» Willkommen auf Intel Overclocking «

Apostolakis
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium III
750 MHz @ 860 MHz
60°C mit 1.75 Volt


Hallo zusammen,hätt da mal ne Frage:

Also,ich hab im Moment NOCH einen älteren Rechner(Winter kommt der neue).Der CPU ist ein Intel Pentium 3 mit 750 Mhz und FSB 100.
Mein Mainboard ist echt das letzte für Overclocker,es handelt sich
um ein MSI MS-6323.Weder FSB noch VCore kann über das Bios eingestellt werden,und nach nem Bios update mit Overclockfunktion hab ich auch schon geschaut.Im Moment wird der CPU über SoftFSB mit 859 Mhz betrieben(also mit FSB 115).Sobald ich den FSB höher stelle hängt sich der Rechner sofort auf.Ich hab da noch nicht soviel Ahnung warum,könnte aber am VCore liegen oder?
Desweiteren hab ich jetzt schon oft gelesen dass es möglich sein soll dem Mainboard ne 133 CPU vorzutäuschen indem man den PIN A14 auf der Rückseite abklebt oder mit Nagellack isoliert.Hab das jetzt schon oft genug probiert,klappt aber irgendwie net.

Kann vielleicht jemand helfen?

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5914 Tagen | Erstellt: 15:53 am 1. Okt. 2003
Desertdelphin
aus Großraum Mannheim
offline



VERBANNT
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2100 MHz
41°C mit 1.9 Volt


event kan dein mobo das net?!?!


George W. Bush STINKT ( CPU @ FSB 200)

Beiträge gesamt: 3351 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6507 Tagen | Erstellt: 21:19 am 1. Okt. 2003
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt


@Apostolakis: Deine MSI Krücke wird wohl nur einen 1/3 Teiler haben bzw wenn 1/4 dann schalltet der erst bei 133 um :blubb: bei 115 hast du nen PCI takt von fast ~39 Mhz, da steigen langsam die Karten und/oder die IDE Controller aus. ;)


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6127 Tagen | Erstellt: 22:27 am 1. Okt. 2003
faulpelz
aus Köln
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3600 MHz @ 4000 MHz
59°C mit 1.22 Volt


also ich würd bis winter warten un mit den 859mhz biste ja gut bedient denn diese sch**** intels sind beim overclocken sowas von pingelig.....:blubb:


Die Weisheit des faulpelz:
Und wenn's dich auch etwas mehr kostet: Solange es dir ein bisschen Arbeit erspart, war es das Geld wert!!!

Beiträge gesamt: 3778 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5913 Tagen | Erstellt: 14:58 am 2. Okt. 2003
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt


@faulpelz: Was hat en 39Mhz PCI BUS mit "Intel" zutun :blubb: das is bei AMD genauso, du Hasenhirn. ;) :lol:


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6127 Tagen | Erstellt: 17:48 am 2. Okt. 2003
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt


Blade sei mal etwas umgänglicher :lol:  


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13615 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6783 Tagen | Erstellt: 17:51 am 2. Okt. 2003
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt


@Postguru: Sieh mal ins P4 1500Mhz Topic, da hat er genauso en "unqualifizierten" Spruch abgelassen :blubb: sorry ich mags halt net wenn einer "stänkert" zumindset net im AMD oder Intel Forum, das sollte "Neutrales" Gelände sein ;) :lol: BTW werd mich das nächste mal zurückhalten und gleich die "Forumscops" (Mods) anpiepen. ;)


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6127 Tagen | Erstellt: 18:33 am 2. Okt. 2003
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt


sollte doch nur ein scherz sein ,,, ;):lol:


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13615 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6783 Tagen | Erstellt: 9:57 am 3. Okt. 2003
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt


@Postguru: Ahso ... habs ma wieder net geblickt :blubb: :lol:


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6127 Tagen | Erstellt: 14:34 am 3. Okt. 2003
fireman
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2000 MHz
45°C mit 1.5 Volt


Hoi, war ich aber lange nich mehr im Intel-forum!

(Ich hatte auch mal einen PIII 500; funtzt immer noch, aber nicht bei mir)

Jetzt aber zu deinen Fragen:


...Weder FSB noch VCore kann über das Bios eingestellt werden,und nach nem Bios update mit Overclockfunktion hab ich auch schon geschaut.



-Hab ich auch damals zuerst versucht, lass es aber, dat bringt nix!



Im Moment wird der CPU über SoftFSB mit 859 Mhz betrieben(also mit FSB 115).Sobald ich den FSB höher stelle hängt sich der Rechner sofort auf. Ich hab da noch nicht soviel Ahnung warum,könnte aber am VCore liegen oder?



-Also ich konnte bis auf 124 MHz gehen (->620MHZ), naja, hatte anscheinend glück. Soweit ich aus meiner erfahrung weiss, liegts an der vcore, denn sogar in meinem, wohlgemerkt älteren, board, konnte ich mit 133 und 140 MHz fahren.




Desweiteren hab ich jetzt schon oft gelesen dass es möglich sein soll dem Mainboard ne 133 CPU vorzutäuschen indem man den PIN A14 auf der Rückseite abklebt oder mit Nagellack isoliert.Hab das jetzt schon oft genug probiert,klappt aber irgendwie net.



Ich finds schomma gut, dass du nicht ohne vorwissen dich meldest;
das mitm Pin A14 stimmt schon, ABER...


das board lässt den prozessor nicht mit 133 mhz fahren, sobald ermittelt wird, das es versucht wird; also wenn der pin A14 abgeklebt ist.
Damit es (board) das nicht tut (fsb ermitteln), musst du den dafür zuständigen pin (Pin B21) abkleben. (-> Auf OCinside im Workshop steht es nicht drin!!!)

Ab da sollte alles gehen (so wars zumindest bei mir)


Viel glück


ABIT NF7-S Rev.2, 1700+ T-Bred JIUHB DLT3C 25-er Downgrade, Samsung HD321KJ 320Gig, Chieftec 360W Silent NT.
Bin überzeugter ATI-st

Beiträge gesamt: 301 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6458 Tagen | Erstellt: 20:19 am 4. Okt. 2003