» Willkommen auf Intel Overclocking «

Strix
aus Herne, bald Witten
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz @ 4012 MHz
87°C mit 1.36 Volt


RE erstmal.

So, hab das neue Board drin, das DVD-Rom läuft auch & der Prozzi
(b)rennt ;-)

Bin mit meinem 1200er schon auf 1.6V VCore mit 1392 Mhz & 45° im Normalbetrieb, ca 48-49° im "richtigen" Betrieb ["boxed"-Kühler]. Die Bluescreens von der ersten Installation scheinen ausgemerzt zu sein.

Ich hab mal nen paar Benchmarks gemacht und poste die. O/S ist Windows 98SE.

Was meint ihr, ist da mit "richtigem" Kühler noch mehr drin? Ich wollte meine Platte nicht riskieren, daher hab ich noch nicht höher getaktet....Ziel wäre evtl. 133er FSB, aber der scheint ja nicht so ganz realistisch zu sein?

Na ja, schaut mal auf die Benchies....



PCMark2002(Free)
CPU: ~ 3450
Memory: ~ 1750
HDD: ~ 1450

3DMark2001(Pro / Default Bench)
~ 2200 3dMarks

SiSoft Sandra
CPU Bench:
Dhrystone ALU 3909 MIPS
Whetstone FPU 1864 MFLOPS


Multimedia Bench:
Integer SSE 7575 it/s
Floating Point SSE 9404 it/s


Memory Benchmark:
Int ALU/RAM Bandwith 368 MB/s
Float FPU/RAM Bandwith 382 MB/s


Drives Benchmark HDD:
21200



MB-Bench 1.0
2237 MBMarks


DroneZ-Mark (default)

Rendered Frames 9721
Min FPS 21,09
Max FPS 85
Avg FPS 39


T&L Triangles
Min k Triangles 1,74
Max k Triangles 825,41
Avg k Triangles 279,02
OpenGL Triangles
Min k Triangles 1,96
Max k Triangles 449,27
Avg k Triangles 200,449




valid.x86.fr/yg91mm
userbenchmark.com/UserRun/17346543

Beiträge gesamt: 1944 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6457 Tagen | Erstellt: 22:12 am 2. Juni 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


Dein 3dMark 2001 Wert ist mal verdammt schlecht für die CPU, liegt wohl an deiner Graka... was haste denn für eine? (nur so am rande: mein 1000@1400 MHz macht mit ner geforce2pro 4245 Punkte im 2k1)
Deine CPU wird nur sehr sehr schwer auf 133 MHz zu bewegen sein, ich hätte lieber nen 1000er genommen, die gehen recht gut auf 140 MHz FSB....
Die meisten bekommen den 1200er auf 124 MHz FSB, vielleicht hast du aber auch ein gutes Modell erwischt, naja musst du mal testen...


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6589 Tagen | Erstellt: 19:53 am 3. Juni 2002
Strix
aus Herne, bald Witten
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz @ 4012 MHz
87°C mit 1.36 Volt


Danke erstmal für die Antwort....

.....124 Mhz FSB is leider nicht drin, die Festplatte steigt aus.... (bye bye FAT) - daher hoffte ich ja drauf, mit dickem Kühler auf 133er FSB zu kommen....bisher piepst es nur bei 133 :-(

Aber die 1392 Mhz (laut neuem Bios nur 1391(?)) schafft er nun auch bei Standard-VCore ! :-) Und das läßt mich halt hoffen........kann ich mir irgendwo mal nen fetten Kühler "ausleihen"?

Na ja, 3dMark sind grad mal 250 Punkte mehr als vorher (366@550 Celeron auf BX), dafür das das nu 4x AGP ist & erhöhter AGP-Takt, finde ich das auch extrem schwach. Ist ne Powercolor Geforce 2 MX......wohl etwas am Ende, das Ding....aber ich möchte halt auf bezahlbare TI4200er oder Radeons warten....

Dank dem getweakten Bios von x86-secrets bin ich beim Speicher erheblich aufgestiegen:

386 & 404 MB/s

Ist wohl ganz okay für i815, oder ist da noch mehr drin? Wie sollte ich denn das Bios einstellen (Tusl2) für max. Performance? Steht auf 2-2-2, 5-7, One Bank.....noch was zu beachten?


valid.x86.fr/yg91mm
userbenchmark.com/UserRun/17346543

Beiträge gesamt: 1944 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6457 Tagen | Erstellt: 2:29 am 4. Juni 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


Ok ist dein Grafikkarte, von ner 2MX kannste nicht mehr erwarten...
Viel mehr kannste für deinen RAM auch nicht machen, da biste auch schon am limit...
Du kannst nur hoffen, daß deine CPU 133er FSB mitmacht...
(vielleicht hilft da auch ein burn-in, würd ich auf jeden fall noch versuchen bevor du dich für was anderes entscheidest)


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6589 Tagen | Erstellt: 13:02 am 4. Juni 2002
Zahadum
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1200 MHz @ 1600 MHz
50°C mit 1.89 Volt


Da der Tualatin mod Thread ja mittlerweile 42 Seiten hat, und mein Anliegen hier passt. Häng ich mich hier mal mit rein. :smile:
Also ich hab nen 1200er Cellery der mit Boxed Lüfter bis zu einem FSB von 124 (scheinbar - noch keine längeren rechen tests gemacht) stabil läuft (dann braucht er allerdings 1,6 - 1,65 V). Bei weniger meldet er nach dem POST nen CPU update failure (auch wenn man das Microcode Update im BIOS ausschaltet).
Eine Temperatur im Idle von Win2k (wie auch im BIOS direkt nach dem einschalten) hab ich dabei von ca. 50°C
Ein Test mit 133FSB endete damit das der Rechner gar nichts sagte.
egal welche Spannung ich wählte (bis 1,85 hoch) blieb der Bildschirm einfach schwarz. Ausschalten ließ sich der Rechner noch über den Taster.
Jetzt frag ich mich natürlich ob es an der Kühlung liegt (da ja schon bei 124 fsb 50°C direkt nach dem einschalten erreicht werden) und die CPU einfach direkt abschaltet oder ob das Ding bei 1488 wirklich am Ende ist.
(Leider bietet mein Asus P3B-F keine zwischenschritte mehr zwischen 124 und 133 so das man sich rantasten könnte :sad: )
...Würde gerne eure Erfahrungen dazu hören.
Hätte gedacht das wenn er die 1488 mitmacht, er bei 1596 wenigstens noch kurz in den POST kommt. Insofern hoffe ich das der Temperaturschutz zugeschlagen hat und meine Wasserkühlung (die hoffentlich diese Woche endlich kommt )entsprechend abhilfe schafft.
Die anderen Komponenten können es im übrigen nicht sein, da die Kiste  ca. 1,5 Jahre mit einem P3 Coppermine 650@866 bei 133er FSB ohne ein Mucken lief.
Also was mein

..sorry is nen bissel lang geworden.

gruß
Z'Hadum

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 6405 Tagen | Erstellt: 13:36 am 4. Juni 2002
Strix
aus Herne, bald Witten
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz @ 4012 MHz
87°C mit 1.36 Volt


Tja, genau meine Rede......wenn du sowieso "dicke Kühlung" benutzen willst, gib mal bidde ne Rückmeldung ;-)

Ach ja: bin vorhin mal auf 125Mhz FSB gegangen.......aber jenseits der 123Mhz bekomme ich immer nur "witzige" Fehler beim Windows-Start:

"EMM386 hat einen Fehler......bla bla...um Schäden zu vermeiden wurde das System angehalten....." oder "Registrierung konnte nicht geladen werden.....bla.....DOS-Modus und Scanreg /fix"......oder auch "SBLive konnte nicht initialisiert werden.....bla bla"

Unschön.
Könnte mit der 1.7V - VCore zusammenhängen, oder? Bei Standard-VCore und 122er FSB hatte ich zunächst die selben Fehler.....
Bin jetzt bei 1464 Mhz und 49°C Idle-Temp......Umgebung dürfte etwa 26° haben (Dachwohnung....*schwitz*)

Kann mir jemand sagen, ob das 3dMark-Ergebnis echt so schlecht ist?
Ich mach ma bei GraKa-OC nen Thread auf....


valid.x86.fr/yg91mm
userbenchmark.com/UserRun/17346543

Beiträge gesamt: 1944 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6457 Tagen | Erstellt: 13:55 am 4. Juni 2002
Predator
aus NRW
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1569 MHz
42°C mit 1.45 Volt


...
Komisch.
Also die meisten 1200er die ich so "mitbekommen" habe gingen so auf 1500 @1,5V.
Gut.
Mein jetziger 1100A geht bis 1389@1,53V, 1466@1,66V , 1516@1,76V
Habe eben ein schlechtes Modell, wie vielleicht auch du, erwischt,

Was solls. Der Celli ist so billig....ein brandneuer 1100A ist schon unterwegs  =)


BX-Knight P3-S-1400@BX rocks!

Beiträge gesamt: 292 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6747 Tagen | Erstellt: 2:41 am 5. Juni 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


Naja, wie ich schon gesagt hatte, deine 2200 Punkte sind ein "witz" im vergleich zu meinen über 4200 Punkten... und dabei hab ich "nur" nen geforce2 pro (und den nicht mal übertaktet, mal vom agp bus abgesehen). Klar der Geforce2 Pro ist schon leistungsfähiger, aber ein paar mehr punkte sollten schon drin sein. Schließlich habe ich ja auch nur nen 1000er Celli @ 1400 MHz...
Übrigens: AGP 4x bringt in der Realität fast nichts, also würd ich das lieber abschalten und ne höhere Übertaktbarkeit deiner Grafikkarte durch AGP 2x nutzen...


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6589 Tagen | Erstellt: 16:08 am 5. Juni 2002
Real_Fred_Durst
aus Kiel
offline



OC Newbie
18 Jahre dabei !

Intel Celeron II
1200 MHz @ 1550 MHz
39°C mit 1.79 Volt


meiner geht mit vcore-mod 2 hardcore burn ins bei 1,65vcore auf 1550mhz! wenn er komisch abstürzt liegt es bei deinen temps! nämlich 50 grad sind wirklich zu viel!


-=[ Overclockers' Friend ]=- jetzt mit alles ganz tolle guides und so (;

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6741 Tagen | Erstellt: 21:40 am 5. Juni 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


ja das stimmt auch wieder, die cellis mögen keine hohen temperaturen. wenn möglich solltest du ihn bei wohligen 38°C halten (also am besten unter 40), da gefällt es ihm am besten...


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6589 Tagen | Erstellt: 0:03 am 7. Juni 2002