» Willkommen auf Intel Overclocking «

Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Jungs,

ich habe derzeit einen AMD Duron 1800 @2000, mit dem ich
hauptsächlich Video encodiere.

Ich werde demnächst auf Intel Celeron umsteigen, und zwar
hole ich mir den D325, den ich dann so hoch wie möglich takten
werde.

Frage: wie vergleichbar sind Duron und Celeron?

Wenn ich heute mit dem Duron 1800 für einen Film 2 Stunden brauche,
werde ich, wenn ich den Celeron auf 3600 kriege, die Hälfte der
Zeit brauchen, oder weniger?
Ich meine, es gibt da die Unterschiede mit Cache etc...

Mit welchen improvements ist zu rechnen?

Oder sagen wir es folgendermaßen:

Wenn ich mit dem Duron @1800 eine Stunde für ein Video brauche,
würde ich mit dem Celeron @1800 ebenfalls eine Stunde benötigen?

Ist der Celeron generell schneller als der Duron?

Sind die Taktraten überhaupt vergleichbar?



Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6755 Tagen | Erstellt: 12:49 am 4. März 2005
Toxicution
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 2100 MHz mit 1.10 Volt


nen direkten vergleich kann ich dir nicht geben, allerdings war hier einer der seinen celi D @3,6 mit nem 3200+ verglichen hat, wobei der celeron glaub ich etwas schneller war ....

mfg

Beiträge gesamt: 1851 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5774 Tagen | Erstellt: 12:53 am 4. März 2005
poschy
aus die Maus :D
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7


und der 3200+ hat 2200MHZ ! aber wieder mehr cache!

ich tipp mal das der celeron schneller wäre als der Duron bei gleichem Takt!
Tippe so grob 25 - 50% schneller bei gleichem Takt!

Die MHZ machens halt ..

fürs codieren is der celeron denk ich mal perfekt! besonders auf 3,6 oder 3,8ghz!


42

Beiträge gesamt: 10019 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5521 Tagen | Erstellt: 13:51 am 4. März 2005
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Wenn du den Celeron schön hochziehst haste ja nen großen FSB, dadruch profitiren Intels ja genarell und beim Coden bringt das noch mal nen Schub. Vor allem wenn du den Ram noch 1:1 laufen hast.

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5815 Tagen | Erstellt: 14:49 am 4. März 2005
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Super!

Das heißt, wenn ich den Duron 1800 durch den Celeron ersetze,
und dann den Celeron (mit viel Glück) auf 3600 MHz prügle,
dass dann die Encodierungen mindestens doppelt so schnell,
und mit Glück sogar 2,2 oder 2,4 oder 2,5 mal so schnell
stattfinden werden?
Yau, dann lohnt es sich, Jungs.

Bleibt nur zu hoffen, dass ich keine Krücke erwische.


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6755 Tagen | Erstellt: 14:58 am 4. März 2005
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Ich glaube 3,6 sollten min dirn sein. Krücken sind bein E0-Stepping verdammt selten, so wie ich das mit bekommen habe.

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5815 Tagen | Erstellt: 15:02 am 4. März 2005
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


also 2 x so scnell wie n 1,8 ghz druon-applebred glaub ich kaum bei doppeltem takt -  halt weil amd mehr power pro takt hat.

bsp.

3200+ mit 2,2 ghz ehältlich und so heftig wie der cleron fällt der duron durch den beschniittenen cache nicht ab, jedenfalls mir kein bench bekannt.


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5890 Tagen | Erstellt: 18:12 am 4. März 2005
poschy
aus die Maus :D
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7


der Duron hat nur 64KB cache!
der Barton 512KB cache ..  
die 256kb dinger sind beim codieren schon 5-10% langsamer! ich glaub das man das deutlich merken wird!


42

Beiträge gesamt: 10019 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5521 Tagen | Erstellt: 10:00 am 5. März 2005
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Hmmm... wo stand denn was vom Barton ? :noidea:


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6755 Tagen | Erstellt: 11:38 am 14. März 2005
Toxicution
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 2100 MHz mit 1.10 Volt


wenn du nen celeron d @200fsb hast dann is der mit sicherheit schnleller beim codiern als dein duran @133fsb

mfg

Beiträge gesamt: 1851 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5774 Tagen | Erstellt: 11:54 am 14. März 2005