» Willkommen auf Intel Overclocking «

nils^
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !


Es heisst ja nicht, dass es mit dem AMD nicht geht.
Aber es geht mit nem Intel halt einfach schneller und flüssiger das Ganze..

mfg

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5992 Tagen | Erstellt: 22:32 am 20. März 2004
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


entschuldigt mal, aber das mit dem AMD vs. HT ist lächerlich.

ein AMD system kann nur so gut funktionieren, wie es konfiguriert ist.

ich kann noch hakelfrei im internet surfen, wenn ich mit LW1 eine DVD brenne, während LW2 eine DVD rippt, während DVD2ONE grad eine DVD shrinkt und winamp5 irgendwelche musik abspielt..*

ich denke ebenfalls dass es viel mit treibern, DMA mode, Speicherqualität (kurze latenzen) und Windoof konfig zu tun hat.
auch spielt die anzahl und nutzung der HDDs eine entscheidende Rolle.
würde ich nur eine HDD einsetzen; und nicht derer 3; könnte ich auch nicht viel flüssig gleichzeitig machen.

daraus leitet sich ab, dass man schon wissen muss, wie's geht!


fakt ist nunmal, dass AMD weniger kostet und deutlich besser die megahertzen ausnutzt (aber die bartons haben auch keine kilometer langen pipelines)

*der virenscanner und die firewall laufen generell immer mit

HT kann ein vorteil sein, auch ist es von vorteil, dass intel mit angepassten compilern auf die software-entwickler einwirkt.

jedoch sollte nicht der eindruck vermittelt werden, besonders bei einsteigern, die ihren erstPC kaufen, dass man nur mit intels HT multitasking betreiben kann. der irrglaube kommt schnell auf und sollte dementiert und klargestellt werden.

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6081 Tagen | Erstellt: 11:14 am 22. März 2004
Mario
aus Heidelberg
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 4000 MHz
58°C mit 1.48 Volt


Hallo zusammen,

also ich hatte vorher ein AMD XP System mit 2500 MHZ !
Ich muß sagen das Intel System läuft deutlich runder wie das AMD System. An was es liegt (Treiber, Windoof, XP oder Mainboard Chipsatz) weiß ich nicht es ist mir auch egal. Ein Hersteller schiebt es zu den anderen. Das Intel System läuft jedenfalls spürbar stabiler , schneller und runder. Intel hat halt super Unterstützung von Treibern Microsoft und seinen eigenen Chipsätzen. Klar das läßt sich Intel gut bezahlen, aber Mercedes fahren war schon immer teurer als VW.

Also ich habe es nicht bereut und bin mit Intel 100 % zufrieden und war mit AMD 100% zufrieden aber mit der AMD Plattform, Treibern Chipsätze etc. nur 90% !!!

Gruß
Mario


ABIT IC7 Max3 / Pentium IV Prescott 3200@4000 (16x250 MHZ / 1,48V) Gainward CoolFX 6800 Ultra 450 / 1300 MHZ / 2x 512MB Corsair XMS 4400 DDR 550 / ANTEC 550 True Control - True Power / Audigy 2 ZS / Hauppauge PVR 350 / Samsung Syncmaster 193P 19" TFT

Beiträge gesamt: 219 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6465 Tagen | Erstellt: 12:25 am 22. März 2004
Crusader
aus dem Urknall =)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3333 MHz mit 1.36 Volt


@Beschleunigen


ein AMD system kann nur so gut funktionieren, wie es konfiguriert ist.


gut erkannt - daher wurde auch der A64 rausgebracht um dem ein ende zu machen=)


fakt ist nunmal, dass AMD weniger kostet und deutlich besser die megahertzen ausnutzt (aber die bartons haben auch keine kilometer langen pipelines)


wenn du sagst das amd weniger kostet solltest du auch konket werden - insbesondere was preis/leistung angeht

damit meine ich nicht nur sinnloses gaming sondern auch videobearbeitung und HT ecetera ;)


jedoch sollte nicht der eindruck vermittelt werden, besonders bei einsteigern, die ihren erstPC kaufen, dass man nur mit intels HT multitasking betreiben kann. der irrglaube kommt schnell auf und sollte dementiert und klargestellt werden.


bitte nicht multitasking mit multiprocessoring verwechseln - das amd auch multitasking tauglich ist haben die meisten hier zul lande verstanden - hier ging es lediglich um die reine entlastung "während des multitaskings" dank des HT supports von intel

ps: ein einsteiger achtet sowieso nicht auf die details - da sprechen nur zahlen wie dvd-speed / brenner / reine mhz (bei amd eben quantispeed-tech) / hdd-größe und andere bauernfängereimethoden eine entscheidende rolle beim kauf eines komplett pc's =)

MfG
-Crusader-


E6750 @3333Mhz // MSI P35 Neo2-FR // 2x1GB Crucial Value D9GKX // 7900GTO @700/780 // HPPS+ @55Hz

Beiträge gesamt: 2452 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6243 Tagen | Erstellt: 15:07 am 22. März 2004
Mario
aus Heidelberg
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 4000 MHz
58°C mit 1.48 Volt


Crusader,

sehe ich genauso.

Das Hyper T. bringt echt erstaunlich viel , besonders Videoumwandeln und anderen parallelen Progis, also mich hat es überzeugt.
Deutlich besseres Ansprechverhalten bei hoher Auslastung. Multitasking haben alle, aber HT ist da einen deutlichen Tick reaktionsfreudiger bei mehreren Anwendungen zwischen denen man umschalten kann. Aber Intel ist und bleibt sauteuer...vom Chipsatz über den Prozi etc. .

Gruß


ABIT IC7 Max3 / Pentium IV Prescott 3200@4000 (16x250 MHZ / 1,48V) Gainward CoolFX 6800 Ultra 450 / 1300 MHZ / 2x 512MB Corsair XMS 4400 DDR 550 / ANTEC 550 True Control - True Power / Audigy 2 ZS / Hauppauge PVR 350 / Samsung Syncmaster 193P 19" TFT

Beiträge gesamt: 219 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6465 Tagen | Erstellt: 16:02 am 22. März 2004
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt


tztztz ..was heist stabieler .... ?? stabiel ist Stabiel ..da gibs keine steigerung ...  ist genauso wie mit Tot ... wenn was tot ist es tot ... es gibt kein toter ...  greift euch mal an den kopf was ihr für einen schwachsinn ihr da labert ...

wenn ein system stabiel ist zeichet es sich aus das es nicht abstürtzt und keine unregelmässigkeiten gibt ...  gibt es selten abstürze oder unregelmässigkeiten ist es eben nicht stabiel ... was anderes gibs nicht -..stabiel oder nicht stabiel ..  


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13616 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6786 Tagen | Erstellt: 16:51 am 22. März 2004
Mario
aus Heidelberg
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 4000 MHz
58°C mit 1.48 Volt


Naja Mod...deine Meinung  !
Dann definiere mal bitte "stabil" ! Merkste was ?

Es gibt nicht nur die 2 "wünsch dir was Zustände" stabil und instabil.

Also stabil wird halt von mehreren Usern mißbraucht wenns über 3 oder 4 Std am Tag mal problemlos funzt.

Mein Notebook läuft schon seit 1 Jahr / 24 Std im Dauerbetrieb....das nenn ich stabil. Außerdem ist Windows XP erst ein stabiles Betriebssystem , vorher Windows 95 oder 3.11 konntest du bezgl. Stabilität  abhaken. Commodore Amiga / Workbench mit Motorola Prozessoren war Windows und div. Gurkenchipsätzen ala VIA oder SIS damals weit überlegen.

Ich rede von unerklärlichen abstürzen aus welchen Grund auch immer, abenteuerlichen Schutzverletzungen etc., da ist Intel einfach besser. Da kannste die 100 Euro Nvidia oder SIS Mist, VIA oder wie auch immer abhaken. Da gab es schon die abenteuerlichsten Fehler und Bugs schon in der Northbridge.

Aber nix für ungut...wer AMD nun hat und wenns läuft soll zufrieden sein und dabei bleiben...ich wars nach 3 Jahren immer noch nicht, trotz etlicher neuer Boards ! Alle Videokarten laufen seitdem problemlos (DC 1000 Pinnacle) und bei Pinnacle , auch ne Gurkenfirma will das was heißen.

Gruß


ABIT IC7 Max3 / Pentium IV Prescott 3200@4000 (16x250 MHZ / 1,48V) Gainward CoolFX 6800 Ultra 450 / 1300 MHZ / 2x 512MB Corsair XMS 4400 DDR 550 / ANTEC 550 True Control - True Power / Audigy 2 ZS / Hauppauge PVR 350 / Samsung Syncmaster 193P 19" TFT

Beiträge gesamt: 219 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6465 Tagen | Erstellt: 19:44 am 22. März 2004
Crusader
aus dem Urknall =)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3333 MHz mit 1.36 Volt


@postguru

hast zwar recht gehst aber vom perfektionismus aus - stabilität hat viele gesichter und damit meine ich mehr als 2 - nicht überzeugt?

ok also -  nehmen wir mal winace oder winzip - kleine
"stabilitätsfehler" in form von signalschwächen könnten crc-fehler oder gar ne inkonsistenz verursachen - dein pc ist aber weder abgestürzt (instabil) noch 100%ig stabil (siehe fehlerausgabe) also vielmehr "schwebend instabil"

das hat mario auch ganz gut formuliert

Also stabil wird halt von mehreren Usern mißbraucht wenns über 3 oder 4 Std am Tag mal problemlos funzt.

denn im guten glauben zu liegen bringt noch nicht den erhofften segen ;)

@mario
was schutzverletzungen angeht weis i net genau welche erfahungen ich hatte - jedenfalls schiebe ich das mal dem kernel des os zu - da is das nt-os einfach zuverlässiger

ansonsten hatte ich wie gesagt mit beiden pedanten recht gute erfahrungen gemacht :)

MfG
-Crusader-


E6750 @3333Mhz // MSI P35 Neo2-FR // 2x1GB Crucial Value D9GKX // 7900GTO @700/780 // HPPS+ @55Hz

Beiträge gesamt: 2452 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6243 Tagen | Erstellt: 21:43 am 22. März 2004
Philly
aus Neersen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
1700 MHz @ 2600 MHz
55°C mit 1.15 Volt


Jo....hatte das "Umsteigen" ne ganze Zeit verdrängt...aber es juckt mich extrem in den Fingern :(


Nur bietet kein Mensch ne Intel 2,4C @ 3,5GHz oda so + ne 865P Mobo oda so...

:(


Zu Lang.

Beiträge gesamt: 7933 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6278 Tagen | Erstellt: 18:16 am 7. April 2004
Sheer Fear
aus serfriesisch
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2000 MHz @ 2088 MHz
31°C mit 1.632 Volt


also mein athlon ist mir im letzten halben jahr nicht einmal verreckt!!


DAS GRAUEN HAT DREI BUCHSTABEN: S I S Will keiner meinen Receiver?

Beiträge gesamt: 386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5901 Tagen | Erstellt: 15:25 am 8. April 2004