» Willkommen auf Intel Overclocking «

CREON
aus Dormagen
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2700 MHz
70°C mit 1.12 Volt


ja leute, wollte mal euch, die intel kenner fragen, ob ich einen alten aldi rechner mit 1,6 ghz aufrüsten kann, auf 2,4 ghz, denn der hat auch nur 100 mhz (*4 = 400) mhz fsb. oder hat sich da trotzdem irgendwo irgendwie was getan, dass ich den nicht dort einbauen kann?

bzw. würdet ihr sagen, dass sich dieser umstieg lohnt? schließlich wären das nur 50 % mehr prozessorleistung?


Die Zensur ist das lebendige Eingeständnis des Herrschenden, dass er verdummte Sklaven treten, aber keine freien Völker regieren kann.

Beiträge gesamt: 4048 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6777 Tagen | Erstellt: 1:31 am 3. Juni 2004
P4
aus Berlin
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2800 MHz @ 3200 MHz
49°C mit 1.60 Volt


:moin:

kommt drauf an welchen sockel du hast... 478 oder 423

:thumb:

ädit:
sorry hab die überschrift nicht gelesen. Denke schon das der passt. vielleicht ein bios update. Hatte bisher nie Probleme.

ob sich das lohnt ist die andere frage. der 1,6 läuft doch bestimmt noch mit sd ram? und der 2,4 ist ja auch nicht so billig. Am besten etwas mehr investieren und länger spass haben.

(Geändert von P4 um 8:57 am Juni 3, 2004)

Beiträge gesamt: 148 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6208 Tagen | Erstellt: 8:36 am 3. Juni 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Schau mal bei medion vorbei, da müsste beim biosupdate dabei stehen welche CPUs unterstützt werden.

Meiner Meinung nach lohnt sich das nicht! Übrigens hat der 1.8er Aldi Rechner noch Rambus Ram drin, der sehr teuer und lahm ist.

Ich würde den Rechner bei ebay verticken und lwenn du was günstiges um die 2ghz brauchst, nimmste nen AMD Duron.
Der ist 1. günstiger als ein p4 und 2. schneller als ein Celeron.

Gruß

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6001 Tagen | Erstellt: 10:06 am 3. Juni 2004
CREON
aus Dormagen
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2700 MHz
70°C mit 1.12 Volt


danke für die tipps.
ist nen kunden rechner, soweit ich weiß hat der ddr ram und davon recht viel (512 mb), daher dachte ich, das würde sich lohnen um den wieder spieletauglich (im satz mit ner neuen graka) zu machen.

welchen sockel der hat weiß ich nicht, ist jedenfalls nen medion rechner (aber welcher weiß ich auch net).
ich sag den leuten jetzt einfach, dass sich das nicht lohnt, zumal der prozessor schon deutlich teurer war als angenommen (hab auf 100 euro getippt, der kostet mich aber 140 €) ...

cya creon


Die Zensur ist das lebendige Eingeständnis des Herrschenden, dass er verdummte Sklaven treten, aber keine freien Völker regieren kann.

Beiträge gesamt: 4048 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6777 Tagen | Erstellt: 13:20 am 3. Juni 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Also ich bin mir ziemlich sicher, dass der Rechner noch Rambus Ram hat, den wie gesagt hatte vor 2 Wochen ner Rechner von nem Kumpel da um Arbeitsspeicher aufzurüsten (Aldirechner von 2002 oder noch 2001 p4 1.8GHz) der hatte eben noch Rambus drinnen.

Wenn er einen günstigen Rechner zum zocken sucht, kauf ihm nen AMD Barton. Der ist schnell und günstig.

Gruß

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6001 Tagen | Erstellt: 15:56 am 3. Juni 2004