» Willkommen auf Intel Overclocking «

iris
aus Österreich
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


hallo.

weiß jemand wo ich den neuesten treiber fürs asus p4pe bekomm? und ob mir das was bringt... oder gibts da was spezielles wie bei den nforce boards?

mfg
iris

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6060 Tagen | Erstellt: 21:43 am 19. Mai 2003
P4
aus Berlin
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2800 MHz @ 3200 MHz
49°C mit 1.60 Volt


hi

auf der intel homepage denke ich.

:beer:

Beiträge gesamt: 148 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6206 Tagen | Erstellt: 22:15 am 19. Mai 2003
3dfx
aus eastside cologne
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3060 MHz
65°C mit 1.35 Volt


neeeeeeee lass bloss die Finger von dem sch****
sag dann nich "warum habt ihr mir das nich gesagt"
ich hab das mal direkt auf mein 2h firsches WinXP installed und danach konnte gleich nochmal neu install0rn
Die IDE controler liefen alle im PI0 mode und das system war Arschlahm
las so wie's is und gut is

peace


f*ck nVidia, f*ck Matrox
ATi rules
RiP 3dfx

Beiträge gesamt: 76 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6054 Tagen | Erstellt: 23:22 am 19. Mai 2003
palme
aus Salzgitter
offline


OC Newbie
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2660 MHz @ 3000 MHz


benutze die intel treiber und hab keine probleme

Beiträge gesamt: 27 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6747 Tagen | Erstellt: 0:20 am 21. Mai 2003
The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt



Zitat von 3dfx am 23:22 am Mai 19, 2003
neeeeeeee lass bloss die Finger von dem sch****
sag dann nich "warum habt ihr mir das nich gesagt"
ich hab das mal direkt auf mein 2h firsches WinXP installed und danach konnte gleich nochmal neu install0rn
Die IDE controler liefen alle im PI0 mode und das system war Arschlahm
las so wie's is und gut is

peace



Hast du die Treiber auch in der richtigen Reihenfolge installiert. Ich habe mal den Chipsatztreiber nach dem Grafikkartentreiber installiert (schei$$ ATI Treiber ;)) und es hat mir die ganze Installation geschrottet. Man sollte zuerst das OS drauf tun, service Packs, directX und dann den Chipsatztreiber. Den Grafikkarten-, Soundkartentreiber und was sonst noch benötigt wird erst später installieren.

MFG

The One


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6752 Tagen | Erstellt: 6:36 am 21. Mai 2003
3dfx
aus eastside cologne
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3060 MHz
65°C mit 1.35 Volt


hmmmmmm, also ich hatte winXP SP1 included installed dann die gfx treiber (gf2mx) und dann die ChipsatzTreiber von ASUS

?? ahja was mich interessiert ist ob diese IAA (intel Arschloch Accelrator *gg*) was bringen :P


f*ck nVidia, f*ck Matrox
ATi rules
RiP 3dfx

Beiträge gesamt: 76 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6054 Tagen | Erstellt: 18:52 am 21. Mai 2003
The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Das ist wahrscheinlich das Problem. Du hast zuerst den gfx Treiber intalliert und dann den Chipsatztreiber. Installiere zuerst den neusten Intel INF Treiber und dann den Grafikkarten Treiber. Dann sollte es funzen.


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6752 Tagen | Erstellt: 19:08 am 21. Mai 2003
ufo
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
2400 MHz @ 3222 MHz
44°C mit 1.625 Volt


:moin:

also ich habe mir auch die Karten gelegt bei meiner XP installation. Immer wenn der IAA installiert wurde, dann kam mein System nicht mehr hoch...

Habe den jetzt einfach weggelassen.


Greetz Ufo

Beiträge gesamt: 157 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6204 Tagen | Erstellt: 22:02 am 21. Mai 2003
The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Moment mal, hier müssen wir klar unterscheiden. Den Chipsatztreiber, welcher INF Treiber genannt wird, sollte man schon installieren. Falls es Probs dabei gibt, sollte man wie von mir oben beschrieben vorgehen.
Der IAA ist der Busmaster Treiber und wir effektiv nur benötigt, wenn man Performanceprobleme mit den Festplatten hat (oder das SATA RAID bei den neusten Chipsätzen nutzen will). Solange man keine Probleme hat, würde ich den IAA weg lassen.


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6752 Tagen | Erstellt: 6:46 am 22. Mai 2003
fauler
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium M
2130 MHz


Also ich habe mir gestern XP neu draufgeschmissen und nachdem ich fsb 235 stabil laufen hatte konnte ich nachdem die chipsatz treiber drauf waren nichtmal mehr 225 stabil laufen lassen ( absolut gleiche einstellungen)

und die FPS ohne Treiber war vorher schon wie erwartet sehr gut.

ich glaube die INF treiber sind noch genauso verbuggt wie das 1.1 Bios.

habe jetzt wieder das 1.0er drauf.

Beiträge gesamt: 218 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6048 Tagen | Erstellt: 8:34 am 22. Mai 2003