» Willkommen auf Intel Overclocking «

Smokealot
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.6 Volt


also komm mit meinem p4 3ghz NW sl6wk auf 3,5 ghz Prime stable
hab nen Ausu p4c800-E mit 17.004 bios , 2*512 Ram A-Data 500 bei 2,5-3-3-5 auf 1:1 mit 234 FSB

Ich habe am p4c noch kein Vdrop mod gemacht kannes sein das ich deshalb nicht höher komm da er sich wie es scheint beim win laden aufhängt wenn er von idle in last geht und umgekehrt :/

Bootet bis 2,75-3,8 ghz
Geht bis 3,6 ghz ins Windows danach freeze/reboot (wenn sys richtig hochgefahren is)

vcore 1,644 last
Vdimm 2,85
Temp Idle 27
LAst 38-41

NT is nen LC 550, Spannungen sind konstant habs nachgemessen

würd eigentlich schon gern nen fsb von 250 erreichen:/

sollte ich die a-datas lieber auf 4/5 mit 2-3-3-5 timings laufen lassen?

Sisoft
Ram Bench 5279/5277
Cpu Bench
Dhry 10493
Whet 4336/7296

Super Pi 41 sec bei 1M (find ich bissel naja den wert)

Aida Lese/Schreibdurchsatz 5090/1699

3dmark kommt erst wenn meine 6800 gt angekommen is oO

pcmark folgt auch noch

was haltet ihr davon habt ihr noch verbesserungsvorschläge?

(Geändert von Smokealot um 16:03 am Sep. 3, 2004)

Beiträge gesamt: 49 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5626 Tagen | Erstellt: 16:00 am 3. Sep. 2004
Cyberbernd
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3600 MHz
46°C mit 1.42 Volt


Hi

Naja...ziemlich bescheiden das Ergebniss.

Probier doch mal 2,5-4-4-5 Timings 1:1
Damit du den Speicher ausschließen kannst wenn es Fehler gibt.

Gerade mit der hohen CPU Spannung sind die 3,5Ghz mickrig.

3,6Ghz sollte normal drin sein.:noidea:

Laut Tests...Usern ...und meinereiner laufen die A-DATA gut mit 2,5-3-4-5

So sollte das bei Asus sein.Mit Abit Mobos 2,5-4-3-5

Gruß Cyberbernd

(Geändert von Cyberbernd um 22:29 am Sep. 3, 2004)

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6328 Tagen | Erstellt: 22:26 am 3. Sep. 2004
M3mphis
aus Köln
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2500 MHz
38°C mit 1.5 Volt


Hey,

Ich hab ja ziemlich das gleich System wie du, nur halt Prescott 3ghz@3.75ghz nicht primestable aber stürzt ned ab und keine fehler.

Ansonsten ist der auch bei mir nur bis 3.6 ghz prime stable

Temp: 38 idle und 47 load mit AC wakü und 1.5 volt


(CPU) 1-AMD Athlon™ 64 Processor 3200+, 2502MHz (0% Load) .:. (RAM) usage: 293/1024MB (28.61%) .:. (GFX) RADEON X850 Series - Secondary, (Display) 1600x1200/32bit/85Hz (OS) Windows XP Professional, Service Pack 2

Beiträge gesamt: 121 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 5663 Tagen | Erstellt: 22:36 am 3. Sep. 2004
xerox
aus stuttgart
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
2800 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.48 Volt


mal ne frage was hast du den davon auser probleme !!!!????? das game wird nicht schneller! bein sys ist schnell genug!!!!!mach lieber alles auf normal aber dafür im bios auf turbo das das pat funzt!!!!! mfg xerox

Beiträge gesamt: 226 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5879 Tagen | Erstellt: 23:38 am 3. Sep. 2004
Smokealot
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.6 Volt


ich hab sowohl performence mode auf turbo, als auch ht und pat an

ich denke mal das das "mikrige" ergebnis sehr stark daran liegt das ich mein p4c noch nicht vdrop gemodded hab und ja den bekannten 0,15 V drop zwischen idle und last hab

Beiträge gesamt: 49 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5626 Tagen | Erstellt: 18:49 am 4. Sep. 2004
Cyberbernd
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3600 MHz
46°C mit 1.42 Volt


Hi

na...schalte doch mal das Turbo ab.
Und teste nochmal ob die CPU dann höher geht.

ich kann doch nicht als erstes 2-2-2-5 Speichertimings einstellen...und dann erzählen das ich "nur" auf 210Mhz fsb komme....;)

Mal so als Vergleich.

Als erstes immer die CPU so hoch wie möglich.
Danach erst den Speicher hochziehen.Und dann die Timings optimieren.

Gruß Cyberbernd

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6328 Tagen | Erstellt: 12:40 am 5. Sep. 2004
Smokealot
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.6 Volt


tjo meinst das hätt ich nicht schon längst auch probiert ;) ab 3,6 restartet windows wenn ich 2* prime laufen lasse weil

bin auch schon mit der vcore auf 1,75 unter last -selbe ergebnis :/
hab auch schon 3-4-4-8 ertimings probiert ....

werd mal schaun ob ich noch nen stück höher komm wenn ich den drop mod gemacht hab

gibt es irgendwelche modding bios fürs p4c800-e dlx

welches  ist den zu empfehlen 1016 er oder 1017 allgemeine (macht das oc mässig gesehen nen unterschied)


Beiträge gesamt: 49 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5626 Tagen | Erstellt: 20:16 am 5. Sep. 2004
Cyberbernd
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3600 MHz
46°C mit 1.42 Volt


Hi

1,75 Volt und nur 3500Mhz.......:moin:

Würde sagen CPU--->Ebay :thumb:

Da hilft auch kein Drop Mod oder Bios dieser Welt.

Neue CPU...neues Glück.:)

Hatte selber 4  2,8er NW und als letztes 4 Prescott CPus...

2 davon waren richtig gut.*g*

Gruß Cyberbernd

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6328 Tagen | Erstellt: 17:06 am 6. Sep. 2004