» Willkommen auf Intel Overclocking «

stOrm
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


THX

wenn ich das richtig verstanden habe dann kann ich nicht höher takten weil die CPU höhere Spannungen nicht verträgt.
Dann sagst du aber wieder mit einer Vapochill Kühlung würde ich die 4.0 schaffen. Wie soll das dann gehen ? Die Kühlwirkung ist ganz eindeutig besser aber die Spannung kann ja trotzdem nicht weiter erhöht werden weil die CPU nicht mehr verträgt !?! Oder bedeutet höhere Spannung "nur" höhere Temperatur ?

Fragen über Fragen ... :noidea:

Edit: Wie ist dann sowas möglich ?

(Geändert von stOrm um 1:45 am Sep. 29, 2003)


P4 3.2 | EPoX 4PCA3+ | 2x512MB OCZ PC4000 | Sapphire Atlantis 9800 Pro 256 | AC High End Set 360

Beiträge gesamt: 22 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5922 Tagen | Erstellt: 1:36 am 29. Sep. 2003
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt



Zitat von stOrm am 1:36 am Sep. 29, 2003
THX

wenn ich das richtig verstanden habe dann kann ich nicht höher takten weil die CPU höhere Spannungen nicht verträgt.
Dann sagst du aber wieder mit einer Vapochill Kühlung würde ich die 4.0 schaffen. Wie soll das dann gehen ? Die Kühlwirkung ist ganz eindeutig besser aber die Spannung kann ja trotzdem nicht weiter erhöht werden weil die CPU nicht mehr verträgt !?! Oder bedeutet höhere Spannung "nur" höhere Temperatur ?

Fragen über Fragen ... :noidea:

Edit: Wie ist dann sowas möglich ?

(Geändert von stOrm um 1:45 am Sep. 29, 2003)



ist halt eine selektierte CPU und eben kompressorgekühlt, aber einen 3.2 hätte ich mir nicht dafür gekauft, selbst mit 4GHz haste gerade mal nen FSB von 250...


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 2:16 am 29. Sep. 2003
stOrm
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


im mom läuft er ja auf 3.6 mit einer höchst temperatur von 40° (nur bei extremer belastung) - deshalb glaub ich nicht das es von der kühlung nicht möglich wäre ...

wie machen die das bei dem projekt (siehe link oben) mit der spannung ?


P4 3.2 | EPoX 4PCA3+ | 2x512MB OCZ PC4000 | Sapphire Atlantis 9800 Pro 256 | AC High End Set 360

Beiträge gesamt: 22 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5922 Tagen | Erstellt: 15:59 am 29. Sep. 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Dem neuen Stepping macht eine hohe Temp nichts aus,
ob diese 40C warm wird oder 60C.

Das ist auch der Grund warum man mit Wasser kaum noch höher kommt.

Aber mit einer Kompressor Kühlung ala Prometeia
(hatte Selber einmal eine)

Sind so c.a 300-500 Mhz mehr drinne wie mit Luft.

Hatte einen 3,0 auf 3,9GHZ und wollte eigentlich einen 2,8
welcher vom Kern noch besser war einbauen.

Habe mich aber zum Schluss für den Verkauf der Prometeia,
sowie der Anschaffung einer 2,4CPU begnügt.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6188 Tagen | Erstellt: 19:40 am 29. Sep. 2003
stOrm
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


jo im nachhinein wäre ich mit einem P4 2.6C oder 2.8C wohl besser gefahren.

Du schreibst das mit 1.6 V bei 3.6 Ghz eigentlich die Grenze schon erreicht ist, aber wie wollen die dann den gleichen Typ CPU auf stabilen 4.37 Ghz laufen lassen ??
Wenn ich richtig liege, dann hält das neue Stepping jede Spannung aus wenn nur ausreichend gekühlt wird, oder ? Da ein Anheben der Spannung automatisch eine ernorme Steigerung der Abwärme herbeiführt, ist es also nur möglich mit einer Kompressorkühlung hohe Spannungen und somit extreme Taktraten zu erzielen.
Daraus schließe ich für meine Situation:
Ich könnte mit einem anderen MoBo (zB Asus P4C800-Deluxe) die Spannung so hoch stellen und damit die CPU so hoch takten wie meine Wasserkühlung mitmacht !?!

sry aber ich kapiers einfach nicht


P4 3.2 | EPoX 4PCA3+ | 2x512MB OCZ PC4000 | Sapphire Atlantis 9800 Pro 256 | AC High End Set 360

Beiträge gesamt: 22 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5922 Tagen | Erstellt: 22:51 am 29. Sep. 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


so schwer ist es nicht,

also die alten Steppings kamen mit jeder V-Core erhöhung auch gleich vom Takt höher.

Habe aber c.a 10 neue D1 Stepping CPU´s durch und alle
liefen am besten mit 1,55V-1,6V

Alles drüber bringt höchstens noch c.a 50-100 MHZ mehr,
soll heißen mit einer erhöhung von 0,15V kommste gerade einmal
noch 100MHZ höher.

Dies hat mit der Kühlung weniger zu tun,der Vorteil von Wasser gegen
Luft sind auch gerade einmal c.a 50MHZ.
Lass mal 2xBurnP6 mit einem Luftkühler in einem geschlossenen Gehäuse laufen,nach c.a 5 Stunden kannste im Zimmer im T-Shirt Sitzen,so steigt langsam die Abwärme.

Mit Wasser entsteht erst gar nicht soviel Abwärme (Radiatorabhängig)

Aber mit 1,6V haßte faßt Alles aus der CPU geholt,also mit einem
anderen Board wären da noch höchstens c.a 100MHZ mehr drinne.

Der 3,2 ist einfach keine gute Wahl,derMulti ist zu groß.

Mit einem guten 2,6C kannste die OCZ4000 voll Ausreizen welche ja
Angeblich FSB520-580 laufen sollen.
Dann das AsusP4P800 (gut+günstig) + V-Dimm Mod (Easy zu machen)
=Ein Perfektes Board,verkaufe mein Asus P4C800DX  gerade weil es
nicht besser ist.

Alles Zusammen

Asus P4P800 116 Euro
CPU               234 Euro
OCZ 2x256    199 Euro

Kostet           549 Euro weniger als dein 3,2GHZ Alleine.
Wenn die CPU sch****e ist,kannste diese ja in Ebay Verkaufen,
bis da einmal 400 Euro Verlust entstanden sind kannst c.a 15 2,6C
Testen und einer davon läuft sicher 3,5-3,7GHZ!

Also viel Spaß mit dem Testen



Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6188 Tagen | Erstellt: 23:07 am 29. Sep. 2003
stOrm
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


Danke das war mal ne ausführliche Erklärung :thumb:

Der P4 3.2 @ 4.37 muss demnach ein anderes Stepping haben ...

Achja, da ich ja schon 2x 512MB OCZ PC4000 habe wird es sogar noch billiger ;)


P4 3.2 | EPoX 4PCA3+ | 2x512MB OCZ PC4000 | Sapphire Atlantis 9800 Pro 256 | AC High End Set 360

Beiträge gesamt: 22 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5922 Tagen | Erstellt: 0:42 am 30. Sep. 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Der 3,2 hat das gleiche Stepping.

Es gibt wohl auch 3,2 die mit Kompressor Kühlung auf 4,37 laufen,
ich finde es immer etwas Verlockend wenn Leute glauben das der P4 locker 4GHZ schafft.

Man kann folgendes sagen zur Durchschnittlichen Leistung:

B0 Stepping 2,6-2,8
C1 Stepping 2,7-3,0
D1 Stepping 3,0-3,2

So hat Intel sein Stepping verfeinert,dies soll nur der Durchschnitt sein,also welche gehen schlechter und manche gehen halt höher.

Die OCZ4000 waren bis jetzt im jeden Test sehr gut.
Die würde ich berhalten und mir einen 2,6C suchen.                


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6188 Tagen | Erstellt: 7:39 am 30. Sep. 2003
Cyberbernd
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3600 MHz
46°C mit 1.42 Volt


Hi

Na da staune ich aber auch mal !

Dachte nämlich auch das die aktuellen 3.0 und 3.2 Richtung 3,7 bis 3,8 Ghz gehen !

Mein 3.0 war einer der "ersten"
Und geht bis 3620Mhz stabil.

Leider will mein IC7 nicht über 235Mhz fsb..........

Deswegen nur 3525Mhz mit Teiler 1:1

Die Twinmos Twister PC4000er liefen bei mir nicht mal mit 230Mhz !! stabil !!!
habe ich mal testweise probiert.

Gruß Cyberbernd



Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6334 Tagen | Erstellt: 16:54 am 1. Okt. 2003
stOrm
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


Ich werde mal versuchen den P4 3.2 mit dem Asus Board noch höher zu bekommen.
Wenn es soweit ist werde ich hier posten ...


P4 3.2 | EPoX 4PCA3+ | 2x512MB OCZ PC4000 | Sapphire Atlantis 9800 Pro 256 | AC High End Set 360

Beiträge gesamt: 22 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5922 Tagen | Erstellt: 23:28 am 1. Okt. 2003