» Willkommen auf Intel Overclocking «

Jack Bauer
aus München
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2800 MHz @ 3500 MHz


Hallo,

mal 3 Fragen an die ganzen Speicher Experten hier.

Ich will mir 'nen P4 2,8C SL6Z5 zulegen. Dazu noch das ASUS P4C800-E Deluxe. Netzteil soll das TSP 350 oder ein bequiet werden. Auf den P4 soll der Zalmann Lüfter.

Ich hab vor das System auf 3,5 GHz zu bringen. Reicht mir glaube ich.

1.) Nach Eurer Abschätzung: Reicht für 3,5 der Zalmann Lukü?

2.) Welchen Speicher sollte ich einsetzen? Will zwei 512MB Module einsetzen.

3.) Hat jemand eine Quelle, wo ich einen SL6Z5 ohne Lieferzeit bekomme? OC-Wear kann keine verbindliche Aussage treffen. Vielleicht kennt jemand sogar einen Händler in/um München.

Vielen Dank erstmal

Jack


Don't mess with Jack Bauer,

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5785 Tagen | Erstellt: 11:21 am 6. Feb. 2004
totgezogen
offline


OC God
17 Jahre dabei !


hi,

ich würde  "OCZ PC3700 Gold"  oder "Mushkin LII PC3500 Black" in verbindung mit dem asus kaufen - laufen beide ohne probleme mit sehr schnellen timings!

cu t.

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6277 Tagen | Erstellt: 11:52 am 6. Feb. 2004
traveller
aus NRW
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2800 MHz @ 3501 MHz
49°C mit 1.625 Volt


tja hm...

besitzte das asus p4c800 deluxeMB (ohne -E *g*) mit nem p4 2,8C (son zufall) und corsair 3200LL-speicher (war "damals" der schnellste).

müsste ich mich heute entscheiden, ich würde corsair 4000 nehmen...läuft standardmässig auf 250Mhz (bzw. 500Mhz), also synchron zu deinem P4 (wenn du ihn aufmotzt: 200Mhz FSB = 2.8Ghz >> 250Mhz FSB = 3.5Ghz), und hat gute timings...3-3-3-4 glaube ich...ansonsten www.corsairmicro.com

grüsse...TvR

PS: achja, besitzte den zalman  CNPS7000-AlCu, die cpu kommt unter vollast nicht über 52°...
Bei offenen gehäuse (da saugt das teil ma so richtig*g*) bleibt die temp bei ca. 40-42° (gemessen im letzten sommer...und der war heiss *hehe*)

(Geändert von traveller um 13:59 am Feb. 6, 2004)


Das Leben hat eine geile Grafik, aber das Gamplay ist beschissen.

Beiträge gesamt: 123 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6019 Tagen | Erstellt: 13:56 am 6. Feb. 2004
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Also für 3,5 Ghz braucht man immer etwas Glück :thumb:

Also als Speicher würde ich mit 4/5 Teiler guten DDR400 nehmen,
welcher CL 2,2,2,5 packt,also faßt alle welche mit Winbond BH5 bestückt sind z.B Corsair Rev 1.1,Mushkin,Twinmos/Winbond.

Die Corsair4000 und alle 4000 Riegel kannste knicken,die Performance
dürfte eh faßt gleich sein und wenn dann sogar ein kleiner Vorteil im Spielen für den DDR400 und bei Speicher Intensiven Encodieren dürfte DDR500 im Vorteil sein.

Der Zalmann 7000 ist in Ordnung,aber 52C unter Vollast bei einem Asus Board würde mir zu denken geben,Abit würde da schon 70C Anzeigen !!

B.sp. gleiche CPU gleiche V-Core,gleiche Wäku,gleiche MHZ

Abit IC7 Max3 Vollast 58-59C Asus P4P800E 34-36C


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6184 Tagen | Erstellt: 16:13 am 6. Feb. 2004