» Willkommen auf Intel Overclocking «

Forrest
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz @ 2500 MHz


hi will mir nen pc aus resten zusammen bauen um mp3´s damit zu hören

also hab hier nen pentium II mmx
drauf steht 80522px233512 sl2hd
                 18040199-434 philppines

mobo: ?? ga-6zma rev.1.2
graka: ne tnt2 ultra
ram:  muss ma gucken glaub 256 mb 100mhz?

kann ich da wat mt anfangen??

sollte nur für mp3 un vvl dvd sein
:ocinside:
gruß forrest


"Mit welcher Klasse kann man schon so herrlich indirekt vom Bauch aus über den Rücken am Nacken vorbei und schließlich vom Hinterkopf durchs Auge den Gegner killen? Mesmer machen dich alle, obwohl du der festen Überzeugung warst, dass sie dich doch nur angelächelt haben. "

Beiträge gesamt: 308 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5093 Tagen | Erstellt: 17:28 am 9. Mai 2006
NolUzR
offline


OC Profi
14 Jahre dabei !


also mp3 geht auf jeden Fall, das läuft ja glaub ich schon auf nem Pentium I MMX :thumb:

aber mit DVDs wär ich eher skeptisch... mit nur 233Mhz? Im windoof garantiert nicht! Aber gabs da nicht mal n alternatives Betriebssystem, ich glaub das hatte nix mit Linux zu tun, war komplett eigenständig, das schluckte so wenig, dass auf nem P I 3-4 DivX Filme gleichzeitig flüsig (!) liefen... mit dem würds vielleicht gehen. Aber denk doch mal an den Stromverbrauch! der P II hat soweit ich weiß 2,X Volt Vcore und zieht damit großzügig Strom. Kauf dir lieber nen billigen Sempron und takte&Volte den runter, der hat auf jeden Fall genug Leistung und braucht weniger Strom :thumb:

Beiträge gesamt: 601 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5374 Tagen | Erstellt: 20:37 am 9. Mai 2006
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


:nabend:

Ja, MP3 klappt auf jeden Fall. DVD funktioniert vermutlich nicht. Da sollten es schon um die 500 MHz aufwärts sein, damit das Bild flüssig ist. Ob Celeron oder richtiger P III ist da ziemlich egal.

Übertakten wirste den alten P II aber so weit kaum können.

Du hast aber Glück, für das MoBo gibts auch n neues Coppermine Bios (haben nur 0,18 µm statt der 0,35 µm von dem alten P II mit 233 MHz) :thumb: und dann kannste mit dem MoBo auch die Coppermine CPU`s betreiben (müssen aber Slot 1 sein !!!). Die Revision 1.2 hat das Board ja auch :)

Link zum MoBo mit Infos und Bios-Files

Falls Du n P III holen willst muss der Speicher aber unbedingt PC-100 oder besser sein. Die großen Celeron haben aber auch n FSB von 100 MHz und da wird ebenso PC-100 Speicher benötigt. Was für n Speicher Du hast kriegste mit Programmen CPU-Z oder z.B. SiSoft Sandra raus, steht normalerweise auch auf dem Speicher.
Und bei den P III sollte es einer sein der n FSB von 100 hat, da der Chipsatz von dem MoBo nur bis FSB spezifiziert ist. Zwar laufendie Fsb 133 CPU´s auf dem MoBo auch, allerdings hat der AGP dann 89 MHz statt 66 und läuft somit außerhalb der Spezifikation.

Nur Für Video schauen und MP3 sollten 64 MB Ram reichen (Das MoBo bzw. der Chipsatz kann eh nur max. 256 MB Ram verwalten) und wenn die CPU kein P II sondern auch n Celeron sein darf dürften die Teile bei Ebay ab ca. 20 € inkl. Versand kosten, wenn se vom gleichen Händler sind, n Kühler für die CPU sollte auch schon mit dabei sein.

Für Video-DVD`s verwende ich übrigens den VLC-Player recht häufig www.videolan.org

(Geändert von Kosmonautologe um 21:22 am Mai 9, 2006)


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5887 Tagen | Erstellt: 20:49 am 9. Mai 2006
Forrest
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz @ 2500 MHz


erstma dankeschön für die hilfen

also...
wie heisst den des betriebsystem ?? oder soll ich ma linux draufmachn?
wenn ja
welches?
woher bekomme ich dieses?


"Mit welcher Klasse kann man schon so herrlich indirekt vom Bauch aus über den Rücken am Nacken vorbei und schließlich vom Hinterkopf durchs Auge den Gegner killen? Mesmer machen dich alle, obwohl du der festen Überzeugung warst, dass sie dich doch nur angelächelt haben. "

Beiträge gesamt: 308 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5093 Tagen | Erstellt: 22:17 am 9. Mai 2006
Maddini
aus Fischamend
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


kann das das betriebsystem ZETA sein aus dem fernsehn ??:lol:


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 4785 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5132 Tagen | Erstellt: 12:42 am 10. Mai 2006
NolUzR
offline


OC Profi
14 Jahre dabei !


NEIN!!!! is viel älter, das war als Be-OS (wars das :noidea:) und Linux grad so nen Putsch von Gamestar & co. bekamen...

Beiträge gesamt: 601 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5374 Tagen | Erstellt: 14:59 am 10. Mai 2006
Forrest
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz @ 2500 MHz


boah des beos is ganz schön kompliziert oder??
also so weit ichjetzt gegooglet hab und gelesen...

wie isn das aufgebaut so alla win 95 oder eher winn3.11?

was für alternativen hab ich?

wie is linux?


"Mit welcher Klasse kann man schon so herrlich indirekt vom Bauch aus über den Rücken am Nacken vorbei und schließlich vom Hinterkopf durchs Auge den Gegner killen? Mesmer machen dich alle, obwohl du der festen Überzeugung warst, dass sie dich doch nur angelächelt haben. "

Beiträge gesamt: 308 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5093 Tagen | Erstellt: 0:03 am 11. Mai 2006
NolUzR
offline


OC Profi
14 Jahre dabei !


Linux is auch kompliziert, Windows übrigens auch (glaubst du nicht?) stell mal nem pc-n00b die Aufgabe, nen frisches windoof samt treiber sauber zu installieren..
Probier doch ma Linux aus! :thumb:
gibts auch kostenlos:
http://www.google.de :punk:

Beiträge gesamt: 601 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5374 Tagen | Erstellt: 13:49 am 11. Mai 2006
madmanmoon
aus
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2900 MHz @ 3500 MHz
32°C mit 1.38 Volt


Wie kompliziert oder nicht Linux ist, hängt stark von der Distribution ab, die man benutzt.
Für den Einstieg sind Ubuntu oder Suse zu empfehlen. Für ältere Rechner bietet sich Damn Small Linux, das ist eine Live-CD, kann also von der CD gestartet werden (sofern das Mobo das kann), mit 50 Mb relativ klein, und hat so ziemlich alles dabei, was man braucht.

Für weitere Infos: Distrowatch oder hier fragen.

(Geändert von madmanmoon um 15:09 am Mai 11, 2006)


What is EPIC?

Beiträge gesamt: 185 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5069 Tagen | Erstellt: 15:08 am 11. Mai 2006