» Willkommen auf Intel Overclocking «

TonyKoi
aus Sibbesse
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Celeron D
3333 MHz @ 4500 MHz
50°C mit 1.525 Volt


so,nachdem Mein Neues Board auch diese probleme hatte
das Icytower nicht ging und er immer neugestartet hat hab ich mir ein neues board gekauft und Zwar das Asrock 775 4Core dual VSTA
Und wieder wollte ich meine 4500mhz wiederhaben,so habe ich mal wieder alles gemessen und probiert.
dazu habe ich ein bildchen gemacht,dieses smd bauteil einfach überlöten ergibt 1,6v das amcht 1,55V Real.bei anderen spannungen
kann man einfach einen widerstand parallel löten.es funzt wunderbar bei mir und ergibt mit meinem celeron d356 4500mhz bei 1,55v


www.kira-media.de.vu---<PENTIUM 4 RULZ>---

Beiträge gesamt: 541 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5135 Tagen | Erstellt: 16:40 am 29. April 2007
Fastburn
aus Bexbach
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2130 MHz @ 3200 MHz
55°C mit 1.20 Volt


:punk: gut gemacht, die User mit dem 4Core dual VSTA werden sich freuen:)
Ich hatte das Brett auch mal und muss sagen das es garnicht schlecht ist, vor allem für das Geld.

Gruß
Fastburn...


Asus P5N-E SLI ink.VdroopMod & Zalman NB47J,,C2D E6400@3200Mhz@1,2000v Freezer 7,,Pro,,4x1GB Crucial PC4200 D9GMH,,Micron D9GMH 800MHz CAS4-4-4-12-2T OCZ Cooler---Power Color Extrem X1950Pro PCIe Accelero X2

Beiträge gesamt: 320 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6343 Tagen | Erstellt: 17:08 am 29. April 2007
TonyKoi
aus Sibbesse
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Celeron D
3333 MHz @ 4500 MHz
50°C mit 1.525 Volt


also ich bin sehr damit zufrieden und wenn man nicht grade nen core2duo oder ne andere fsb 266 cpu damit betreibt ist es arschgeil vor allen mit vmods und da die boards halt bis 300fsb so ziemlich alle kommen auch gut brauchbar,das einzigste problem ist das meine pci sata karte die platten nicht mehr nimmt also die sind zwar da aber beschädigt,obwohl der pci auf 33 fix ist,werde mir jetzt ne neue sata karte am besten mit nen via chip holen und wen ndas nichts hilft einfach grössere festplatten die die sata platten die ich am onboard sata habe ersetze,vom speed her bin ich zufrieden,allerdings kriege ich nur noch 30sek bei super pi beim 775i65g vom asrock hatte ich 28sek mit gleichen einstellungen aber wayne kriege eh die tage ddr2 ram und dann sieht die sache sauch schon wieder ganz anders aus


www.kira-media.de.vu---<PENTIUM 4 RULZ>---

Beiträge gesamt: 541 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5135 Tagen | Erstellt: 17:26 am 29. April 2007