» Willkommen auf Intel Overclocking «

schiller uwe
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2800 MHz @ 3427 MHz
56°C mit 1.525 Volt


Ich hab einen P4 C 2,8Ghz mit D1 Stepping den hab icht imt Standart V-Core 1.525 bis auf 3,427Ghz bekommen .Ich hab dazu ein Asus P4P 800-VM Mainboard bei den kann man nicht im Bios die Cpu V-Core einstellen. Ich habe schon den V-core Pin Mod bei meinen 2,4 Ghz NW durchgeführt und auf 2,9 Ghz bekommen bei 1,75 Volt (mehr Mhz gingen nicht auch nicht mit mehr Spannug) ging ganz gut hab die Pins mit einen dünnen Kupferkabel verbunden, ich suchen nun diesen Mod für meinen P4 C 2,8Ghz. Kennt ihr seiten die diesen Mod haben oder Wer had diesen schon selber gemacht,oder ist die Stromversorgung genauso wie beim Northwood ???

schonmal danke im Vorraus für Antworten  

Mfg Chrsitian

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5831 Tagen | Erstellt: 18:33 am 20. Dez. 2003
Ahnungsloser
aus Wenden
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2800 MHz @ 3255 MHz
44°C mit 1.675 Volt


Würde mir den Mod Sparen,kommst höchsten noch 100MHZ höher
mußt dazu aber bald 1,675V geben.

Habe bei 3 M0 Steppings gemerkt,daß man für 2 FSB Punkte immer 0,25V mehr geben muß.Diese Formel traf halt auf die M0 Steppings zu,
bei D1 ist es in etwa faßt genauso.

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6223 Tagen | Erstellt: 20:24 am 20. Dez. 2003
schiller uwe
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2800 MHz @ 3427 MHz
56°C mit 1.525 Volt


ausprobieren kann mans ja mal oder nich ,ich würds erstmal probieren wie weit er geht. weißst due an welchen pins man den mod ausführen muss ???

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5831 Tagen | Erstellt: 21:24 am 20. Dez. 2003