» Willkommen auf Intel Overclocking «

brenner
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Celeron
766 MHz @ 998 MHz
57°C mit 1.7 Volt


Moin moin,

ich hab in meinem Server einen Celeron 766Mhz auf einem Asus Tusl2. Ich habe nun schon öfter versucht diesen zu übertakten. Das klappt soweit auch ganz gut.

Wenn ich nun schrittweise die Mhz erhöhe, startet auf einmal Windows nicht mehr. Runtertakten bringt auch nix, nur neuinstallation!

Woran kann das liegen? Der Windows Startbildschirm erscheint ja noch ("Lade Windows 2000") aber dann kommt der berühmte Bluescreen mit den wildesten Fehlermeldungen von beschädigten oder fehlenden Dateien.

Also ich hab noch bis 08.00 Nachtschicht und Zeit das Problem zu lösen.
Bitte helft mir!!!!


http://www.gratiskohle.de

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6460 Tagen | Erstellt: 2:57 am 22. April 2002
Coolzero2k1
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1700 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.38 Volt


Du musst dem Prozessor mehr Spannung geben!
Daran liegt es weil du hast warscheinlich noch die standart vcore!

Beiträge gesamt: 5547 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6713 Tagen | Erstellt: 6:44 am 22. April 2002
brenner
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Celeron
766 MHz @ 998 MHz
57°C mit 1.7 Volt


Daran liegts nicht. Der hat seine Spannung bekommen von 1,70V auf 1,80V und 1,75V.
Trotzdem haut es mein Windows weg!!!

PS: Was hat eigentlich ein Windows mit der VCore zu tun?


http://www.gratiskohle.de

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6460 Tagen | Erstellt: 7:10 am 22. April 2002
Coolzero2k1
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Other CPU-Type
1700 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.38 Volt


Wenn dein Prozz zu hoch oced ist mit zuwenig spannung kanns die Regestry und andre Teile vom Windoof zerhauen!

Beiträge gesamt: 5547 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6713 Tagen | Erstellt: 7:13 am 22. April 2002
brenner
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Celeron
766 MHz @ 998 MHz
57°C mit 1.7 Volt


Schön zu wissen, aber warum!!!???!!!???


http://www.gratiskohle.de

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6460 Tagen | Erstellt: 7:54 am 22. April 2002
Sisko
aus Berlin
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Xeon
3000 MHz @ 3500 MHz
45°C mit 1.38 Volt


Hi!!

Ist wie beim Auto Tunen.

Kannst ne Scharfe Nockenwelle einbauen, hast aber an
den Ventielen nix gemacht (Gekürzte Übergröße), zerhaut
es Dir bald die Ventiele (sie verbiegen sich).

So ähnlich ist es beim OC´n, willst mehr Leistung bei zuwenig
Spannung (der Prozessor verschluckt sich bei zu hoher rechenleistung
die er aufgrund zuwenig Energie nicht mehr verarbeiten kann).
Die Transistoren sind bei einer bestimmten Rechenleistung (MHz)
nur für eine bestimmte Spannung ausgelegt.
Jetzt verlangst Du mehr Rechenleistung, bei der Gleichen Energie.
Die Transistoren, arbeiten nicht mehr richtig weil sie die Informationen
nicht mehr verarbeiten können.

Ich hoffe die Erklärung hilft ein wenig

Der Sisko


Mein kleines Heimstudio und Heimkino...KLICK...KLICK!

Beiträge gesamt: 2293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6533 Tagen | Erstellt: 10:59 am 22. April 2002
sloppydirk
offline


OC Newbie
18 Jahre dabei !


bei defeken Win2000 die Reparaturmöglichkeiten von Win2000 nutzen, dazu mit der InstallationsCd booten und dann im Setup Autoreparatur wählen....

Viel Erfolg....

Beiträge gesamt: N/V | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 6701 Tagen | Erstellt: 12:25 am 22. April 2002
brenner
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Celeron
766 MHz @ 998 MHz
57°C mit 1.7 Volt


HAHAHAHA.

Die Windows2000 Reperatur ist ja wohl für den A.....
W2K ist nun schon mehrmals "kaputt" gegangen und nicht einmal konnte die Reperaturoption das System in irgendeiner Weise wieder herstellen!!!!


http://www.gratiskohle.de

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6460 Tagen | Erstellt: 18:16 am 22. April 2002
fireman
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2000 MHz
45°C mit 1.5 Volt


also, es liegt daran, dass der cpu beim booten zu viele fehler produziert hat (wegen dem VCore) und diese beim booten in die page-datei (villeicht noch ein paar andere) reingeschrieben hat und jetzt kann er diese informationen nicht fehlerfrei auslesen. Deswegen.

Ich würd nur empfehlen, da ich's aus eigener erfahrung kenne, immer einen backup-image der partition/festplatte mit windows anzulegen mit  Norton Ghost, VOR dem OC'en.
Partition Magic sollte man auch haben.

CU

Beiträge gesamt: 301 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6459 Tagen | Erstellt: 18:19 am 23. April 2002
Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt


Moment mal, sage uns erstmal bei welchem FSB das problem auftaucht


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7089 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6786 Tagen | Erstellt: 18:59 am 23. April 2002