» Willkommen auf Intel Overclocking «

ATHome
aus die Maus
offline


Enhanced OC
16 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2072 MHz
50°C mit 1.6 Volt


Wie, was fürn Kabel ?

Das sind 2 Kabel aus leitendem Metall mit roter und schwarzer Isolation...

Verstehe nicht ganz was du meintest... :noidea:

Beiträge gesamt: 387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6144 Tagen | Erstellt: 19:08 am 23. Juni 2003
Guardian1985
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !


Hallo

JA genau diese beiden Kabel meine ich sind die was spezielles, wenn ja wie heisst es?
Kommt es drauf an auf welcher Seite das schwarze angeschlossen wird?
ICh wüsste nicht wie ich zu so einem Kabel komme es ist ja kein normales Stromkabel.
VOn wo bekomme ich so ein Kabel?
thnx
cya

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6026 Tagen | Erstellt: 20:45 am 23. Juni 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


also,
du kaufst dir drehpotentiometer (präzisions-einstellregler) mit 50kohm(kilo ohm):
http://www.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c169e48ec/~flNlc3Npb249UDkwV0dBVEU6Q19BR0FURTAxOjAwMDAuMDI3OS5lNWYxMzc2OSZ+aHR0cF9jb250ZW50X2NoYXJzZXQ9aXNvLTg4NTktMSZ+U3RhdGU9OTU1NDk1MTI2====?~template=PCAT_AREA_S_BROWSE&shop=B2C&p_init_ipc=X

eine miniprüfspitze:
http://www.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c169e48ec/~flNlc3Npb249UDkwV0dBVEU6Q19BR0FURTAxOjAwMDAuMDI3OS5lNWYxMzc2OSZ+aHR0cF9jb250ZW50X2NoYXJzZXQ9aXNvLTg4NTktMSZ+U3RhdGU9OTU1NDk1MTI2====?~template=PCAT_AREA_S_BROWSE&shop=B2C&p_init_ipc=X

eine ringzunge:
http://www.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c169e48ec/~flNlc3Npb249UDkwV0dBVEU6Q19BR0FURTAxOjAwMDAuMDI3OS5lNWYxMzc2OSZ+aHR0cF9jb250ZW50X2NoYXJzZXQ9aXNvLTg4NTktMSZ+U3RhdGU9OTU1NDk1MTI2====?~template=PCAT_AREA_S_BROWSE&shop=B2C&p_init_ipc=X

je eine kabellitze (braun für erde, rot für spannung):
http://www.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c0af1571f/~flNlc3Npb249UDkwV0dBVEU6Q19BR0FURTA4OjAwMDAuMDEyMS41YWViZTZhYyZ+aHR0cF9jb250ZW50X2NoYXJzZXQ9aXNvLTg4NTktMSZ+U3RhdGU9MTE5MjI2NDU5Mw==?%7Eevent=display&%7Etemplate=PCAT_AREA_S_BROWSE&p_page_to_display=aufriss&SPEC_AREA_GUID=84BF8C3C44F660F0E10000000A010251&x=17&y=1


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6313 Tagen | Erstellt: 20:53 am 23. Juni 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


sch****e, jetzt bin ich auf abschicken gekommen!

dann gehst du wie folgt vor:

GEH INS BIOS UND STELL DIE SPEICHERSPANNUNG AUF 2.55volt!!!

du schneidest dir von den litzen zwei 5cm stücke ab (je 1x rot und braun)
das rote kabel verbindet man mit dem mittleren kontakt des potentiometers und des braune mit einem der äußeren kontakte (egal welcher, sind beides die gleichen (erde bzw. masse)).
jetzt verbindest du das rote kabel vom potentiometer mit der klemmprüfspitze und diese mit dem 6ten pin des ic`s (das ist das kleine schwarze bauteil auf dem bild der grün markiert und mit einem fetten roten pfeil angezeigt wird - auf dem bild der zweiter von rechts oben).
den braunen draht verbindest du mit dem anderen ende an die kabelöse. dann schraubst du die große schraube die dein board am gehäuse befestigt raus (schraube neben dem platz wo deine speicher stecken), steckst diese schraube durch oder in die öse und drehst die samt der wieder rein!

FERTIG




Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6313 Tagen | Erstellt: 21:08 am 23. Juni 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


!!!   NATÜRLICH WIE IMMER ALLES AUF EIGENE GEFAHR   !!!


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6313 Tagen | Erstellt: 21:09 am 23. Juni 2003
Guardian1985
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !


HAllo

@wasi thnx man ;)

SO in etwa habe ich mir das vorgestellt ich finde das sollte gleich sticky status bekommen!
Die links zu Conrad gehen leider nicht könntest du bitte die Artikel-Nummer hinschreiben?
Ist die Farbe der Kabellitze wichtig?
Oder ist das nur, fürs Auseinanderhalten?
Kannst bitte für die beiden Litzen speziell die Nummer angeben, weil es da ja verschiedene Breiten und was weiss ich alles gibt!?
das wäre dann herrlich!
Vielen Dank
;)
cya

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6026 Tagen | Erstellt: 21:19 am 23. Juni 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


fauler sack :biglol:

minniklemmprüfspitze     102407
öse     749915
potentiometer      424552

deine vermutung mit dem kabel war richtig! die farben sind nur zum auseinander halten!
du kannst jedes kabel verwenden! ich hab bei meinem amd nen vcoremod mit nem rest von nem alten lautsprecherkabel gemacht!!!
ist echt wurscht.....finktioniert perfekt!
cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6313 Tagen | Erstellt: 21:51 am 23. Juni 2003
Guardian1985
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !


Hallo
;)
Na danke für die Blumen
Hey super freundlich von dir danke.
NOchmal wegen dem Kabel:

LITZE ROT 0.22 (10m-Ring)
Artikel-Nr.: 608548 -  14

Preis 1,66 EUR

Das würde sicher gehen oder?Sollte es eher dicker sein.
thnx nochmal
cya


EDIT:Hmm der Drehpotentiometer schaut ein bisschen komisch aus!
Ist das die richtige Nummer ich dachte es wäre etwa so einer:

POTENTIOMETER LIN 47K
Artikel-Nr.: 445681 -  13

Preis 1,30 EUR
                 Stück  

Produkteigenschaften:
Wert 47 kΩ  
Toleranz ±20%


Produktbezeichnung:
Drehpotentiometer aus Kunststoff mit solider 6-mm Achse. Optimal für die Knöpfe der Soft-Touch-Reihe (siehe Seite xxx). Stabile mechanische Konstruktion der Anschlüsse. Für gedruckte Schaltungen und Zentralbefestigung. Hohe Anschlagfestigkeit. Lieferung mit montierter Beilagscheibe und Mutter. Kunststoff selbstlöschend gemäß UL 94 V-1. Elektrische Daten: Nennwiderstandswerte 100 $OHM bis 4,7 M$OHM · Widerstandswertverlauf lin. bzw. log. · Nennbelastbarkeit 0,25 W lin, 0,12 W log. · Grenzspannung 350 V/DC. Mechische Daten: Drehmoment 0,4 - 1,5 Ncm · Anschlagdrehmoment >60 Ncm · Drehwinkel 300° ±5° · Abm. (B x L x H) 17 x 21 x 9 mm · Achs-Ø x L : 6 x 50 mm · Gewinde M 10 x 0,75. Lieferbare Werte: lin.

?????


(Geändert von Guardian1985 um 22:15 am Juni 23, 2003)

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6026 Tagen | Erstellt: 22:09 am 23. Juni 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


den podi kannst du auch nehmen. wichtig is nur das er 50kohm hat!
47kohm sind auch ok! ich hatte bei meinen mods bisher immer die anderen verwendet! wie gesagt, es is egal wie das ding aussieht, nur der wiederstand zählt! den du gezeigt hast, kann man mit der hand verstellen und den anderen mit nem schraubenzieher.....das ist alles!
mit der litze meinte ich eine einzelne. hab ich die falsche nummer gepostet, sorry. die du gezeigt hast sind viele kleine einzelne. das iss nix. viel zu umständlich!!!(müsstest ja jedes einzelne abisolieren)

in jedem baumarkt bekommst du ein kabel das du verwenden kannst!
es kann ein STINKEINFACHES sein und kein besonderes!!!!!!!!
zb. so eins wie an nem kopfhörer oder von der nachttischlampe und und und.......
wenn du die öse gekauft hast, geh mit dem ding in den baumarkt und such dir aus deren reichhaltigen angebot das günstigste aus!!!


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6313 Tagen | Erstellt: 23:40 am 23. Juni 2003
Guardian1985
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !


Hallo

ICh komme eben aus der Schweiz da ist der Baumarkt nicht so der Hammer und leider habe ich keine vorratigen Kabel!
Kannst du mir nochmal die richtige Nummer von einem Kabel geben?
thnx
cya

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6026 Tagen | Erstellt: 20:06 am 24. Juni 2003