» Willkommen auf Intel Overclocking «

S370 sNAKE
aus dem HVT
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2800 MHz


auch in anderen foren ist nix los.
es scheint als hätte das max3 hier zuerst das licht erblickt :ocinside:


Asus P4P800-E Deluxe@SE - PM740 1,73@2,8 - zalman cnps 7000 alcu -      
2x1024MB OCZ PC3200 Plat.EL - 6800GT@Ultra

Beiträge gesamt: 624 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6223 Tagen | Erstellt: 1:16 am 30. Aug. 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Also Leute,

ich weiß wirklich nicht was Ihr Alle und damit meine ich auch Alle
habt,der Eine tauscht sein Board,obwohl diese schon auf FSB300
läuft,hatte schon 6 Canterwood Boards und 3 schaffen keinen FSB
von 280,was wohl am Chipsatz liegt,da die anderen 3 mit den gleichen
komponenten FSB292 Packen (CPU am Ende).Selbst ein Abit IC7Max3
kann nur FSB280 Packen wenn der Chipsatz Mist ist,da nützt der
ganze Schnick Schnack nichts.

Ich habe es mir geholt,weil ein V-Mem Mod beim Abit IC7 zu schwer/Riskant für mich war,und weil mein gemoddetes Asus P4C800
nur FSB279 schafft,somit war der Mod Sinnlos.

Andere habe einen FSB von 295 und schaffen sehr gute Timings mit
Ihren Ram,was hatte Ihr Euch vom Abit dann noch erhofft?
Das Beste noch Besser machen?....

Ihr sollte mal langsam wieder runterkommen,auf den Boden der
Tatsachen.Fakt ist der Canterwood ist für FSB200 und man schafft
diesen faßt zu 50% zu Overclocken! Fakt ist er ist für CL3 ausgelegt,
viele schaffen CL2.Also ist dies doch wirklich ein gutes Ergebnis.

Zum Ramdurchsatz,ein hoher FSB+Mhz+langsamen Durchsatz (3:2 Teiler) ist schneller wie ein System mit 1:1 Teiler und Mittlerem FSB.
Am Ende ist ein System welches c.a 100Mhz mehr hat schneller
wie ein System mit Super 1:1 Speicherdurchsatz.
MHZ bleiben MHZ! Der Sandra Speicherdurchsatz ist nur ein Theoretischer Wert,für den Alltag sind schnelle Timings wichtig.

Ich schaffe mit billigen InfineonDDR333 (2x256 damals c.a 80Euro)
bei 3,0V DDR466 mit CL2,2,3,6 und mit 3,1V DDR476 mit CL2,2,3,6.
Syncron,Asyncron muß erst die Wakü wieder laufen.

Entweder man hat eine CPU die nur bis FSB250-270 geht und versucht
dies 1:1 oder aber man kommt auf FSB280-300 und kann bald jeden
günstigen RAM nehmen und die Teiler benutzen.

Fakt ist DDR500 mit CL 3,4,4,8 ist langsamer wie DDR400 mit CL2,2,2,6
Und die Frage ist,wieviel die OCZ4000 für Teures Geld in c.a 5-6 Monaten wenn DDRII kommt noch Wert sind,und dies für höchstens
1-3% Mehrleistung.Klar Hardcore OCér ist der Preis egal,ich schließe
mich da ein,aber 380 Euro für 2x512MB auszugeben,Sprengt Selbst
meine Vorstellung von Preis/Leistung.

Kauft billigen Ram,Selektiert den und Verkauft den schlechteren
bei Ebay mit max 10-20 Euro Verlust.

Dies ist alles nur Meine Meinung und möchte keinen Persönlich damit
Angreifen oder Beleidigen. :thumb:


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6183 Tagen | Erstellt: 12:23 am 30. Aug. 2003
Woodtaker
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3600 MHz
39°C mit 1.725 Volt


jop genau sowas frage ich mich seit mehreren tagen selbst

lohnt sich dieses hardcore baord für mich oder sollte ich doch eher wieder zum
p4p800deluxe
oder mal zum
is7 greifen soll
mal sehen..
oder doch lieber zum p4c800-e  oder ic7-g
oder hardcore bleiben und das ic7-max3 kaufen

beim p4p und p4c würde ich halt vdimm modden

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5945 Tagen | Erstellt: 12:50 am 30. Aug. 2003
RONson
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !


das Elend faengt doch schon bei der CPU-Wahl an...
was letzten Endes zaehlt sind die MHz der CPU, nicht ein moeglichst hoher FSB....
und deswegen ist die 2,4er Version heraus geschmissenes Geld...
ich verstehe einfach die Leute nicht, die denken 300FSB ist das non plus ultra ? :noidea:
Motherboards abzustempeln ob "GEIL" ist oder nicht, wenn es 290< schafft, finde ich gelinde gesagt:laecherlich
naja, jedem das seine....

taktet mal eine 2.8er CPU 1:1 auf 270FSB(meinetwegen auch auf 5:4)
das Sys. wuerde jedes 300< FSB(2.4er CPU) platt machen

und es soll jetzt bitte hier keiner die preisliche Differenz beider Prozessoren anfuehren.....


RONson

(Geändert von RONson um 12:54 am Aug. 30, 2003)

Beiträge gesamt: 129 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6014 Tagen | Erstellt: 12:51 am 30. Aug. 2003
knacki88
aus B
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core Duo



sorry aber mich interessiert erstmal nur ein's :

ist das board nun i.o. oder muss ich mir sorgen machen ?

es ist nähmlich mein erstes Pentium-Board ! und hab noch nicht DIE anhnung von Intel;) !

ob der fsb mit meinen beiden corsair SO hoch geht ist mir eigentlich erstmal egal hauptsache ich bekomme meinen P4 2,4ghz auf ca. 3,5ghz ;) ! ( es ist der aus dem S/B/T-forum 2400oc3600)!


           knacki88

Beiträge gesamt: 2721 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6565 Tagen | Erstellt: 12:57 am 30. Aug. 2003
Hugo1
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3760 MHz
43°C mit 1.50 Volt


Hi


Zitat von Ahnungsloser74 am 12:23 am Aug. 30, 2003
Also Leute,

Zum Ramdurchsatz,ein hoher FSB+Mhz+langsamen Durchsatz (3:2 Teiler) ist schneller wie ein System mit 1:1 Teiler und Mittlerem FSB.
Am Ende ist ein System welches c.a 100Mhz mehr hat schneller
wie ein System mit Super 1:1 Speicherdurchsatz.
MHZ bleiben MHZ! Der Sandra Speicherdurchsatz ist nur ein Theoretischer Wert,für den Alltag sind schnelle Timings wichtig.




Logisch ist ein System mit höheren CPU Takt schneller aber unter gleichen Voraussetzungen ( CPU Takt ) ist ein syncrones System schneller als eins mit asyncronen Speichertakt.




Fakt ist DDR500 mit CL 3,4,4,8 ist langsamer wie DDR400 mit CL2,2,2,6




Aber nicht bei gleichen CPU Takt. 250MHz 1:1 sind auf alle fälle schneller als 250MHz 5:4 ( was ja DDR400 wäre ).

Gruß Hugo


@@@ http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Hugo1 @@@

Beiträge gesamt: 1062 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6501 Tagen | Erstellt: 13:11 am 30. Aug. 2003
RONson
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !


@ Knacki

natuerlich ist es in Ordnung....
aber wie weiter oben schon gesagt, ab 200FSB wird nichts garantiert...
das ist bei Abit/Asus und den anderen Boadherstellern so.....
OC ist Glueckssache
und meiner Meinung nach, schrumpfen Deine Chancen immens mit ner 2,4er CPU....

probieren geht ueber studieren....


RONson


(Geändert von RONson um 13:34 am Aug. 30, 2003)

Beiträge gesamt: 129 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6014 Tagen | Erstellt: 13:13 am 30. Aug. 2003
knacki88
aus B
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core Duo


:(

Beiträge gesamt: 2721 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6565 Tagen | Erstellt: 13:15 am 30. Aug. 2003
Woodtaker
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3600 MHz
39°C mit 1.725 Volt


ich verkaufe gerade meinen 2400 mhz p4
und hole mir einen 2600 oder 2800 cpu mal sehen was da so geht

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5945 Tagen | Erstellt: 13:31 am 30. Aug. 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Knacki,

es kommt darauf an ob Du die Sachen zu 100% berhälst,
oder aber wenn es nicht perfekt ist,wieder mit etwas Verlust zu Verkaufen.

Wenn es dein 1 P4 wird,empfehle ich folgende Boards:

Asus P4P800
AsusP4C800
Abit IC7
Abit IC7Max3

Dies ist jetzt ein Preisfrage und persönlich Überzeugung,ich finde
die Abit Boards immer ein Ticken besser.

Als CPU kommen ein P4 800FSB als 2,4 2,6 2,8

Ich Persönlich empfehle den 2,4 o. 2,6

Beim 2,4 kannste bis 3,0-3,6Ghz Packen,wobei ab 3,4 auch schon
das Board der Limitieren Faktor sein kann.

Beim 2,6 sind 3,1-3,6Ghz möglich,wobei aber auch hier ab 3,5Ghz
es am Board liegen könnte.

Als Speicher würde ich auf jedenfall keinen Corsair,Geil oder OCZ holen,weil mit 2,4 - 2,6 ist der FSB so hoch,daß man ruhig den 4/5 Teiler verwenden kann.

Beim Abit IC7Max3 kannste V-Dimm bis 3,2V einstellen und somit
kannste alle Markenhersteller wie Samsung,Cruical,Infineon,Twinmos
bei 3,0V Quälen und wenn der Ram Stirbt ist es nicht so schlimm
wie wenn es absolut Überteuerter RAM ist.

Mein Corsair3500 kommt höchsten mit CL2,2,2,5 auf DDR440 bei 3,0V
Mein Infineon333 kommt auf 466 bei CL2,2,3,6 mit 3,0V
Also Speicher FSB233 bei 4/5 Teiler wären FSB291 möglich (Theoretisch) beim 2,4 = 3495Mhz  und damit mit bin ich Garantiert
schneller wie ein 2,8 mit FSB250 =3500Mhz und 1:1 mit CL3,4,4,8
bei CL 2,5,3,3,7 weiß ich es nicht,aber dafür ist Teuerer RAM ala OCZ
nötig und dies Schlägt im Budget schon gut zu Buche.



Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6183 Tagen | Erstellt: 13:44 am 30. Aug. 2003