» Willkommen auf Intel Overclocking «

Hugo1
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3760 MHz
43°C mit 1.50 Volt


Hi

Ich wollte mir eigentlich ein MB für den Pentium M holen hab mich dann aber doch für das Asus P5AD2-E entschieden.

Hier ein Bild vom MB.



Gestern Nachmittag alles eingebaut, Wakü installiert und los gings ans testen. Was mir bis jetzt aufgefallen ist:

- VCore wird nicht korrekt ausgelesen oder eingestellt. Bios 1,35V CPU-z sagt 1,5V.
  Was ist nun richtig?
- ab 266MHz FSB wird der Speicherteiler und die Timmings nicht übernommen.
  Er nimmt immer den schnellsten Speicherteiler.

Sonst läuft das Board sehr stabil und zuverlässig.

Bis jetzt bin ich bei 270MHz FSB angelangt. Der Speicher läuft bei DDR720 4-4-3-8 kann ja nix anderes einstellen.
Hab die Biosversionen 1001 , 1002 , und beta 1003.007 getestet aber die Fehler bestehen immer noch. Da hat Asus noch einiges zu tun und muß am Bios noch viel verbessern.

Hier noch paar Screens:
2,8GHz@3,8GHz; Pine XFX GF6600GT@560/1288; 2x512 Corsair XMS2 PC5400@ DDR720

CPU-z




3DMark2001


3DMark2003


PCMark2002


SiSoft Sandra


Gruß Hugo


@@@ http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Hugo1 @@@

Beiträge gesamt: 1062 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6499 Tagen | Erstellt: 10:13 am 30. Nov. 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Oh Gott, angesichts des Preises...

Das mit dem Speicherteiler kenne ich schon vom normalen P5AD2 Premium, da funzte der 2:3 Teiler auch nie. Die VCore wurde schon immer falsch ausgelesen bei meinem Abit steht aber in Windows vom Abit Tool die niedrigere Temp CPU-Z hat da ein Prob.

Ich besorge mir morgen das AA8XE 3rd Eye und werde auch mal testen.

Habe schon einen 3.6er hier bei dem ich den Multi dann einfach runterschrauben werde und so hoffentlich auf 285FSB komme. Momentan habe ich 2GB Corsair 667er drin, meint ihr die packen dann DDR760 mit miesen Timings oder wie sollte ich das am besten laufen lassen?

(Geändert von TurricanM3 um 23:43 am Nov. 30, 2004)


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6383 Tagen | Erstellt: 23:38 am 30. Nov. 2004
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..irgednwie überzeugen mich diese werte überhaupt nicht. Mein P4 NW (M0) 2800@3500 (Speicher @ 200 MHz) auf Abit IS7 (i865PE) ist bis auf den Sisoft Sandra Mem Score & PCMark gleich schnell oder schneller und dabei steckt nur ne billige Asus V9999GT mit 128 MB drinn. ;)

...desweiteren ist mein System luftgekühlt mit einem Zalman CNPS7000 der die meiste Zeit auf 30% gedrosselt ist. Ein übertakteter A64 mit Winchester Core versägt die Konfig da oben sicherlich auch Problemlos und das ohne Wakü. :)

Die SATA Ports funktionieren bei dem FSB Vermutlich auch nicht oder? Hätest mal lieber den Pentium M nehmen sollen, der wäre im Sisoft Mem Score und PC Mark vieleicht auch nicht so gut wie der jetzige davon gekommen, allerdings verbraucht das Teil nur 1/4 von dem was die Konfik da oben "verbrät". ;)

Im Endefekt ist die Konfig da oben kaum schneller, als ein System was man sich auch schon vor knapp einem Jahr zusammen schrauben hätte können, DDR2 und PCIe brauch doch derzeit sowieso keiner. :(

cu
BUG

(Geändert von BUG um 5:24 am Dez. 1, 2004)


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6704 Tagen | Erstellt: 4:57 am 1. Dez. 2004
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


So überragend ist ein A64 auch nicht,am Ende kochen mittlerweile beide Hersteller mit Wasser.

Der Trend geht mal wieder vollkommen in die Falsche richtung,
mit den Dual Cores,bei mir kann ich dank HT eh schon viel gleichzeitg machen und was versagt langsam: die Festplatten ist schon ein Raid0
und trotzdem zu langsam....

Desweiteren braucht man auch nicht die MHZ boliden,zum Game sowieso kaum...

Das Sockel 479M ist schon für mich der bessere Weg,nur leider fehlt da noch etwas mehr Technik wie z.B FSB200 Dual DDR,HT,PCI-Exp.

Wenn man schon sieht wieviel Leistung in der CPU steckt,bräuchte man noch nicht einmal die MHZ erhöhen sondern nur das drumherum
verbessern.

Hier ist auch mal ein Link wie angeblich der A64 den P4 so "zersägt"

http://www.hardtecs4u.de/?id=1101336820,12977,ht4u.php


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6181 Tagen | Erstellt: 7:24 am 1. Dez. 2004
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..also ob man mit nem A64, Athlon XP oder sogar Duron nicht auch viele Sachen gleichzeitig machen könnte. Dafür ist ja Windows zuständig die verschiednen Taskts auf die CPU zu verteilen. Imho wird HT total überbewertet, dass funzt auch nur auf dem P4 halbwegs weil der so extrem lange Pipelines hat damit die ständig gefüllt sind und dadurch der P4 einen "hauch" Effizeinter erscheint.

Edit: ..den HT4U Link kenn ich schon, allerdings ist er "umstritten". Bei den Spiele Benches limitiert meist ständig die GrafikKarte bei den gewählten Settings (4x FSAA & 8x AF).

cu
BUG

(Geändert von BUG um 8:45 am Dez. 1, 2004)


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6704 Tagen | Erstellt: 8:38 am 1. Dez. 2004
Donni
aus Wels
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3852 MHz
56°C mit 1.49 Volt


Ich finde den Test gut, weil ich kenne keinen der mit 800x600 ohne AA+AF die spiele spielt!

Und ich habe genau so meinen Firewall,Antivirus,Antispam,Outlook,Skype...usw... immer ofen wenn ich ein wenig Zocke, und einen menge Andere die ich kenne ,egal ob AMD oder INTEL besitzer ! Und ich finde das HT einfach sau gut ! ;) :thumb:

und es ist zu zeit eh schon egal ob ich einen A64-3000+ oder 4000+(P4 4,0) die spiele laufen dank gute Grakas flüssig !

Gruss Donni


Conroe L627Axxx - E6600@3852Mhz,  ASUS P5W DH Deluxe, MSI 7900GTO@700/1700Mhz, Dell 24" 2405FPW TFT-1920x1200, Corsair 8000UL 2x512MB, COOLERMASTER STACKER-TOWER, Audigy™ 2 ZS, Thermaltake Big Water+HTF3 Dual+HV4 Nexxos XP, Tagan 580W, Samsung SATAII NCQ 160GB, NEC ND-4571,LG DVD...

Beiträge gesamt: 415 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5834 Tagen | Erstellt: 11:51 am 1. Dez. 2004
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..der Test is dann aber eher ein Grafik-Karten-Test und Zeigt, dass die Karte hier und da an ihre Grenzen stößt. Was hat das mit einem, CPU Vergleich zu tun wenn beide CPU's ständig auf die Karte warten müssen?! ..das is wie Autorennen wo ständig das Safety-Car vorwegfährt oder ein Geschwindigkeits limmit herscht. :blubb:

Die hätten die Programme ruig im Hintergund laufen lassen können, dann aber wenigstens beim benchen ohne FSAA oder AF oder Benchmarks nutzen wo die CPU limitiert und nicht die Grafik-Karte.

Wenn man die Grafik Karte zum limitierenden Faktor macht, is klar das beide in etwa gleich aufliegen sie müssen mehr oder weniger städig auf die Graka warten denn die kann ja nicht schneller.

Edit: ..ihr dürft mich nicht falsch verstehen, aber ihr solltet euch abundzu auch mal die andere Seite anschauen. Auf einem A64 oder Pentium M läuft das ganze annähernd genausogut, allerdings deutlich kühler und sparsamer und leiser (auch ohne aufwendige Wakü).

Das System da oben ist sicherlich nicht schlecht, aber ich würde mir zwei oder dreimal überlegen nich doch lieber auf den Pentum M oder besser noch auf den A64 mit Winchester Kern zu setzen. :) ..Intel hätte den Northwood Core mal lieber nur auf 90nM "shrinken" sollen anstatt die Transistoren zu verdoppeln und die Pipes noch länger zu machen. :ohwell:

cu
BUG

(Geändert von BUG um 12:35 am Dez. 1, 2004)


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6704 Tagen | Erstellt: 12:21 am 1. Dez. 2004
HITAC
offline


OC God
16 Jahre dabei !


Die Leistung (3D Mark01) kommt mir ein bissl schwach vor.
Hast du mal einen detaillierten Link?

Vor allem Game1 Car High wäre interessant, weil der fast grafikkartenunabhängig ist, also stark CPU/Ram-lastig.

Beiträge gesamt: 1083 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6112 Tagen | Erstellt: 15:28 am 1. Dez. 2004
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !



Zitat von Hugo1 am 10:13 am Nov. 30, 2004
Hi

Ich wollte mir eigentlich ein MB für den Pentium M holen hab mich dann aber doch für das Asus P5AD2-E entschieden.

Hier ein Bild vom MB.



Gestern Nachmittag alles eingebaut, Wakü installiert und los gings ans testen. Was mir bis jetzt aufgefallen ist:

- VCore wird nicht korrekt ausgelesen oder eingestellt. Bios 1,35V CPU-z sagt 1,5V.
  Was ist nun richtig?
- ab 266MHz FSB wird der Speicherteiler und die Timmings nicht übernommen.
  Er nimmt immer den schnellsten Speicherteiler.

Sonst läuft das Board sehr stabil und zuverlässig.

Bis jetzt bin ich bei 270MHz FSB angelangt. Der Speicher läuft bei DDR720 4-4-3-8 kann ja nix anderes einstellen.
Hab die Biosversionen 1001 , 1002 , und beta 1003.007 getestet aber die Fehler bestehen immer noch. Da hat Asus noch einiges zu tun und muß am Bios noch viel verbessern.
Gruß Hugo



sowas geht mir schon wieder auf den sack! nen sauteures board auf den markt schmeissen bei dem des bios net richtig funst.
cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6311 Tagen | Erstellt: 20:09 am 1. Dez. 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Ich kaufe deswegen auch kein Asus mehr, habe schon bei den i925x Boards das Abit vorgezogen und das ist nebenbei noch deutlich billiger... :thumb:


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6383 Tagen | Erstellt: 21:00 am 1. Dez. 2004