» Willkommen auf Intel Overclocking «

Sp3Xe
offline


Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1730 MHz @ 2750 MHz
37°C mit 1.487 Volt


Hallo,
ich bekomm ja bald mein neuen P4 und wollte wissen wos ne gute (schön erklärt das ich es auch als Anfänger versteh ;))  Anleitung. Mir hat zwar schon jemand Hilfe zugesagt per Tel. aber ich möchte trozdem auch weng "schlau werden" ;)) damit ich das beim nächsten Cpu dann alleine Pack ;)´

Danke

Sp|3Xe


Antec True Control 550 WATT,Samsung 80 GB SP0812N,Asus P4C800-E Deluxe,PLEXTOR PREMIUM /T3 52/32/52,Zalman 9500,Dothan  1,73 MHZ @ 2,75, 2x 256 3700 Twinmos,
Radeon X800 Pro

Beiträge gesamt: 280 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5945 Tagen | Erstellt: 11:18 am 5. Sep. 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


JUDAS  :ocinside:


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6316 Tagen | Erstellt: 18:14 am 5. Sep. 2003
roland
aus Garching
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
4200 MHz @ 4200 MHz
33°C mit 0.9 Volt


@Sp3Xe
teile mir mal mit, welches MoBo du hast, dann kann ich dir viel leichter helfen :wink:


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten

Beiträge gesamt: 6546 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6739 Tagen | Erstellt: 9:28 am 6. Sep. 2003
Sp3Xe
offline


Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1730 MHz @ 2750 MHz
37°C mit 1.487 Volt


also es ist nicht nicht da :)) aber so wirds sein:

  - Antec True Control
   - Hitachi (IBM) Deskstar 180GXP     120GB
   - ABIT IC7 MAX3
   - PLEXTOR PREMIUM /T3 52/32/52
   - Zalman CNPS 7000-CU
   - Pentium 4 2400 Mhz, 200/800 MHz
   - 2x 256 3700 Kingston HyperX DIMM
   - Arctic Silver III
   - Radeon 9600 Pro 256 RAM
   - Digital Doc 5


Antec True Control 550 WATT,Samsung 80 GB SP0812N,Asus P4C800-E Deluxe,PLEXTOR PREMIUM /T3 52/32/52,Zalman 9500,Dothan  1,73 MHZ @ 2,75, 2x 256 3700 Twinmos,
Radeon X800 Pro

Beiträge gesamt: 280 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5945 Tagen | Erstellt: 11:32 am 6. Sep. 2003
TunEFisH
aus
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz @ 3333 MHz
68°C mit 1.375 Volt


Ne Anleitung wirst Du finden, aber um dein System individuell einstellen zu können must Du ausprobieren.Hier ein Beispiel:

1. AGP/PCI   fixed
2. 4/5 Teiler bzw. multi 1,6
3. Vcore erhöhung um mind. 0,1V
4. FSB Hochschrauben fang mit 250MHz an
5. Spread Spectrum enabled
6. Speicher Timming von SPD auf manuell, erst das schwaechste.

Nutuerlich die Temp. immer im Auge behalten;)

Wenn er nicht mehr booten sollte Cmos Reset, Jumper ist neben der runden Cmos Batterie.Diesen fuer 5 sek. umstecken dann wieder in alte stellung!!!

Und von neuen ran!!! Bis Du die optimale Einstellung hast!!!

Alle Angaben áuf Eigennes Risiko :)

Hoffe ich hab dir ein wenig geholfen, falls Du es selbst noch nicht gewusst hast .


cu TunE



Silverstone Sugo+Stealthmod, Palit 8800 GTS @ GPU 655MHz+Speicher 925MHz , Gigabyte GA-G33M-DS2R, 4x1GB GeIL 800 Ultra LL Cl4, 2x250GB Samsung 2504C , Tagan 380W(black), Golden Orb@1000U/min, 3xArcticFan 8@5V

Beiträge gesamt: 217 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5964 Tagen | Erstellt: 21:45 am 6. Sep. 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Von diesen Komponenten würde ich 2 Stück nicht kaufen,

1) Nie wieder IBM Festplatten
2) Die Radeon 9600 mit 256Mb soll nicht so gut sein.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6186 Tagen | Erstellt: 10:04 am 7. Sep. 2003
Sp3Xe
offline


Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1730 MHz @ 2750 MHz
37°C mit 1.487 Volt


hehe....ich weiss...aber schon bestellt :blubb:


Antec True Control 550 WATT,Samsung 80 GB SP0812N,Asus P4C800-E Deluxe,PLEXTOR PREMIUM /T3 52/32/52,Zalman 9500,Dothan  1,73 MHZ @ 2,75, 2x 256 3700 Twinmos,
Radeon X800 Pro

Beiträge gesamt: 280 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5945 Tagen | Erstellt: 17:03 am 7. Sep. 2003
Sp3Xe
offline


Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1730 MHz @ 2750 MHz
37°C mit 1.487 Volt


nochmal danke @TunEFisH


Antec True Control 550 WATT,Samsung 80 GB SP0812N,Asus P4C800-E Deluxe,PLEXTOR PREMIUM /T3 52/32/52,Zalman 9500,Dothan  1,73 MHZ @ 2,75, 2x 256 3700 Twinmos,
Radeon X800 Pro

Beiträge gesamt: 280 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5945 Tagen | Erstellt: 17:04 am 7. Sep. 2003
TunEFisH
aus
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz @ 3333 MHz
68°C mit 1.375 Volt


@ Ahnnungsloser 74 habe 4 IBM 120 GB Platten alle 100%ig, weis nett wo dein Problem liegt bzw.Hitachi

Spaxe die Speicherspannung habe ich vergessen, glaube standart is 2,5V bei mir muss ich sie also bei TwinMos DDR 466 , wenns hart zu gehen soll auf 0,2V anheben (bei mir stehts auf dem Speicher 2,7V)
oder mehr mit Heatspreader!!!Hat Deiner schon oder!?
Andere Speicher können mehr Spannung ab Kingston keine Ahnung, Geil soll wohl bis 3,2V gehen aber ohne Gewähr!!!!!!!!!!


Bis denne TunE


Silverstone Sugo+Stealthmod, Palit 8800 GTS @ GPU 655MHz+Speicher 925MHz , Gigabyte GA-G33M-DS2R, 4x1GB GeIL 800 Ultra LL Cl4, 2x250GB Samsung 2504C , Tagan 380W(black), Golden Orb@1000U/min, 3xArcticFan 8@5V

Beiträge gesamt: 217 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5964 Tagen | Erstellt: 18:36 am 7. Sep. 2003
Rabbi
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3200 MHz
48°C mit 1.575 Volt


...und bis wohin kann er im günstigsten Falle gehen wenn er z.B. ne Luftkühlung ala SLK900 hat ?

Noch ne Frage: Ist das IC7 Max 3 Prescott fähig ?


---Die Basis ist das Fundament aller Grundlagen......oder ist das Fundament die Grundlage aller Basen ?.... oder wie?---

Beiträge gesamt: 41 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5938 Tagen | Erstellt: 22:50 am 8. Sep. 2003