» Willkommen auf Intel Overclocking «

TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Hmmm, schon wieder ein User der einen 2.8@4.0 laufen hat (mit Luft!), ist jedoch eine Boxed Variante:

Lesen!

Möglicherweise werden die Boxed besser, die SL6RZ tray waren auch mies.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6385 Tagen | Erstellt: 20:16 am 14. Feb. 2004
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Ich glaube nicht an einen großen Unterschied zwischen Boxed und Tray. Es ist am Ende Alles nur Glückssache :thumb:

Ich hatte zweimal CPU´s mit gleichem Stepping,gleicher Händler
beide liefen bis auf einen FSB Punkt Haargenau gleich,
dann wieder gleiches Stepping,gleicher Händler die eine packte FSB277 mit Standard V-Core die andere kam direkt auf FSB285.

Es kommt wohl auch viel darauf an an welcher Stelle die Die im Wafer war und am Ende Suchen wir alle nur nach einem Lucky Chip.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6183 Tagen | Erstellt: 20:23 am 14. Feb. 2004
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt



Zitat von TurricanM3 am 20:16 am Feb. 14, 2004
Hmmm, schon wieder ein User der einen 2.8@4.0 laufen hat (mit Luft!), ist jedoch eine Boxed Variante:

Lesen!

Möglicherweise werden die Boxed besser, die SL6RZ tray waren auch mies.



klasse, die temps habense natülrich nicht mit hingeschrieben, naja ich glaube das auslesen ging wohl net mehr, weil der tempsensor unterm sockel geschmolzen ist ^^


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6497 Tagen | Erstellt: 2:25 am 15. Feb. 2004
Alletklar
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3508 MHz
45°C mit 1.6 Volt


@svenska: käse! das wird gelaufen sein!
denke auch, dass es auf den einen lucky chip ankommt. habe nun schon zwei berichte von 2,8 @ min. 4 ghz gelesen. beide mit luft. also íst das potential da. ich warte jedenfalls auf das neue stepping. 3,5 ghz reichen dicke!!


wassergekuehlt.de

Beiträge gesamt: 189 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6222 Tagen | Erstellt: 4:03 am 15. Feb. 2004
bObB3s
aus Büdingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz


4 GHz mit Luftkühlung is ja Traumhaft :blubb:

Aber wann kommen die 3 und 3,2er Prescotts endlich???

Beiträge gesamt: 1267 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5808 Tagen | Erstellt: 10:36 am 15. Feb. 2004
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Wenn ich das aber mir so durchlese,lag die V-Core aber auch bei
1,691V !!

Also dieses Ergebniss halte ich dadurch für Utopisch.

Am Ende kann mich der Prescott nicht überzeugen,
hohe Verlustwärme,
kaum mehr OC Potential gegenüber einem Northwood
und dann auch noch langsamer oder in anderen Anwendungen kaum schneller als ein Northwood.

Halte den Prescott auf den Sockel 478 für eine Totgeburt ala AMD Opteron auf 754/940 es heißt nun warten auf den Sockel 775 und 939.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6183 Tagen | Erstellt: 11:00 am 15. Feb. 2004
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt



Zitat von Ahnungsloser74 am 11:00 am Feb. 15, 2004
Wenn ich das aber mir so durchlese,lag die V-Core aber auch bei
1,691V !!

Also dieses Ergebniss halte ich dadurch für Utopisch.

Am Ende kann mich der Prescott nicht überzeugen,
hohe Verlustwärme,
kaum mehr OC Potential gegenüber einem Northwood
und dann auch noch langsamer oder in anderen Anwendungen kaum schneller als ein Northwood.

Halte den Prescott auf den Sockel 478 für eine Totgeburt ala AMD Opteron auf 754/940 es heißt nun warten auf den Sockel 775 und 939.



:thumb:

there's nothing to add.


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6497 Tagen | Erstellt: 0:49 am 17. Feb. 2004
Lord
aus München
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4000 MHz
57°C mit 1.34 Volt


Also, dann darf ich mal zusammenfassen:

Fazit, die "alten" also die ersten Prescott CPUs waren absolut unter aller sau, aber die "neueren" werden immer besser (siehe 2.8@4.0) ich denke mal, dass die ersten CPUs mit dem "kleineren Multi" die 2.8er oder 3.0er am höchsten zu OCn werden. Meiner Meinung nach, hat Intel die Produktion gestartet und festgestellt, das die CPUs doch genauso "schelll oder langsam" wie die NWs waren und hat die Prozzies dann verbessert. So, jetzt sind war am Aktuellen Standpunkt angekommen. Die "nächsten" CPUs werden dann warscheinl. nichtmehr so toll zu OCn sein, wie die jetzigen, bis der neue Sokel kommt und dann geht das ganze von vorne los.

Lange rede kurzer sinn, man müsste also davon ausgehen, wer sich nen 2,8er oder 3,0er kauft, ist doch besser beident als mim gleichwertigen NW, oder??? :blubb: :noidea:

Mal ne Frage, vom Speed her (nicht von der Mhz Zahl) sind da die Prescotts deutlich schneller???


Abit IC7-G | Intel Pentium IV 3E @4 MHz 267Mhz FSB 1:1 Teiler 1,34Volt | Gigabyte GeForce 6800@16x1,6vp (425/925MHz) | 4x 256MB PC3200 mit 2,6V (2,0-2-2-5) Corsair | Cape KC42-X | TwinPlex | momentan kein Kompressor

Beiträge gesamt: 635 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6323 Tagen | Erstellt: 17:55 am 17. Feb. 2004
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt



Zitat von Lord am 17:55 am Feb. 17, 2004
Mal ne Frage, vom Speed her (nicht von der Mhz Zahl) sind da die Prescotts deutlich schneller???



ein gleichgetaktetet NW prozzi  mind. genauso schnell, z.t bissel schneller ;)

erst bei 3.2ghz hat der prescott vorteile.


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6497 Tagen | Erstellt: 3:07 am 18. Feb. 2004
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt


ich stick diesen thread mal an, als offiziellen prescott sticky damit in laufe der zeit das topic nicht überquillt :blubb::lol::thumb:


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6497 Tagen | Erstellt: 21:44 am 21. Feb. 2004