» Willkommen auf Intel Overclocking «

Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


zum thema p5b dlx mal in mein nethlands schaun, schaffenm eigentlich alle 500+ FSB :godlike:
der neue intel chipsatz scheint für hohen fsb noch geeigneter, aber die zeiten von hohem fsb sind einfach vorbei, das ist für 0815 user einfach unötig

E4300+billigesBoard+billigen Ram reißen auch normalerweise die 3ghz+ udn das zum halben preis von p5b dlx + 6320er + edelram

2mb-->4300+ (Preis Leistung der absolute bringer!!!)
4mb-->6400+


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5407 Tagen | Erstellt: 23:24 am 19. Mai 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Compjen um 23:24 am Mai 19, 2007

E4300+billigesBoard+billigen Ram reißen auch normalerweise die 3ghz+



Eben nicht!
Wieviele Boards für max. 60-65,- und wieviele E4300 hast Du schon versucht? Die Chance, damit 3GHz zu erreichen, ist äußerst gering. Du kannst schon froh sein, wenn Du nicht bei 2,3-2,5GHz stecken bleibst!

Auch wenn es gelegentlich mal Ausnahmen gibt, so kann ich nicht verstehen, warum sich dieses Märchen so hartnäckig hält, daß man mit einem Billig-Board und einem E4300 mal eben locker 3GHz erreicht.

Ich war wohl einer der ersten User hier (afaik sogar der erste!), der dieses Experiment versucht hat, eine C2D-LowBudget-OC-Plattform aufzubauen. Nach mehreren gescheiterten Versuchen (div. gute 945er Boards sowie VIA-Chips und zwei versch. E4300) hab ich mich dann doch dazu überreden müssen, daß Intel-Billig-OC und 3GHz einfach nicht zusammen passen wollen! Wer Leistung vom C2D erwartet, kommt an teureren Boards einfach nicht vorbei und braucht im Falle des E4300 mehr als Glück! Ansonsten ist es die berühmte Stecknadelsuche im Heuhaufen... ;)


Daher mein Tip:
Wenn es schon ein E4300 sein muß, dann wenigsten einen i650 oder 965-Chip. Besser wäre aber eindeutig ein E4400 oder E6300/E6320, da sind nicht so viele Gurken drunter! Wem das zu teuer und/oder unsicher ist bzgl. 945/965-Bugs und -Inkompatibilitäten und wer nicht unbedingt max. Performance haben muß (C2D>3GHz), der sollte dann doch zum X2 4000+ mit passendem, preiswertem Board greifen. Damit sind 2,8-3,1GHz eigentlich nie ein Problem und somit auch nicht schlechter als ein mittelmäßiger E4300. Wer aber mit Sicherheit den C2D@3GHz erreichen will, der darf weder am Board noch an der CPU sparen oder braucht evtl. viel Geduld beim Testen div. Teile.

Aber hört endlich auf, den Leuten zu erzählen, es gäbe die ultimative Billig-Lösung (Board + CPU für max. 150,-) für den C2D@3GHz, denn die gibt es nicht!!!!!!



PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5689 Tagen | Erstellt: 1:38 am 20. Mai 2007
kawabiker1971
aus dem hellertal
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3140 MHz
50°C mit 1.375 Volt



Zitat von kammerjaeger um 1:38 am Mai 20, 2007[
Aber hört endlich auf, den Leuten zu erzählen, es gäbe die ultimative Billig-Lösung (Board + CPU für max. 150,-) für den C2D@3GHz, denn die gibt es nicht!!!!!!





Es hat hier keiner gesagt, dass es für 150 ocken eine preiswert-lösung gibt, aber für 200 (cpu und board) sind 3 ghz drinne

ps: würde mich mal nach einem gigabyte P35 DS3 umschauen und eine cpu deiner wahl (vorschlag e4300 mit 2 mb oder den e6420 mit 4 mb cache)

sli braucht keiner und ein extrem teures board für moderate ergebnisse seitens oc sind auch nicht notwendig und garantiert:punk:

(Geändert von kawabiker1971 um 10:44 am Mai 20, 2007)


E4300@ 3140 mhz - GA965P-DS3 - 2x1 GB OCI DDRII1066 - 8800GTS320 - HP W2207 TFT 22"

Beiträge gesamt: 1848 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5016 Tagen | Erstellt: 10:43 am 20. Mai 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von kawabiker1971 um 10:43 am Mai 20, 2007

Es hat hier keiner gesagt, dass es für 150 ocken eine preiswert-lösung gibt



Leider wird dieser Eindruck aber immer wieder erweckt:
"E4300+billigesBoard+billigen Ram reißen auch normalerweise die 3ghz+ udn das zum halben preis von p5b dlx + 6320er + edelram" ;)



PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5689 Tagen | Erstellt: 10:50 am 20. Mai 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


warum find ich nur die blöde 4300er oc liste im luxx nicht....grml......wer sie findet bitte hier rein mit dem link :P

hatte selbst 2 4300er, einer macht bei nem kumpel 3ghz@1,3V unter nem boxed und der andree machte bei mir 3,3ghz@1,47V. Also beide 3ghz+, in sofern, braucht man d aecht sooo viel glück? :noidea:

selbst wen man nur 2,8 ghz damit schaffen sollte ist man doch trotzdem gut dran ;)

Zu den Boards, da hab ich mich nur auf Userberichte verlassen das wohl diverse boards wie tforce 945 oder auch das 945er Asus~350 FSB bringen sollen was dan für 3ghz reicht, wer auf numme rsicher gehn will kan auch nen 4400er kaufen, da ist weniger fsb nötig ;)

Und ja genau auf das was Kammer meint wollte ich anspielen, bin davon immernoch überzeugt, aber lass mcih auch gern eines besseren belehren.
@Kammerjäger
wei viele 4300er und was für Boards hast du den getestet ohne über 3ghz zu kommen? wen lag es warsch (grad bei mehreren 4300ern) am board


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5407 Tagen | Erstellt: 11:27 am 20. Mai 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt


Ich würde mit der E4300-Euphorie @ 3GHz,was zumindest aktuelle charges anbelangt,zumindest ein bischen vorsichtig sein ;) .

Derzeit gabs ne Welle charges (E4300/E4400) die nicht mal FSB 300 mitmachen;) .
Außnahmen gibts natürl. immer.

Quelle:
Weiß das von einem solventen  Händler der die zu 100en in OC-PCs verpflanzt.


PS: Zudem solltet ihr den Leuten auch den Tipp bei einer 945erBoard/E4300-Kombination mit auf den Weg geben das großartig keine Aufrüstmöglichkeit besteht
(gegenüber P965/P-35-Boards betrachtet).
Quadcore;) geht damit eben nicht.
Wenns akzepiert wird ists ja ok.
Aufrüstung auf einen etwas stärken Dualcore bringt dann später keine großartigen Vorteile;) .

Das fehlt in den Aufführungen.

Ansonsten, voll ausreichend :thumb:

(Geändert von bikerks um 11:59 am Mai 20, 2007)

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4615 Tagen | Erstellt: 11:40 am 20. Mai 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


:thumb:
Genau meine Meinung.
Wer Leistung beim C2D haben will, darf eben nicht sparen wollen!


@ Compjen
Hab ich doch schon geschrieben. Nach zwei E4300, die sogar vom Stepping her nicht schlecht waren, und div. Boards hab ich es aufgegeben. Darunter war u.a. das von Dir genannte Tforce 945P!

Wenn Du Dich nur nach OC-Tabellen richtest, dann kann ich Deine Einstellung nachvollziehen. Wie gesagt gibt es immer mal einen E4300, der sehr gut geht. Aber man braucht eben viel Glück dabei und das passende Board. In der Tabelle steht wohl weder, wieviele E4300 die User durchprobiert haben noch mit welchen Boards das war.

Leider sieht es in der Realität aber so aus, daß gerade beim E4300/945er-Chip der alte Spruch gilt "wer billig kauft, kauft zweimal". Das sieht beim X2 Brisbane etwas anders aus, der geht mit praktisch jedem Board gut...  ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5689 Tagen | Erstellt: 11:59 am 20. Mai 2007
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


naja, mit der cpu hatte uich dan wohl 2 mal glück ;)
werde bald noch nen 3. 4300er übertakten, bin mal gespannt wies da ausschaut.
Mit den Boards das ist dan wohl sone Sache :noidea:
aber son p35 o.ä, erscheint mir irgendwie total überdemensioniert, udn wen man dan auf Q Core aufrüstet holt man einfach nen neues board und vertickt das alte, das seh ich nich so als argument, mien pc ist ja auch nur nen aufgerüstetes pentium 200mmx von vobis :)

beim kumpel mit den 3ghz@1,3V hab ich z.b. damals das p5b verbastelt, das geht noch halbwegs im preis.
Bin halt bei meinen empfehlungen P/L besessen...deswegen hate icfh ja zuerst auch mal nen schrottiges asrock getestet das dual vsta...aber 314 fsb gingen selbst damit :lol:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5407 Tagen | Erstellt: 12:20 am 20. Mai 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Compjen um 12:20 am Mai 20, 2007

Bin halt bei meinen empfehlungen P/L besessen...



Ich ja bekanntermaßen auch. Und genau aus diesem Grund hatte ich es eben mit div. "Billig-Boards" versucht. Aber Versuch macht kluch.... :lol:

Unter P5B etc. macht es eben oft wenig Spaß. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5689 Tagen | Erstellt: 12:31 am 20. Mai 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt


Nuja, im Prinzip ist es natürlich auch so das viele zu verwöhnt sind.


Und wir High-Overclocker sollten auch mal Farbe bekennen das selbst ein E4300 mit 2,7GHz,wenn an dem so ist@FSB-Limitierung, schon hohe Performance aufweist.

Alles andere sind eben sowieso Glücksspiele, eine CPU zu erwischen, die den längsten hat .Aber wir  lieben das ja bekanntlich :lol: .

...Frauen würden nun behaupten:   "Männer" :lol:





(Geändert von bikerks um 12:40 am Mai 20, 2007)

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4615 Tagen | Erstellt: 12:40 am 20. Mai 2007