» Willkommen auf Intel Overclocking «

withum
aus Heidelberg
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

Intel Core Duo
1860 MHz @ 2800 MHz
46°C mit 1.3 Volt


Erstmal Hallo bin ganz neu in dem Forum und habe mich schon ein bisschen durchgelesen :)


Hardware:

Ich hab das ASUS P5B Deluxe Wifi und 2048MB Corsair Dominator PC6400, CL4 RAMM

Frage:

Ich habe auf Chip.de das overclocking tutorial gelesen und wollte das an meinem pc gleich durchführen.
Doch ich scheitere schon am 1 Schritt.  Immer wenn ich im Bios die Ramm Timings verändere bzw. nur von auto auf manuell stelle bootet mein pc nichtmehr.
Es kommt folgende Fehlermeldung:
Windows konnte nicht gestartet werden da folgende Daten fehlen oder beschädigt ist:

\windows\system32\config\system\


Wenn ich dann neustarte und im bios alles wieder zurücksetzte bootet der Pc ohne Probleme.

Mit der Suchfunktion hab ich nichts passendes gefunden.




Danke schonmal im voraus für die antworten.

mfg


PS: Ich bin absoluter Anfänger und das war mein erster overclocking versuch. Ich will aber mehr von der Materie wissen deshalt habe ich mich hier angemeldet da mir oft zu diesem Forum geraten wurde.

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2007 | Dabei seit: 4150 Tagen | Erstellt: 10:10 am 12. Mai 2007
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Ich vermute mal das die Timings zu scharf sind wenn dieser Fehler auftritt.
Natürlich musst du beim verschärfen der Timings die VDIMM, also die Spannung des Speichers, erhöhen, z.B. von 1,8V auf 2,1V.
Das dürfte dann stabil sein.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6056 Tagen | Erstellt: 10:36 am 12. Mai 2007
Dargor
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 3400 MHz
65°C mit 1.45 Volt


Stell erstmal die Spannung für den Speicher auf den vom Hersteller
angegebenen Wert ein. Die Dominator sind sicher für 2,1 oder 2,2 Volt
angegeben - mit der Standardspannung von 1,8V sind bessere Timings nicht drin.

Beiträge gesamt: 192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4930 Tagen | Erstellt: 12:39 am 12. Mai 2007
withum
aus Heidelberg
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

Intel Core Duo
1860 MHz @ 2800 MHz
46°C mit 1.3 Volt


Erstmal danke für die Antworten.
Doch was sind den gute timings für meine ramms?

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2007 | Dabei seit: 4150 Tagen | Erstellt: 15:27 am 12. Mai 2007
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


das müsste dir der RAM eigentlich selbst sagen
ich geh mal davo aus das nen vernünftiger Wert bei 800MHz 4-4-4-12 ist


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6056 Tagen | Erstellt: 15:40 am 12. Mai 2007
withum
aus Heidelberg
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

Intel Core Duo
1860 MHz @ 2800 MHz
46°C mit 1.3 Volt


Wie meinst du das?
Mein Ram müsste mir das selbst sagen?

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2007 | Dabei seit: 4150 Tagen | Erstellt: 15:56 am 12. Mai 2007
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Hier z.B. sagt der Speicher das er bei 200MHz mit Timings mit 2-3-2-5 betrieben werden kann, das ganze nennt sich SPD, auf dessen Grundlage stellt auch das Bios die Timings für den RAM ein.
Wenn es schärfer sein darf musste mal schaun was der Hersteller für Angaben zu den Timings macht, denn meistens werden die Timings sehr moderat eingestellt damit der Speicher auch mit 1,8V läuft.
Erst mit einer vom Hersteller angegebenen Spannung (z.B. 2,1V) lässt sich der Speicher dann auch mit den vom Hersteller angegebenen Timings betreiben


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6056 Tagen | Erstellt: 16:36 am 12. Mai 2007
withum
aus Heidelberg
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

Intel Core Duo
1860 MHz @ 2800 MHz
46°C mit 1.3 Volt


danke für die Antworten.
Durch umstellen der Spannung hat sich das Problem gelöst.

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2007 | Dabei seit: 4150 Tagen | Erstellt: 0:53 am 13. Mai 2007
Misery
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !


Mal ne Frage die Dominator haben ja CL4 4-4-12 und die Rams aus dem OCZ 1066 Kit laufen mit CL5 5-5-15

Timings  

CAS Latency (CL) 5
RAS-to-CAS-Delay (tRCD) 5
RAS-Precharge-Time (tRP) 5
Row-Active-Time (tRAS) 15


Timings  

CAS Latency (CL) 4
RAS-to-CAS-Delay (tRCD) 4
RAS-Precharge-Time (tRP) 4
Row-Active-Time (tRAS) 12

Bedeutet je kleiner die Zahl desdo schneller ? Bzw. schreib mal einer rein was die Zahlen genau bedeuten. Danke !

Die dominator gehen ja angeblich auch mit einem FSB von 500+ Mhz und laufen dadurch ja auch locker mit 1000+ Mhz.

Welche sind denn nun besser / schneller ? Kosten ja beide um die 200€ im 2GB Kit

(Geändert von Misery um 12:51 am Mai 20, 2007)

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2007 | Dabei seit: 4143 Tagen | Erstellt: 12:48 am 20. Mai 2007