» Willkommen auf Intel Overclocking «

Godfather
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3440 MHz
49°C mit 1.35 Volt


Hi all,

hier nur ein weiterer kurzer Erfahrungsbericht.

Hab mal wider die Finger nicht vom testen lassen können und einen neuen Prozessor eingebaut.

Bisher = 2,8@3,5 (SL6WJ)
nun =    2,8@3,64 (SL6WT)

Hörst sich nicht nach wesentlich mehr FSB und Takt an ! Allerdings braucht der neue für diese 3,64 "nur" noch 1,57 Volt statt wie bisher 1,6 !!

Er lief die ganze Nacht mit Prime und immer wieder mal SuperPi absolut Stable !!

Achja das restliches System ist unverändert =

Abit Ic7 Max3
2 x 512 MB ADATA PC 500 (laufen bei 2,8 Volt 1:1 mit 260 FSB) !!!!

Deer neue Prozessor ist ein Malay. Auffälllig ist auch das er von unten "geordnet" ist ! Bei allen anderen P4´s hatte  waren die unteren "Blöcke"  zum Teil versetzt. Neulich habe ich hier in einem Beitrag ein Bild  gesehen, da war es auch "geordnet" Hat das was zu Bedeuten ??

Nach Z-CPU handelt es sich um einen "gewöhnlichen" D0 Northwood .

CU


The Godfather- Die Macht besiegt die Machtlosen -

Beiträge gesamt: 419 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6268 Tagen | Erstellt: 8:22 am 21. Juni 2004
Cyberbernd
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3600 MHz
46°C mit 1.42 Volt


Hi

Nicht schlecht mit nur 1,57 Volt.:)

Hast du mal weiter probiert ?
1,65Volt würde ich schon geben.

2tens:
Mit welchen Timings laufen die A-DATA bei 260Mhz ?

Gruß Cyberbernd

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6329 Tagen | Erstellt: 15:59 am 21. Juni 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Meiner braucht für 3.5GHz nur 1.39V, postet aber nicht mehr ab 0.075V mehr Volt oder es liegt woanders dran, hat das Problem auch jemand? In einem anderen Forum wollte mir jemand erzählen das läge am Netzteil (460W Enermax), kann das sein?


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6385 Tagen | Erstellt: 18:54 am 21. Juni 2004
Cyberbernd
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3600 MHz
46°C mit 1.42 Volt


Hi

Mhh...Wenn die 12V Leitung vom Enermax schwach ist.

Kauf dir aus Spaß bei Ebay mal dieses LC Power 550Watt NT.:)
Mit dem 12cm Lüfter.

25 Euro plus Porto.

Das Teil ist besser als Enermax oder Tagan oder Bequiet.

Ich dachte ich spinne als ich die guten Spannungswerte sah....:godlike:

Ein Tagan 480Watt ist in der 12V auf 11,55V eingebrochen mit Last..
Das LC Power blieb bei 11,8 stabil. 3,3 und 5 v im plus.

Oder liegts am Asus ?
Aber dein 3,2 @3,8 mit 1,8V lief ja auch.:noidea:
Und der hat  auch ein paar Watt verballert.


Gruß Cyberbernd

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6329 Tagen | Erstellt: 19:25 am 21. Juni 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Jo, hast recht, ich verstehe es auch nicht, die CPU müsste eigentlich gehen wie verrückt.

Werde mal ein anderes Netzteil testen, von dem 12cm Ding halte ich eigentlich gar nichts, werds mir aber mal kaufen und berichten.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6385 Tagen | Erstellt: 21:33 am 21. Juni 2004
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


@turri:

ich hab von dem lcpower auch erst nicht viel gehalten, bis ich es hier bei uns inner stadt gesehn habe und es spontan kaufte.

na ja, die spannungen waren top, und die neuerlichen sicherheitsabschaltungen meines alten qtecs netzteils aufgrund von überlastung gehörten der vergangenheit an (hatte mir nen nforce2 mobo geholt).

trotz 2600mhz und ~1.98v mit einem sockel a system waren die spannungen top. falsch machste damit bestimmt nix, zumal der preis fürs testen nicht grade schmerzt :thumb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 21:40 am Juni 21, 2004)


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6341 Tagen | Erstellt: 21:40 am 21. Juni 2004
SnD
aus Berlin
offline


Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3600 MHz
68°C mit 1.375 Volt


Daß das LC Power 550Watt sehr gut ist, das kann ich bestätigen!
Ich habe es mir jetzt auch schon mehrfach (für alle meine Rechner) zugelegt. Es hat mich einfach überzeugt.

Gruß,
SnD

Beiträge gesamt: 292 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6180 Tagen | Erstellt: 21:54 am 21. Juni 2004
plainvanilla
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !



Zitat von TurricanM3 am 18:54 am Juni 21, 2004
Meiner braucht für 3.5GHz nur 1.39V, postet aber nicht mehr ab 0.075V mehr Volt oder es liegt woanders dran, hat das Problem auch jemand? In einem anderen Forum wollte mir jemand erzählen das läge am Netzteil (460W Enermax), kann das sein?



dürfte ziemlich sicher am board liegen.
die neue biosversionen von asus sind "extreme crap"
meistens in verbindung mit presis, booten über 1,60, etc...

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6050 Tagen | Erstellt: 23:17 am 21. Juni 2004
Godfather
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3440 MHz
49°C mit 1.35 Volt


@ Cyber,

Sorry für späte Rückmeldung !! War 2 Tage auf Dienstreise !

Die A-Data laufen auf den ausgelesenen original Timings sprich 4-4-4-8.

Andere Timings habe ich noch nicht getestet !!

Hmm Netzteile...ich hab immer noch mein Levicom und bin eigentlich ganz zufrieden damit. Glaub es hat 420 Watt...:-)

Ich werde mal bei Gelegenheit noch ein bissle Testen und dann berichten !!

Viele Grüße

Godfather


The Godfather- Die Macht besiegt die Machtlosen -

Beiträge gesamt: 419 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6268 Tagen | Erstellt: 18:49 am 23. Juni 2004
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !



Zitat von TurricanM3 am 18:54 am Juni 21, 2004
Meiner braucht für 3.5GHz nur 1.39V, postet aber nicht mehr ab 0.075V mehr Volt oder es liegt woanders dran, hat das Problem auch jemand? In einem anderen Forum wollte mir jemand erzählen das läge am Netzteil (460W Enermax), kann das sein?



hi turri,
ich hatte auch nen enermax und ständig das problem das die 12 und 3,3volt leitung eingebrochen ist. nachdem ich nen mod gemacht hatte konnte ich über nen podi die spannung regeln! das prob war nur, das die 5volt leitung mit angestiegen ist und da hatte ich wegen der anderen hardware schiss! ich habe jetzt das antech
und muss sagen das es das beste nt ist das ich jemals hatte!!!
du kannst die 12v, 5v, 3,3volt und die lüftergeschwindigkeit über ein panel das im laufwerksschacht eingebaut ist steuern.....perfekt. ich finde das ist das oc-netzteil schlechthin.
cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6313 Tagen | Erstellt: 23:19 am 23. Juni 2004