» Willkommen auf Intel Overclocking «

Burn It Baby
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2000 MHz @ 2380 MHz
49°C mit 1.85 Volt


ERST MAL:nabend:

Meine frage ist wie weit soll ich mit meinen p4 1993ghz beim overclocken gehen??:noidea:Normal temeratur ist 44grad

ps:kann nur über fsb overclocken

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5611 Tagen | Erstellt: 22:12 am 2. Aug. 2004
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


ich denke bei 1993 GHz brauchst du nichts mehr zu uebertakten, das reicht fuer die naechsten 5 jahre ganz bestimmt ;)


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6068 Tagen | Erstellt: 7:56 am 3. Aug. 2004
B33BA
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium M
2000 MHz @ 2500 MHz
48°C mit 1.415 Volt


also ich denke sogar für die nächsten 20 Jahre reich das noch :lol:


Notebook 12" WXGA MSI S260
Pentium M 1,2GHz ULV / 1024MB / 60GB

Beiträge gesamt: 2192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6044 Tagen | Erstellt: 13:59 am 3. Aug. 2004
Meldir
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
45°C mit 1.72 Volt


:lol: :lol: :lol:

naja, ich denke wir wissen, was er mit 1993 GHz meinst...  :noidea:

hm, am besten kleine Schritte vortasten.. da kann ganz individuell irgendwann schluss sein... *lol*

Mfg
Meldir


Veni. vidi, overclocki..... *ggg*

Beiträge gesamt: 631 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5620 Tagen | Erstellt: 15:36 am 3. Aug. 2004
Toxicution
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 2100 MHz mit 1.10 Volt


soweit wies geht. temp sollte unter 65bleiben und vcore net höher als 1,75v....aslo burn it baby;)
mfg

Beiträge gesamt: 1851 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5777 Tagen | Erstellt: 22:23 am 3. Aug. 2004
xthetronx
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


Hi, da habe ich noch eine Frage zu.

Ich habe auch eine 2Ghz CPU von Intel.

Erhöhe ich jetzt immer erst den System-Bus, bis er sich aufhängt und dann die vcore?
Im Moment habe ich meine CPU auf 2,3Ghz und die vcore auf 1,575.

Die Temperatur ging jetzt bis max. 55 Grad bei einem 3D-Shoter und bei einer niedriegen Lüfterumdrehung.

Da ich aber nicht weiss, ob es so eine grosse Leistungssteigerung ist,  bleiben jetzt noch zwei Optionen.

1. Ein neues Board ASUS P4P800 SE, welches einen schnelleren Chipsatz hat, schnellere RAM-Bänke, auf dem ich meine CPU und RAM-Bausteine noch verwenden kann

2. Versuchen mit einer Wasserkühlung das System noch mehr zu tunen und hinterher die Wasserkühlung mit in den nächsten Rechner nehmen

Wäre soetwas sinnvoll?
Das Board kostet mich ca. 100,- €
Bei der Wasserkühlung weiss ich gar nicht genau, was auf mich zukommt.
Kann da einer von euch was zu sagen?

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5582 Tagen | Erstellt: 8:38 am 31. Aug. 2004