» Willkommen auf Intel Overclocking «

QDog
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !


Moin,

ich habe lange herum probiert um meinen Q6600 auf meinem evga 680i zu uebertakten und es hat sich herausgestellt, dass ich anscheinend nicht genug Ahnung habe

Fangen wir mal am Anfang an. Die CPU laeuft mit einem realten fsb von 266mhz und einem effektivem fsb von 1066mhz. Woher kommt dieser effektive fsb ueberhaupt?

Wenn der fsb 266mhz am board betraegt, wird der Ram doch mit dem gleichen bus betrieben oder? Nehmen wir einen normalen DDR2-800er Ram. Der haette dann also "nur" einen realen Takt von 266mhz und keine 400mhz, also effektive 800mhz. Hier wurde ja nun ein "Ram-Teiler" helfen oder? Obwohl ich nicht verstehe, warum er sich Teiler nennt, wenn er den Takt doch multiplizieren muesste. Sagen wir *1,5, dann haetten wir unsere realen 400mhz. (Kann man im evga nicht einstellen, ich weiss, ging aber auf meinem alten 975x von msi).

Beim evga kann man nun unlinked einstellen, um cpu und ram fsb getrennt zu verwalten. Bringt das ueberhaupt etwas, den Ram nun manuell dadurch schneller laufen zu lassen? Gibt es einen Unterschied, ob ich einen "Teiler" benutze oder den fsb ueber die Unlinked Moeglichkeit einstelle?

Fragen ueber Fragen, nur ich wuerde es gerne mal verstehen. So viele FAQs haben hier schon versagt und ich glaube es gibt ziemlich viele, die wild drauf los takten, ohne zu wissen wie es eig. funktioniert.

PS: Ich habe nun einen effektiven Takt von 1600 eingestellt und lasse den Ram auf "sync" laufen. So laeuft die CPU mit einem Takt von 3,6ghz und der Ram hat genau seine 800mhz. (Habe uebrigens 1066er Ram, welcher wohl gar nicht noetig war)

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2007 | Dabei seit: 4129 Tagen | Erstellt: 11:04 am 30. Aug. 2007
Dave223
aus Halle/Saale
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 4000 MHz
57°C mit 1.275 Volt


Moin. Erstmal gute Wahl mit dem Board ;)
das 266Mhz 1066ergeben liegt daran, dass Intel seit ewig Quadpumped Fsb nutzt. Also mal 4. Beim Ram wird dagegen nur mal 2 gemacht. Warum genau, ist mir grad entfallen. :lol: so und bzgl linked ram, solange es dein Ram mit macht, kannst du dies nehmen, unlinked bringt zb bei billigem pc533 bzw pc667 ram was, da dieser sonst beim übertakten ein hindernis werden könnte und du mit unlinked den ram fixen kannst und den fsb hochziehen kannst.


Core2Quad Q9550 @4,0 GHz, DFI DK P45 T2RS Plus,  4x 2 GB OCZ 1066, XFX 5970 Black Edition

Beiträge gesamt: 747 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5513 Tagen | Erstellt: 11:56 am 30. Aug. 2007
QDog
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !


Also was ich mich eig. frage ist, ob es etwas bringt wenn man den Ram manuell, also auf unlinked hoeher taktet. Mein realer fsb ist 400mhz, also effektiver Takt am Ram 800. Habe gehoert es bringt nicht dem Ram nun 1066 zu geben, da die cpu das eh nicht verarbeiten kann und es sinnvoller ist den Ram dann auf 800 laufen zu lassen.

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2007 | Dabei seit: 4129 Tagen | Erstellt: 14:42 am 30. Aug. 2007
Dave223
aus Halle/Saale
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 4000 MHz
57°C mit 1.275 Volt


Der Speichercontroller unterstützt bis 1200Mhz, also kann er es auch verarbeiten. ;) Obs was bringt ist ne andre Sache. Würde ehr sagen, das man eh keinen Unterschied merkt, außer im Benchs und wenigen Programmen die den Durchsatz voll beanspruchen. Mein Ram z.b. läuft immer @800, in deim Fall würd ich unlinked und 1066 wählen, da dein Ram ja dafür spezifiziert ist


Core2Quad Q9550 @4,0 GHz, DFI DK P45 T2RS Plus,  4x 2 GB OCZ 1066, XFX 5970 Black Edition

Beiträge gesamt: 747 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5513 Tagen | Erstellt: 14:57 am 30. Aug. 2007
QDog
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !


Ja, das Problem ist, dass irgendwas dann wohl etwas ueberfordert ist. Nach 20min prime friert der Rechner ein. Habe schon Spannung an fsb und spp erhoert, kein Erfolg. Wenn ich die CPU etwas runtertakte, kann ich den Ram Takt erhoeren. Haelt wohl einfach das board nicht aus. Aber dann lass ich lieber die CPU oben und den Ram auf 800 mit besseren Timings. Ist uebrigens alles wassergekuehlt, temps sind also kein Problem ;)

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2007 | Dabei seit: 4129 Tagen | Erstellt: 15:11 am 30. Aug. 2007
Dave223
aus Halle/Saale
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 4000 MHz
57°C mit 1.275 Volt


Welche revision hat dein board? C00 oder D00?


Core2Quad Q9550 @4,0 GHz, DFI DK P45 T2RS Plus,  4x 2 GB OCZ 1066, XFX 5970 Black Edition

Beiträge gesamt: 747 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5513 Tagen | Erstellt: 19:25 am 30. Aug. 2007
QDog
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !


Ist ein D00 und der Q6600 ist auch ein G0.

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2007 | Dabei seit: 4129 Tagen | Erstellt: 9:16 am 31. Aug. 2007
Dave223
aus Halle/Saale
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 4000 MHz
57°C mit 1.275 Volt


Haste die Cpu Spannung mal erhöht? Das Board untervoltet ja nen Stück. In welchen Bänken hast den Ram? In den blauen?


Core2Quad Q9550 @4,0 GHz, DFI DK P45 T2RS Plus,  4x 2 GB OCZ 1066, XFX 5970 Black Edition

Beiträge gesamt: 747 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5513 Tagen | Erstellt: 11:19 am 31. Aug. 2007
QDog
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !


Vcore hatte ich auch schon bei 1.5, macht auch keinen Unterschied. Ram hatte ich schon in allen Slots in naechste Woche muesste der restliche Ram aus der RMA kommen, dann ist es sowieso egal.

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2007 | Dabei seit: 4129 Tagen | Erstellt: 11:44 am 31. Aug. 2007