» Willkommen auf Intel Overclocking «

JRC
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2533 MHz @ 3185 MHz
44°C mit 1.525 Volt


Tagchen,
Könnt ihr mir vllt helfen und sagen warum ich nicht höher komme?
Hier die Daten:

P4 2,533c @ 3185 mit FSB169 (676)
Corsair PC2700 333mhz  @ 422mhz mit 4/5 Teiler auf  2,5-3-3-7
DFI Lanparty 875Pro


Nun komme ich nicht weiter... liegt es am RAM da die wirklich nicht höher kommen? Soll ich mir PC3200 od. PC3500 holen?
CPU temp ist bei voller AUslastung so 44°c....
was könnt ihr mir für Tipps geben......

THX!
JRC

Beiträge gesamt: 32 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5923 Tagen | Erstellt: 9:59 am 21. Okt. 2003
plainvanilla
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !


wieso nimmst den nicht den 1:1 teiler?????
dann weisst obs am ram liegt oder nicht!

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6050 Tagen | Erstellt: 11:17 am 21. Okt. 2003
JRC
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2533 MHz @ 3185 MHz
44°C mit 1.525 Volt


ach du sch****e:blubb::blubb:
THX fürs aufklären ^^

bei FSB 171 isses net mehr Prime stable!
170 läuft  bisjetzt normal... nur meine benchmark ergebnisse sind gesunken..hmm

fazit? liegts am ram?

Beiträge gesamt: 32 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5923 Tagen | Erstellt: 11:31 am 21. Okt. 2003
fauler
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium M
2130 MHz


Ne, hast sicher eine "weniger" gute CPU erwischt!

wobei das doch noch alles gute Werte sind?

Gruß

Beiträge gesamt: 218 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6045 Tagen | Erstellt: 13:29 am 21. Okt. 2003
JRC
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2533 MHz @ 3185 MHz
44°C mit 1.525 Volt


was schaffen denn die "anderen" 2533 so?

Beiträge gesamt: 32 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5923 Tagen | Erstellt: 17:41 am 21. Okt. 2003
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


knapp 3.2GHz ist für einen alten 2.53 / 533 sehr gut, viel packen nichtmal die 3GHz...

Glaube mal nicht, dass du mit einem 533er über 3.2GHz kommst, würde mich echt wundern, geschafft haben das damals hier nur die allerwenigsten. Ich hatte locker 15 solcher 533er CPUs und geschafft habe ich das damals mit keiner einzigen, das höchste waren glaube ich 3.06GHz!

:thumb:

EDIT:
Übrigens immer schön mit BurnP6 und Prime95 testen!

(Geändert von TurricanM3 um 19:28 am Okt. 21, 2003)


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6384 Tagen | Erstellt: 19:27 am 21. Okt. 2003
JRC
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2533 MHz @ 3185 MHz
44°C mit 1.525 Volt


jojo.. aber woran wird es wohl liegen? am CPU selbst?

und.... Prime und Hot CPU tester  wurde benutzt..
mal burnp6 testen ^^



EDIT:wo finde ich das???
googlen half nicht....


(Geändert von JRC um 19:43 am Okt. 21, 2003)

Beiträge gesamt: 32 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5923 Tagen | Erstellt: 19:38 am 21. Okt. 2003
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Habe es mal hochgeladen:

BurnP6

Einfach doppelklicken, dann öffnet sich ein schwarzes Fenster beobachte mal dann deine CPU-Temp.

Schließt sich das Fenster ist es nicht stabil, wenn dein Rechner einfriert logischerweise auch nicht. :thumb:


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6384 Tagen | Erstellt: 13:23 am 22. Okt. 2003