» Willkommen auf Intel Overclocking «

wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


wie immer haben die jungs von asus probleme mit der vcore....(deppen)......so auch beim neuen 955x.
stelle ich die spannung auf 1.44v geht das teil bei last auf 1.33v zurück, dass ist einfach zuviel für meinen 830D.
der läuft zwar mit 4gig (266 bus) aber sobald das teil unter last kommt (2x prime), reichen die 1.33v natürlich nicht mehr für die 4gig aus!

hat einer von euch schonmal nen droop mod für mein board im netz gesehen? ich hab zwar schon in google gesucht, find aber nix!
ich weis ja das viele von euch auch in diversen amiforen unterwegs sind und wenn ihr da mal schauen könntet währe das absolut super.....oder ihr gebt mir die adressen und ich suche dort selber nach.......evtl als PM.

hier noch nen paar bildchen:






cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6319 Tagen | Erstellt: 9:26 am 13. Juli 2005
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Komisch, hab zwar ein anderes Board und Prozessor, aber ich könnte nicht sagen dass die VCore überhaupt schwankt. Da bewegt sich rein gar nichts.

Hast du mal Asus angeschrieben deswegen? Also 0,1V sind keine normale Schwankung mehr...


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12732 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6127 Tagen | Erstellt: 12:10 am 13. Juli 2005
Paseoboy
aus Duisburg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3600 MHz
56°C mit 1.24 Volt


Bei Asus ist es immer so...hab auch 3 Asus Boards gehabt, eins davon jetzt noch! Bei mir schwankt es auch! Bei nem Kollegen, der hat nen 3000er Barton sollte mit 1,65 Vcore laufen und hat 1,7xx Volt ist total overvoltet! Warum macht Asus das?


Neuer Membername: jdmEP
Knecht: Asus P5Q / E8400 / HD3450 / Corsair XMS 4GB DDR²800 / Seasonic 380W /// Acer Aspire 5920

Beiträge gesamt: 6137 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5320 Tagen | Erstellt: 12:15 am 13. Juli 2005
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


es ist bekannt das asus auch schon bei den 875er und 865er boards große probleme mit der spannung hat. ich hatte vorher das p4c800e und da war genau das selbe. ohne droop mod ging mein 3.0gig@3.6 mit mod @4gig.
genau diesen droop mod suche ich jetzt für das P5WD2....und alles wird gut!
cu

hier kann man das 875er mit mod kaufen:

KNOPF


cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6319 Tagen | Erstellt: 12:22 am 13. Juli 2005
Notebook
offline



VERBANNT
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 2700 MHz


Ich kenne das auch von Asus und ASRock Boards...
P4S800 hat immer auf 1,6 Volt overvoltet.
ASRock Ge Pro M2 bei Willamette auf 1,86.
A8V Deluxe meistens auf 1,56.
P4P800 SE hält die Spannung beim P-M auch nicht ein...Asus ist irgendwie zu doof, Spannungen einzuhalten. :pup:

Beiträge gesamt: 1568 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5453 Tagen | Erstellt: 18:26 am 13. Juli 2005