» Willkommen auf Intel Overclocking «

MoeJoe
aus Hamburg
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2533 MHz @ 2533 MHz


Hi Leute

Bin hir heute nue und habe erstmal echt gestaunt wie ihr eure CPU´s hochgetaktet habt. Nun war ich neugirig und wollt fragen ob ich das auch bei mir machen kann. Das Problem dabei ist das ich eine DELL 4550 System geschenkt bekommen habe. Ich wollt frage ob ich da auch etwas hochtakten kann.

Bitte helft mir

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6089 Tagen | Erstellt: 11:09 am 13. April 2003
mastaqz
offline



OC God
17 Jahre dabei !


schau mal was du im bios alles verändern kannst

Beiträge gesamt: 8832 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6340 Tagen | Erstellt: 12:27 am 13. April 2003
MoeJoe
aus Hamburg
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2533 MHz @ 2533 MHz


Ich kann kaum was veränder, kein Multiplikator ändern nicht die Spannung nicht nur grundlegende sachen wie senc und prim master und slave und ein paar andere kleinigkeiten. Das schlimmste ist ja das es ein eigenes BIOS von DELL ist.

:(

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6089 Tagen | Erstellt: 12:38 am 13. April 2003
Aldaabdal
aus Frankfurt
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2530 MHz @ 3154 MHz
32°C mit 1.65 Volt


so wie ich das sehe hast du mit nem dell rechner schlechte karten
problematisch is auch das du dir nich einfach en anderes baord einbauen kannst, denn dell hat an den netzteilen irgend was anderes so das dann das neue baord kaputt gehen würde
kannst aber mal schaun ob cpufsb softfsb dein baord unterstüzt, so das du dann in windows den fsb hochsetzen kannst (denke mal das es en p4 is, da kann man dann nur über den fsb höher gehen)


Wer lesen kann ist klar im vorteil

Beiträge gesamt: 542 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6516 Tagen | Erstellt: 14:13 am 13. April 2003
Lord
aus München
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4000 MHz
57°C mit 1.34 Volt


suchst du auf dem mainboard nach dem hersteller und der produkt bezeichnung und dann gehst du auf die homepage vom dem MB hersteller und lädst dir das bios für dein MB runter.

Gruß


Abit IC7-G | Intel Pentium IV 3E @4 MHz 267Mhz FSB 1:1 Teiler 1,34Volt | Gigabyte GeForce 6800@16x1,6vp (425/925MHz) | 4x 256MB PC3200 mit 2,6V (2,0-2-2-5) Corsair | Cape KC42-X | TwinPlex | momentan kein Kompressor

Beiträge gesamt: 635 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6329 Tagen | Erstellt: 16:08 am 13. April 2003
Aldaabdal
aus Frankfurt
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2530 MHz @ 3154 MHz
32°C mit 1.65 Volt


so weit ich weiss baut dell eigene MB's


Wer lesen kann ist klar im vorteil

Beiträge gesamt: 542 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6516 Tagen | Erstellt: 16:22 am 13. April 2003
MoeJoe
aus Hamburg
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2533 MHz @ 2533 MHz


JA

Ich kann denn cpufsb softfsb sehen aber nicht vertstellen.
Kannst mir vieleicht sagen wie ich ihn in Widows verändern kann.

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6089 Tagen | Erstellt: 18:18 am 13. April 2003
Muelltonne
aus Cottbus
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
55°C mit 1.38 Volt


darum DELL...

OC kannste vergessen, ist wie auch bei Compaq, erkennt alles von selbst


               Global Denken
6 Jahre!!!   Banal Reden
               Fatal Handeln

Beiträge gesamt: 717 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6786 Tagen | Erstellt: 22:23 am 15. April 2003
insider99
aus dem untergrund
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Barton
1800 MHz @ 2000 MHz
45°C mit 1.60 Volt


kauf dir n anderes netzteil und ein anderes mobo und gut is. wenns nicht so teuer sein soll eins mit wenig featurs oder gebraucht alemal bessr als die dume kagge von dell dell hat buissenes rechner und nix zu ocen.
cu


Werbefläche zu Vermieten

Beiträge gesamt: 1747 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6204 Tagen | Erstellt: 10:55 am 17. April 2003
Thor IIk
aus Esslingen
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2083 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.775 Volt


dumm ist halt dass du deine Garantie verlierst sobald du ein anderes Bios draufmachst...Ein Dell Bios schreibt sich nur über ein Dell Bios und kein anderes!!

Habe selber mit Dell eigentlich nur schlechte erfahrungen gemacht...Netzteile die nicht in ein ATX Gehäuse passen, power Kabel, die nicht aufs mobo gehen usw usw...

Beiträge gesamt: 89 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6200 Tagen | Erstellt: 20:35 am 25. April 2003