» Willkommen auf Intel Overclocking «

mattulke
aus Berlin
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3601 MHz @ 4211 MHz
44°C mit 1.52 Volt


Hallo ,


ich habe meinen Prescott auf 4,21 ghz gedreht  . Im moment habe ich 2x 512 MDT single side im DualChannel laufen. Den FSB habe ich zwar auf 234 mhz hochgedreht aber das ganze läuft mit nem 5:4 Teiler. Ich habe nun sooooviel über DDR Ram Tests usw gelesen dass ich völlig unschlüssig bin welchen SPeicher ich mir holen soll um die gewünschte Geschwindigkeit mit hochgedrehtem 1:1 FSB zu erreichen. Alle TEsts die ich auf die sucher per google gefunden habe sind uralt und es hat scih doch bestimmt seit 2003... aus dem Jahr sind die ganzen Tests die ich im www lesen konnte ,bestimmt schon was getan. Habe ein P5P800 und wenn es was nutzt würde ich gern den Speicher ersetzen..... ich habe zwar auch schon ohne ende Threads und postings gelesen in verschiedenen Foren aber im endeffe´kt bin ich nur in soweit schlau geworden als das es was nutzt den Speicher 1:1 zum FSB zu fahren ....


...öhm... kann mir jemand einen Tip geben was denn nun für ein Speicher am besten ist auf nem P5P800 mit nem i865PE  wo ein Prescott 560J drauf steckt ?


Prescott 560J  - ASUS P5P800 - 2x MDT 512 singleside Dualchannel im Set - Enermax 550 Watt NT - FX5900 von ASUS - Wasserkühlung mit Komponenten von Watercool.de - Chieftec 901 - DMX´24/96 6fire -

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5311 Tagen | Erstellt: 19:37 am 1. Juni 2005
mind moving molecule
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 3010 MHz
46°C mit 1.400 Volt


kauf dir die adata. die laufen gut, sind günstig und gibts als ddr500 ddr566 und ddr600. wenn du aber timingfetischist bist solltest woanders nachschauen. obwohl schnellere timings aufn intelsystem imo nicht viel bringt.


(Geändert von mind moving molecule um 21:28 am Juni 1, 2005)


Hell is round the corner

Beiträge gesamt: 249 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5586 Tagen | Erstellt: 21:25 am 1. Juni 2005
mattulke
aus Berlin
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3601 MHz @ 4211 MHz
44°C mit 1.52 Volt


hm... nunja die a data sind schon schön ... aber ich BIN Timingfetischist... diese OCZ Speicher gefallen mit sehr ... nur habe ich nicht die geringste ahnung wie ich so nem Speicher die angegebene Voltzahl aufbrummen kann... 3 volt sind ja garnicht zu machen mit meinem Board.... gibt es denn SPeicher ide auch so geile Timings fahren aber nicht so STromhungrig sind ?


Prescott 560J  - ASUS P5P800 - 2x MDT 512 singleside Dualchannel im Set - Enermax 550 Watt NT - FX5900 von ASUS - Wasserkühlung mit Komponenten von Watercool.de - Chieftec 901 - DMX´24/96 6fire -

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5311 Tagen | Erstellt: 18:00 am 2. Juni 2005
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


mit 1:1 und durchschnittlichen timings läuft dein system langsamer als mit 5:4 und schnellen timings. spar dir das geld.
cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6315 Tagen | Erstellt: 18:24 am 4. Juni 2005
mind moving molecule
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 3010 MHz
46°C mit 1.400 Volt


muskin xp4000 2-2-2-5
die brauchen aber 3.3v bis 3.5v :blubb:

http://www.xtremesystems.com/index.php?op=modload&name=Reviews&file=index&req=showcontent&id=4

gute timings bei hohen geschwindigkeiten mit wenig strom, da wirst wohl sehr lang suchen müssen.

aber... wieso besorgst du dir ned die pinbelegung von ddr1 riegel im inet. anschliessend lötest du die 3.3v schiene des netzteils an die stromversorung der riegelhalter, unten aufm mainboard dran :noidea:


(Geändert von mind moving molecule um 2:21 am Juni 5, 2005)


Hell is round the corner

Beiträge gesamt: 249 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5586 Tagen | Erstellt: 2:12 am 5. Juni 2005
mattulke
aus Berlin
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3601 MHz @ 4211 MHz
44°C mit 1.52 Volt



Zitat von wasi um 18:24 am Juni 4, 2005
mit 1:1 und durchschnittlichen timings läuft dein system langsamer als mit 5:4 und schnellen timings. spar dir das geld.
cu





im moment fahre ich die MDT mit 187 mhz und mit 2-3-2-7  

Die Speicherlatenz beträgt 88,2 ns ..... das ist ein schöner wert ... nur dachte ich den gleichen wert in die vollen 234 mhz mitnehmen zu können und ich bei gleichem timing einen viiiel höheren Datendurchsatz zu haben . In Sandra komme ich grade mal auf 4633  bei angeschaltetem PAT .

... hmm.. Du meinst also es wäre rausgeschmissenes Geld da ein paar Byte Datendurchsatz hinterher zu rennen weil das Timing wieder im Arsch wäre .... naja ich muss ganz ehrlich sagen das ich im moment nicht sooo locker liquide bin und deswegen immer und immer wieder überlege.....  


...ich werd wohl noch ein weilchen grübeln müssen :-)


viele Grüsse
Mattulke


Prescott 560J  - ASUS P5P800 - 2x MDT 512 singleside Dualchannel im Set - Enermax 550 Watt NT - FX5900 von ASUS - Wasserkühlung mit Komponenten von Watercool.de - Chieftec 901 - DMX´24/96 6fire -

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5311 Tagen | Erstellt: 11:45 am 5. Juni 2005