» Willkommen auf Intel Overclocking «

kockott
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


ja ich weis ein altes Thema aber dennoch hab keine richtige Übereinstimmung der Werte gefunden ....

also wie hoch sollte man wirklich maximal mit der Vcore beim P4-C (800 fsb) gehen z.b.

ich war kurzzeitig auf 1,775 Volt (ca. 20 minuten) - kann das schon einen Schaden verursachen ?

jetzt bin ich wieder auf 1,6 Volt (2800@3500)

Beiträge gesamt: 27 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5835 Tagen | Erstellt: 16:11 am 28. Jan. 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Auf Dauer sind max. 1.7V-1.75V ratsam, mehr auf keinen Fall.
Einen Schaden wirt du nicht haben, der entseht wenn dann plötzlich und dann ist die CPU hin.
Gruß

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5998 Tagen | Erstellt: 17:05 am 28. Jan. 2004
DJ
aus Luxemburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3078 MHz
50°C mit 1.70 Volt


jau also defintiv nicht mehr als 1.75 Volt und oft bringt es bei den neuen P4-C sogut wie nix die v-core tierisch hochzuziehen ich wuerde den bei 1.6 volt lassen hat sich sehr gut oc'en lassen. :)


CU

Beiträge gesamt: 8177 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6455 Tagen | Erstellt: 17:27 am 28. Jan. 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Sagt mal, wann hat man eigentlich das letzte Mal etwas von einem defekten P4 gehört der definitiv wegen zu hoher Spannung kaputt gegangen ist?

Ich wüßte keinen einzigen Fall, vielleicht war das ja früher nur so.

Vielleicht ist es ja Absicht von Intel das die CPUs kaum noch auf höhere VCore reagieren um dem vorzubeugen (wenn da überhaupt was dran ist am SNDS)? :noidea:


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6387 Tagen | Erstellt: 19:32 am 28. Jan. 2004
espresso
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz @ 3560 MHz
51°C mit 1.44 Volt


meiner laeuft seit 3 jahren 24/24 auf 1.65 und noch immer spitze :lol:

Beiträge gesamt: 27 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5819 Tagen | Erstellt: 19:38 am 28. Jan. 2004
Joker (AC)
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !


@Turrican
Genau so.......(sehe ich das auch)
Klar - macht eigentlich wenig Sinn - den CPUs 1.75 zu geben.
Meine getesteten machten ab 1,6 Volt keine Mehrleistung ....
man braucht die eigentlich nur , um unter Last die 1.55 zu halten.
mfg

Beiträge gesamt: 350 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6240 Tagen | Erstellt: 22:46 am 28. Jan. 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Ich hab zwar auch noch nie hier im Forum von nem durch zu viel Spannung zerstörten P4 gehört aber war ja damals (vor 5 Monaten) in fast allen Seiten zu lesen.
Außerdem bringt es nichts mehr wie 1.7V-1.75V draufzugeben!
Meist sind 1.6-1.65V vollkommen ausreichend, aber die Jungs wollen eben irgend eine Antwort hören.
Was soll ich sonst sagen?
Gruß

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5998 Tagen | Erstellt: 9:14 am 29. Jan. 2004
DJ
aus Luxemburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3078 MHz
50°C mit 1.70 Volt


@murdock nicht war gut so :thumb:

also bei mir brachte auch keiner mehr leistung wenn ich mehr als 1.65 volt ansetzte da war villeicht ein armseliges mhz mehr drin.


CU

Beiträge gesamt: 8177 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6455 Tagen | Erstellt: 12:51 am 29. Jan. 2004