» Willkommen auf Intel Overclocking «

juergen simoneit
aus Bad Sobernheim
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3200 MHz
48°C mit 1.25 Volt


Hab vor ein paar Tagen Prescot 3.0 geholt, mit Standart v-Core geht er
3,675 Ghz mit Erhöhung auf 1,425V sogar 3,9ghz .Ist sehr wahrscheinlich noch einiges mehr drin aber Arbeitsspeicher u. Kühler wohl am Ende. Bei 3,9 Ghz sind 70 oder mehr Grad einfach zuviel.
Zwar sind die Leistungsdaten enorm (sissandra u.s.w.) aber wirklich mehr Performens ist kaum spürbar, kommt mir eher vor als würde
einige Software damit nicht zurechtkommen. Ohne ne gescheite Kühlung lohnt sich der Umstieg nicht ,erst recht wenn man mit nem
Northwood 3,5 oder mehr mit normaler Kühlung erreicht hat. Bin mal gepannt im Sommer wenn die Raumteperaturen steigen, was dann
die Temps machen. Leute wartet wirklich bis Intel die großen Leistungsverluste im Griff hat.


Intel core Duo E6600@ 3.2GHz
Asus P5N-E-SLI
8800GTS  640MB  2Gb A-data DDR2 PC6400  800Mhz, 550W Super Silent

Beiträge gesamt: 321 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5810 Tagen | Erstellt: 13:55 am 2. Mai 2004
Philly
aus Neersen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
1700 MHz @ 2600 MHz
55°C mit 1.15 Volt


Fühl mal den Kühler...also die Rippe...der muss ja bei 70°C CPU schon SEEEEHR Heiss sein...wenn du da noch 15s lang gut anfassen kannst, ist der Kühler nich richtig drauf...


Zu Lang.

Beiträge gesamt: 7933 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6273 Tagen | Erstellt: 18:47 am 2. Mai 2004
juergen simoneit
aus Bad Sobernheim
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3200 MHz
48°C mit 1.25 Volt


Kühler ist richtig drauf! Ohne Last ca.55Grad bei 3,6 ghz mit Vollast geht schon gutes Stück über 60 Grad,bei 3,9 Ghz 70grad u. drüber,
habe zwar schon gehört das die prescott viel Leistung in Abwärme
umwandeln aber gleich soviel. mit meinen alten 2,53 der ist 3,4 Ghz
gelaufen bei ca 48-51 Grad sind das bald 20% höhere Temperatur u.
der 2,53 war nicht schlecht. der 3,0 Precott lässt sich mit Sicherheit
Über 4,0 Ghz takten auch weil die V-core mit 1,425 noch ziemlich
niedrig ist. Aber auf Dauer gesehen kann das nur mit mindensten
einer Wasserkühlung oder Stickstoffkühlung gut gehen.Wen ich dann
den Mehrkostenaufwand rechne könnte ich mir auch eine
3,2 oder 3,4 Northwood (Extreme Edition)
kaufen können u. wäre mit Sicherheit mit meinem Zalman u. Gehäuselüftern auf der sicheren Seite,normal getaktet merkt man überhaupt keinen Performensgewinn ,weder zu meinem 2.53 oder nem andern 3.0er Northwood(Fsb 800).


Intel core Duo E6600@ 3.2GHz
Asus P5N-E-SLI
8800GTS  640MB  2Gb A-data DDR2 PC6400  800Mhz, 550W Super Silent

Beiträge gesamt: 321 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5810 Tagen | Erstellt: 19:10 am 2. Mai 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Kriege heute auch zwei 3.0er, mal sehen wie die laufen werden.

Du hast einen 2.53er auf 3.4 laufen gehabt? Mit Luftkühlung? Das grenzt an ein Wunder, hatte etliche von denen und nichtmal 3.2 (Wakü) geschaft...

Wie testest du deine CPUs denn auf Stabilität?

(Geändert von TurricanM3 um 14:59 am Mai 5, 2004)


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6385 Tagen | Erstellt: 14:59 am 5. Mai 2004
Alletklar
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3508 MHz
45°C mit 1.6 Volt


@Turri: Tja haste deinen Meister gefunden, wa? :lol:;)


wassergekuehlt.de

Beiträge gesamt: 189 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6222 Tagen | Erstellt: 16:22 am 5. Mai 2004
juergen simoneit
aus Bad Sobernheim
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3200 MHz
48°C mit 1.25 Volt


Mit prime95,3Dmark 03, sisandra getestet,sogar ohne V-core Erhöhung
Freund von mir hat ihn jetzt,zur damalige Zeit habe ich auch nach anderen 2,53 gesucht um Vergleiche zu haben,aber keiner lief 3,4Ghz
mit Luftkühlung.Ich denke war nur Glück,der Cpu war Ursprünglich
aus einen Medion -Pc meinen Vorgänger. Betrieben auf einem Asus
p4P800 ,beim umstieg auf Asus p4c800  lief er auch 3,4Ghz ohne
Probleme .


Intel core Duo E6600@ 3.2GHz
Asus P5N-E-SLI
8800GTS  640MB  2Gb A-data DDR2 PC6400  800Mhz, 550W Super Silent

Beiträge gesamt: 321 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5810 Tagen | Erstellt: 19:26 am 5. Mai 2004
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt


was wundert ihr euch das der Presskopp so heiss wird ..bei einer Verlustleistung jenseits der 100W marke .. wird man mit einem noch so gutem CPU-LuftKühler .. keine themps im vertretbaren rahmen  bekommen und wenn du übertaktest und noch die vcore erhöhst ..wirst du warscheinich .. im bereich um die 150W liegen ... und da gehört einiges dazu um das richtig abtransportieren ...  ich schätz mal das selbst mit einer Wakü  mittleren Preissegmentes (~250-300€ ) auch um die 50-60°C haben wirst ...  also wach auf .. wer sich einen Presskopf kauft muss damit leben das die themps weit höher liegen als mit seinem Vorgänger ..


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13615 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6781 Tagen | Erstellt: 15:26 am 6. Mai 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


also meine beiden 3.oer CPUs sind nicht so dolle, die erste braucht für 3.4 schon 1.5V und die zweite kommt gerade so auf 3.6 mit 1.55V, habe die aber auch nur kurz getestet.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6385 Tagen | Erstellt: 16:45 am 6. Mai 2004
Cyberbernd
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3600 MHz
46°C mit 1.42 Volt


Hi

Ich bin auch gerade dabei einen 3.0 prescott zu testen.....

Malaysia. Packdate 31.03.04

ziemlich ernüchternd...:blubb:

1,5Volt  3,6Ghz sind stabil..immerhin *g*

Der Headspreader ist krumm!!!

Die Außenkanten sind höher als die Mitte.:noidea:
Mit AS 3 drauf saugt sich der Kühler überhaupt nicht fest.

Mein alter Prescott 2,8 @ 3,7 und 1,66 ! Volt
kam auf 66Grad maximal am IC 7.

Jetzt habe ich hier mit 1,55 Volt und 3,65Ghz 70 ! Grad.:godlike:

Eben noch etwas As 3 draufgeklatscht...totsünde eigendlich..aber Temp ist um ~6 Grad unter Last gesunken.

Werde die CPu morgen mal mit der Feile "bearbeiten":thumb:
und danach mal weiter testen.

Gruß Cyberbernd

(Geändert von Cyberbernd um 19:52 am Mai 6, 2004)

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6329 Tagen | Erstellt: 19:50 am 6. Mai 2004
Cyberbernd
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3600 MHz
46°C mit 1.42 Volt


Hi

So...CPU am Schleifstein bearbeitet.:thumb:

Dann den IHS mit 200er Schleifpapier "geläppt"

Temp ist von 70 Grad auf 56 Grad gesunken unter Last !
Wassertemp identisch.

Mit 1,56 Volt und 250Mhz fsb 3,76Ghz stabil.

Bloß verkaufen kann ich sie jetzt wohl kaum noch..:lol:
Sonst bekommt der Käufer einen Infakt wenn er die CPU sieht.:ocinside:

Gruß Cyberbernd

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6329 Tagen | Erstellt: 14:37 am 7. Mai 2004