» Willkommen auf Intel Overclocking «

P4freak
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


Hi,

bräuchte mal eine beschreibung wie ich den VCore Mod von meinem Abit TH7 II durchführen kann habe schon das ganze Netz durchsucht und nichts gefunden.Habe auch noch eine frage zum Abit Th7 II wenn ich bei mir die Spannung auf 1,7V anhebe zeigt mir Winbond gerade mal 1,58V-1,60V an habt ihr auch so große abweichungen finde das die sehr groß sind und ich deshalb meinem Prozzi nicht höher bekomme habe einen 2,4 GHZ und bekomme ihn gerade mal auf 2,68 das ist mir ein bisssl wenig hohfe nun das ich durch den VCore Mod noch etwas leistung raushohlen kann.Danke schon mal ihm Vorraus.

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6137 Tagen | Erstellt: 23:10 am 23. Feb. 2003
P4Peiniger
aus Kiel
offline



OC God
17 Jahre dabei !


jo hab auch das TH7-II und das das Board stark "undervoltet" ist allgemein bekannt... bei 1.525V eingestellt hab ich 1.44 anliegend unter last.... das is quasi normal...bei dem Board zumindest ... aber der 2.4er sollte eigentlich höher gehen... meinen (siehe links) bekomm ich maximal auf etwa 29XX


think slack!
nethands

Beiträge gesamt: 3604 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6347 Tagen | Erstellt: 0:30 am 24. Feb. 2003
Lord
aus München
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4000 MHz
57°C mit 1.34 Volt


wen du noch garantie auf das board hast mach lieber den vcore mod am p4 weil des da einfacher ist und weil wenn er dir durchschmort kannste den einfach umtauschen!


Abit IC7-G | Intel Pentium IV 3E @4 MHz 267Mhz FSB 1:1 Teiler 1,34Volt | Gigabyte GeForce 6800@16x1,6vp (425/925MHz) | 4x 256MB PC3200 mit 2,6V (2,0-2-2-5) Corsair | Cape KC42-X | TwinPlex | momentan kein Kompressor

Beiträge gesamt: 635 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6329 Tagen | Erstellt: 13:26 am 24. Feb. 2003
webforhunter
aus der Matrix ;)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4675 MHz
62°C mit 1.40 Volt


hi p4freak,
also das mit dem untervolten stimmt.
Hab meinen P4 2.5GHz@3.225GHz laufen mit vmod (4 Pins um jedes Pin eine Schlaufe aus sehr dünnem Kupferdraht, geflochten. Hilfswerkzeug war eine Kugelschreibermine(Draht wird beim Flechten um die Minenspitze gewickelt)Position der 4 Pins ist gegenüber der Seite, wo ein Pin an der Ecke fehlt, in der 2ten Reihe von oben links 4 Pins abzählen. Hier ein Hyperlink mit Pic vom VMod:http://de.geocities.com/sirocool1133/overclockverkauf/index.html
Dreiecksmakierung vom Prozzie ist nicht auf dem Pic zu sehen; wäre dann rechts unten auf dem Pic!

Spannung 1,74Volt im Bios eingestellt(realspannung:1,66Volt)  
Das Dein Prozzie nicht weiter oc geht, ist es ein C1er?, oder B0er? Die C1er werden bis 1,75Volt Spannung nicht so heiss (Temp >60grad). Weiter würde ich nicht gehen, weil dann die Leistung drastisch sinkt(Sandra 2003 Vergleich)






(Geändert von webforhunter um 13:19 am Feb. 26, 2003)


Webforhunter aus der Matrix ;)

Beiträge gesamt: 1043 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6362 Tagen | Erstellt: 12:59 am 26. Feb. 2003
P4freak
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


Hallo,

Habe leider keine C1 habe einen BO und der läuft gerade mit 2760 MHz bei einer Temp. von 41 Grad. Denke doch das ich da noch ein wenig raus hohlen könnte. Habe auch gleich noch eine Frage zum Abit Th 7 II im bios gibt es die Einstellung CPu Throtlling wo ich die Prozent einstellen kann steht zurzeit auf 25 % was Mus ich hier genau einstellen.

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6137 Tagen | Erstellt: 10:22 am 28. Feb. 2003