» Willkommen auf Intel Overclocking «

B4SSrOeHrE
aus Düsseldorf
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz @ 2500 MHz
50°C mit 1.4 Volt


Ich hab o.g. Prozzi und wollte den mal wieder übertakten.
Bei 2.84 Ghz kam die Fehlermeldung das die Sytemdatei "ntoskrnl"
beschädigt sei oder nicht gefunden wird.
Diesmal kam die Meldung schon bei 2,5 Ghz!!!
Woran kann das liegen?
Kennt jemand DIESES Problem?


AsRock P4S61, Celeron D 2.4Ghz@2.5Ghz+Arctic Cooling Super Silent 4 Ultra TC, Radeon 9600SE@475/470+ATI Silencer 1, 512 Mb DDR pc3200 hynix, Codegen Case, LC Power 550 Watt, Sharkoon KK's grün :)

Beiträge gesamt: 40 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5556 Tagen | Erstellt: 16:54 am 30. Jan. 2005
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


Also der Kühler ist für exzessivesOC kaum geeinet.
Und das MoBo - was hat n das  fürn Chipsatz?
Kannste damit den PCI, AGP, S-ATA auf Standardwerte fixen? :noidea:

Falls nein wunderts mich nicht, dass das mit dem OC nicht so richtig klappt. ;)

(Geändert von Kosmonautologe um 20:18 am Jan. 30, 2005)


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5887 Tagen | Erstellt: 17:00 am 30. Jan. 2005