» Willkommen auf Intel Overclocking «

Eistee
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !


Ich wollte mir ein neues System zulegen, diesmal sollte es ein Intel sein. Hab es irgendwie über AMDs zu übertakten :)
Also hier mal meine fragen:

1. Welches Mainboard soll es sein? Ich bin mir auch nicht sicher ob es Rambus oder DDR werden soll. Aber Rambus reizt mich irgendwie schon ;)

2. Welchen RAM??? Ich will möglichst hoch hinaus mit dem FSB und somit auch mit dem Speichertakt.

3. Welche CPU? Irgendwo noch ein 1.6A abstauben, oder doch gleich ein 1.8A nehmen? Ich wollt auch irgendwie schon gerne die 200FSB erreichen.

4. Welche Kühlung? Ich hatte so an den Heatkiller 1.6 gedacht und dann mit Kompressorgekühltem Wasser.

So das wärs fürs erste :) Irgendwas umlöten oder so ist auch kein Problem. (Und bitte jetzt keine Antworten von wegen "nimm lieber nen AMD oder sowas, ich hab mir den P4 jetzt in Kopf gesetzt)

Danke im Vorraus :)

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6358 Tagen | Erstellt: 17:48 am 11. Juli 2002
espresso4U
aus Italia
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Other CPU-Type


3.gar keine Frage 1.6A

1.ob rambus oder nicht,gibts 2 Meinungen auf jeden fall sind beide gut.
2.fuer rambus + cpu am besten bei rdr rambus melden und bei ram bei cool,denn weist du wenigstens wie hoch du kommst
4.schau doch mal bei www.Multimediashop.com den Innovacool Rev. 3.0 Wasserkühler an .

cu





Beiträge gesamt: 1014 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6385 Tagen | Erstellt: 18:12 am 11. Juli 2002
Eistee
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !


den innovatek hatte ich selbst schon auf meinem Athlon :) nur ich weiss nicht wie der in sachen Kompressorgekühlten wasser ist. Der Heatkiller hat eigentlich ein recht guten kanalverlauf für p4 finde ich, ein menge kanäle die die wärme schön vom heatspreader ableiten können :) Wenn ich mich irre bitte korrigiert mich.

Zu dem ob Rambus oder DDR .. was ist den bei hohen taktraten sinnvoller? Wie es im moment aussieht werd ich wohl Rambus nehmen :)

Nachtrag: ach ja.. der Innovatek hat so eine beschissene P4 halterung wie ich finde, und der Heatkiller sieht leichter zu isolieren aus.

(Geändert von Eistee um 18:38 am Juli 11, 2002)

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6358 Tagen | Erstellt: 18:29 am 11. Juli 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


ich würde noch auf den CuPlex EVO warten, wird sicher sehr gut, sieht klasse aus, und Preis/Leistung ist bestimmt mit am besten von allen.

Bald kommt ja der Innovatek 4.0, wird interessant!


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6384 Tagen | Erstellt: 1:20 am 12. Juli 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


@Eistee

Also ich habe auch den Innovatek Rev.3 - schau mal auf meiner Seite das sind auch meine Versuche mit Eis usw...

wenn du Kompressorgekühltes Wasser hast würde ich sagen nimm lieber Innovatek Rev.3 - weil bei mir - "nur" mit Eis auf dem Raddi schon 12°C IDLE und 22°C 100% Last @1,95V 2845MHz waren.....

Die Halterung ist Super wie ich finde - binnen 2sec. is der Kühler weg und du kannst CPU weckseln... Geht super geil....

habe lecker Bilder:







(Geändert von RDRAM RAMBUS um 5:09 am Juli 12, 2002)


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6436 Tagen | Erstellt: 5:08 am 12. Juli 2002
Eistee
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !


ich glaub ich wart noch auf den EVO von ac und auf den neuen inno.
hoffe mir sind dann die 3ghz sicher.
übrigends nette bilder RDRAM RAMBUS :)

jetzt ist nur noch die frage welches board?? ich liebäugel momentan mit dem board von asus mit dem 32bit rambus. hab in einigen foren gehört das die asus boards sehr beliebt sind, vorallem wenn man sich dort eine turbo pll raufsetzt.

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6358 Tagen | Erstellt: 13:57 am 12. Juli 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt



Zitat von Eistee am 13:57 am Juli 12, 2002
ich glaub ich wart noch auf den EVO von ac und auf den neuen inno.
hoffe mir sind dann die 3ghz sicher.
übrigends nette bilder RDRAM RAMBUS :)

jetzt ist nur noch die frage welches board?? ich liebäugel momentan mit dem board von asus mit dem 32bit rambus. hab in einigen foren gehört das die asus boards sehr beliebt sind, vorallem wenn man sich dort eine turbo pll raufsetzt.



das wäre das beste......


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6436 Tagen | Erstellt: 14:00 am 12. Juli 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


@RDRAM RAMBUS
ein produktiver Beitrag von mir, haste ganz genau hingeguckt?
Jetzt wartet er auch bis zum EVO, aber ich laber ja immer so eine Schei**e, :thumb:

@Eistee
wo hast du das her mit dem Asus + Turbo PLL ?


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6384 Tagen | Erstellt: 14:17 am 12. Juli 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt



Zitat von TurricanM3 am 14:17 am Juli 12, 2002
@RDRAM RAMBUS
ein produktiver Beitrag von mir, haste ganz genau hingeguckt?
Jetzt wartet er auch bis zum EVO, aber ich laber ja immer so eine Schei**e, :thumb:

@Eistee
wo hast du das her mit dem Asus + Turbo PLL ?



Hast recht - bist ein lieber guter :posten:

ich denke nicht das man das daran messen kann ......

(Geändert von RDRAM RAMBUS um 14:20 am Juli 12, 2002)


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6436 Tagen | Erstellt: 14:19 am 12. Juli 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


doch kann man :smokin:

deine Aussage hat sich damit als falsch erwiesen. :biglol:


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6384 Tagen | Erstellt: 14:28 am 12. Juli 2002