» Willkommen auf Intel Overclocking «

patrickp2004
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3200 MHz @ 3920 MHz
48°C mit 1.65 Volt


Hallo Leutz!

Ich habe eine Frage - und um das gleich festzuhalten, ja ich hab schon im Forum und auch anderswo gesucht ... :thumb: - Kann es sein das das oben genannte Board keinen Ram-Teiler hat?

Ich mein, es handelt sich schließlich um wohl ziemlich das beste 478er-Board das derzeit erhältlich ist...?

Mir gehts nämlich um folgendes:

Ich hab mir jetzt Teil für Teil ein echt geiles System aufgebaut, meine Daten:

Board:
Asus P4C800-E deluxe, Canterwood (875i)
CPU:
Intel P4 Northwood, Socket 478, 512kb L2, 3200@3800 Mhz
Graka:
Leadtek A-350 (5900@5950 Ultra @460/920 Mhz)
Speicher:
2x256MB A-Data Vitesta, PC4000 @ 237 Mhz, dualChannel
HDD:
WD Raptor, 10000 U/min, 36,7 GB S-ATA
Gehäuse:
Noname-Modding-Gehäuse, 480W-Enermax-Netzteil

Kühlung:
2x 80x80mm vorne (rein)
2x 80x80mm seitlich (rein)
1x 120x120mm Netzeil (raus)
1x 80x80mm Deckenlüfter (raus)

CPU: Zalman CNPS7000-Cu
HDD: 2x 50mm HDD-Lüfter


Mit meiner CPU bin ich - glaub ich jedenfalls - ziemlich an der Grenze, mit einem FSB von 237 läuft mein 3,2 jetzt auf stattlichen 3,8 Ghz --> Temperatur unter Vollast: 42° C.

Da meine Ram aber erst bei 250 Mhz in ihrer Spezifikation laufen würden (DDR500) und sie laut Testberichten bis zu 296 Mhz laufen, würd ich da natürlich noch gern was rauskitzeln... :posten:

Nur find ich im Bios leider keine Möglichkeit den CPU/DDR-Teiler einzustellen.... AGP/PCI hab ich gefixed auf 66/33, da besteht also keine Gefahr das was zu heiss wird...

Vielleicht hat ja jemand das gleiche Board und weiß von einem Bios-Update oder Ähnlichem? Oder find ich die Teiler-Einstellung nur nicht...? :bigconfused:

So, please help me if you can...  THANXXX im Voraus!
:posten:


Jedem das Seine, mir das meiste...

Beiträge gesamt: 28 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5377 Tagen | Erstellt: 9:58 am 11. Feb. 2005
patrickp2004
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3200 MHz @ 3920 MHz
48°C mit 1.65 Volt


Achso, was mich noch interessieren würde:

Was bringt beim OC von Speicherriegeln eigentlich mehr:

Das Hauptaugenmerk auf die Taktrate zu setzen und die CL-Werte ausser acht zu lassen... oder

Möglichst gute CL-Werte einzustellen und dann schauen wie hoch man mit dem Takt kommt?

THANKXX!!


Jedem das Seine, mir das meiste...

Beiträge gesamt: 28 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5377 Tagen | Erstellt: 13:45 am 11. Feb. 2005
DerJoe
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !


Hi!
Also im BIOS, da wo du AGP/PCI auf 66/33 MHz gefixt hast, direkt darunter oder darüber ist auch der Eintrag, wo du den "RAM-Teiler" einstellen kannst:

400 entspricht dabei 1 zu 1-Teiler
320 entspricht 5 zu 4-Teiler und
266 entspricht 3 zu 2-Teiler.

Cool wäre natürlich wenn du die 250 FSB mit 1zu1 Teiler erreichen würdest, dann dürfte die CPU mit Luftkühlung auch ziemlich ausgereizt sein, und dann kannste ja ganz vorsichtig versuchen, die Latenzen des RAMs zu verringern. Viel Erfolg :ocinside:

Gruß
DerJoe ;)

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5858 Tagen | Erstellt: 15:28 am 11. Feb. 2005
patrickp2004
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3200 MHz @ 3920 MHz
48°C mit 1.65 Volt


Merci für die Antwort!

Also, ich bin ein Dödel... ich dachte die 266, 320 und 400 sind die Mhz des Speichers... ich mein, im Prinzip sind sie das ja auch... nur hatt ich halt gehofft den Teiler andersrum einstellen zu können.

Leider hilft mir das jetzt auch nicht viel weiter, weil ich ja eigentlich einen "umgekehrten" Teiler wie 4 zu 5 oder so brauchen würde, weil ich meine Speicher ja schneller betreiben möchte als den FSB...

Naja... 250 FSB.. wären summa summarum dann 4,0 GhZ... jessas, das is aber schon viel... :noidea: :blubb:

Ich hab zwar den Zalmann 7000-Cu Vollkupferkühler drauf und eine sehr gute Gehäusebelüftung aber ob das die CPU noch mitmacht...? Ich werds mir mal ansehen!

THANXXX nochmals! :godlike:


Jedem das Seine, mir das meiste...

Beiträge gesamt: 28 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5377 Tagen | Erstellt: 15:38 am 11. Feb. 2005
DerJoe
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !


Hi!

Ja, das mit 4:5-Teiler kenne ich von meinem letzten Board, da waren die FSBs der CPUs häufig noch nich so schnell wie der übliche RAM (kein OC-RAM), ich hatte bspw CPU mit 100MHz FSB @ 133MHz, und üblich war DDR333 RAM, und um den dann zumindest nicht zu unterfodern gab es da diesen Teiler 4:%, oder sogar 4:6, um (den DDR333 RAM als) DDR400 zu betreiben.
Aber mittlerweile gibt's solche Teiler nicht mehr so wirklich, zumal es DDR500 RAM ja nur im OC-Bereich gibt.

Aber probiere doch mal aus, ob's mit 4GHz klappt, is doch ne schöne runde Zahl :thumb:

Gruß
DerJoe ;)

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5858 Tagen | Erstellt: 15:47 am 11. Feb. 2005
patrickp2004
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3200 MHz @ 3920 MHz
48°C mit 1.65 Volt


Na ja gut, DDR500 oder gar DDR600 sind ja auch immer häufiger verbreitet, drum versteh ich auch nicht warum nicht so ein 4:6 Teiler oder so Ähnlich vorhanden ist.. kann man halt nix machen.

Ich bin am überlegen ob ich mir auf meine 5900er nicht einen Arctic-Super-Silencer montieren sollte, der sollte ja angeblich

1. besser Kühlen und
2. befördert er die warme Luft gleich durch das Slotblech nach draussen, was ja für die CPU sicherlich auch nicht schlecht wäre, wenn sie nicht dauernd die "Abgase" der Graka inhalieren müsste.. ;)

Hast du Erfahrung mit diesen NV-Silencern?

Truly yours, Patrick :progen:


Jedem das Seine, mir das meiste...

Beiträge gesamt: 28 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5377 Tagen | Erstellt: 15:55 am 11. Feb. 2005
DerJoe
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !


Hi!

Nee, habe keinen Silencer, sondern Zalman Heatpipe, meine Graka is auch schon bissel älter (G4 Ti4200), aber ich denke, das gehört dann eh in ein anderes Forum (Luftkühlung, Graka-OC). Hab aber über den Silencer bislang auch nur Gutes gehört / gelesen.

Dass es immer häufiger DDR500 oder gar DDR600 RAM zu kaufen gibt ist zwar korrekt, aber "offiziell" is für DDR1 RAM bei DDR400 Schluss, was die offiziellen Spezifikationen betrifft, worin auch der Grund liegen dürfte, warum es keinen 4:5 Teiler auf aktuellen Boards mehr gibt (naja, was heißt schon aktuell? mittlerweile ham wa ja DDR2 erreicht, unsere DDR1 Boards sind also au net mehr die frischesten :lol:).

Gruß
DerJoe ;)

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5858 Tagen | Erstellt: 16:01 am 11. Feb. 2005
patrickp2004
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3200 MHz @ 3920 MHz
48°C mit 1.65 Volt


Was die Aktualität angelangt, könntest du recht haben... :think:

Jetzt habe ich 2 Monate lang herumgestöbert bis ich ein echt gutes System habe (zu einem angemessenen Preis, bin ja kein Großverdiener...) aber eigentlich ist es schon wieder alt... :blubb:

Aber mir ists egal, ich sag dazu nur: :wayne:

Also, thanks nochmal!


Jedem das Seine, mir das meiste...

Beiträge gesamt: 28 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5377 Tagen | Erstellt: 16:06 am 11. Feb. 2005
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Es bringt ja nichts den Speicher Asyncron höher zum FSB zu takten,
weil der P4 ja eh eine Quad Pump Architekture ist und mit Dual DDR
genau pro Riegel 2 Takte übertragen werden also die benötigten 4.

Anders war es zu Single DDR Zeiten,wo der P4 4 takte brauchte und der Specher nur 2 liefern konnte,da war es dann etwas besser den Speicher so hoch wie möglich zu bekommen.

Damals war RDRam nur dazu in der lage aber mit so miesen Timings wie diese in etwa bei DDR2 vorhanden sind,was also den vorteil nicht besonders nutzt.

Fakt ist DDR400 CL 2,2,2,5 sind in etwas gleichschnell oder schneller
wie DDR 500 CL 2,5,4,4,8....

Von daher bringen so richtig DDR500 Riegel nichts,es sei denn das diese CL 2,5,3,3,6 oder besser laufen....


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6076 Tagen | Erstellt: 19:00 am 11. Feb. 2005
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..jup also den Ram höher zu takten als den FSB des P4 macht bei Dual-Chanel keinen Sinn. Aber wer das aus irgend welchen Gründen dennoch machen will, muß sich wohl ein Abit Board (IS7/AI7/IC7) kaufen, auf denen kann man alle Teiler einstellen (auch höher als der FSB) unabhängig von der verwendeten CPU. :thumb:

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6599 Tagen | Erstellt: 4:13 am 12. Feb. 2005