» Willkommen auf Intel Overclocking «

TheZepter
aus Itzehoe
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Xeon


Hallo erstmal. (endlich sind alle Sachen da)

Meine Daten:

P4 2.53 Ghz
Epox EP-4PE+
512 MB DDR RAM Infineon CL 2.5
Wasserkühlung

Der Prozessor müsste ja wie ich hier immer lese ein C1 Stepping Typ sein wegen der 2.53 Ghz oder ???

Habe im Forum mal nach Steppings gesucht und meine Daten kommen da einfach nicht drin vor: SL6EV; Phillipines; Packdate: 01.11.02

Das Board ist ja nicht ganz so prall wie Turrican sagt, aber da muss ich jetzt durch.

Könnt ihr mir denn jetzt Tipps zum overclocken geben ?
- Welchen Teiler ?? (mir das mit dem Teiler mal erklären *g )
- Welche Vcore ??
- Vcore des Speichers ??
- Spannung des Speichers ??

Und wo die Temperatur nacher so liegen sollte...hatte vorher immer nur AMD :-(
Alle mögliche guten Tipps !

ICH DANKE EUCH...MEIN SYSTEM IST IN EIN PAAR MIN STARTBEREIT...


DER STAB, DER AUF BEFEHL DES HÖCHSTEN AUF DEN ERDBODEN GEWORFEN, ZUR SCHLANGE WIRD, DIE DIE SCHLANGEN DER PRIESTER ÄGYPTENS VERSCHLINGT. DER STAB UNSERES HERRSCHERS UND DAS ZEPTER SEINER MACHT

Beiträge gesamt: 435 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6232 Tagen | Erstellt: 14:29 am 1. Jan. 2003
magnum6978
aus Lomnitz
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2000 MHz
33°C mit 1.50 Volt


Dem Stepping nach ist es ein B0er und kein C1er.

Mit dem Board kenn ich mich leider nicht aus, ich benutzt ein Albatron.

Den VCore der CPU würde ich nicht höher als 1,65V nehmen.


- Vcore des Speichers ??
- Spannung des Speichers ??


VCore und Spannung ist das gleiche *g*
Mache sie einfach auf 2,7V. Ist das eigentlich ein PC333 oder was für einer?

Wenn das Mainboard einen PCI/AGP Fix hat, stelle ihn ein.

Und dann in langsamen Schritten den FSB abheben und testen, wie weit alles stabil läuft.

Die Temp sollte mit WaKü und unter Vollast nicht über 55°C liegen.


Ich binns, AssassinWarlord. Nuzte gerade den account meines Bruders, der hier eher selten aktiv ist

Beiträge gesamt: 91 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 6414 Tagen | Erstellt: 17:07 am 1. Jan. 2003
TheZepter
aus Itzehoe
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Xeon


Danke..
Spannung = Vcore weiß ich *g*

Mein Prozessor wird auch nur mit 1.5 V erkannt...sollte das bei dem 2.35 Ghz Modell nicht 1.52 Volt sein oder so ?

Ja habe 333er Speicher.... welche Timings sollte ich da mal so probieren ?

Was ist ein PCI/AGP Fix ?

Zur Zeit läuft er in Ruhe bei 38 Grad Celsius.

MFG TheZepter


DER STAB, DER AUF BEFEHL DES HÖCHSTEN AUF DEN ERDBODEN GEWORFEN, ZUR SCHLANGE WIRD, DIE DIE SCHLANGEN DER PRIESTER ÄGYPTENS VERSCHLINGT. DER STAB UNSERES HERRSCHERS UND DAS ZEPTER SEINER MACHT

Beiträge gesamt: 435 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6232 Tagen | Erstellt: 17:23 am 1. Jan. 2003
magnum6978
aus Lomnitz
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2000 MHz
33°C mit 1.50 Volt


Alle B0er haben einen Standart VCore von 1,5V und alle C1er haben 1,525V.

Mein PC333 Speicher läuft mit den Timings 2-5-2-2, solltest einfach mal testen, ob es damit alles stabil läuft.

Wenn man im Bios den PCI/AGP Fix einstellen kann, passiert nichts anderes, als das der PCI fest auf 33MHz und der AGP fest auf 66MHz eingestellt wird, egal, was man für einen FSB benutzt.

38°C im Idle geht schon, obwohl viele hier im Board mit WaKü auf unter 35°C kommen.


Ich binns, AssassinWarlord. Nuzte gerade den account meines Bruders, der hier eher selten aktiv ist

Beiträge gesamt: 91 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 6414 Tagen | Erstellt: 17:29 am 1. Jan. 2003
TheZepter
aus Itzehoe
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Xeon


Ja...hab mich verguckt... (38 Grad war System)(35 der Prozzi bei Stillstand)

Wie bekommt man raus ob man son Fix drin hat ?? Steht das da irgendwie ? Das wäre ja richtig cool.

Na mal sehen wie weit ich den B0er bekommen :-(


DER STAB, DER AUF BEFEHL DES HÖCHSTEN AUF DEN ERDBODEN GEWORFEN, ZUR SCHLANGE WIRD, DIE DIE SCHLANGEN DER PRIESTER ÄGYPTENS VERSCHLINGT. DER STAB UNSERES HERRSCHERS UND DAS ZEPTER SEINER MACHT

Beiträge gesamt: 435 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6232 Tagen | Erstellt: 17:46 am 1. Jan. 2003
magnum6978
aus Lomnitz
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2000 MHz
33°C mit 1.50 Volt


Ja, da muss irgendwo im BIOS "AGP/PCI Fix" oder so stehen.


Ich binns, AssassinWarlord. Nuzte gerade den account meines Bruders, der hier eher selten aktiv ist

Beiträge gesamt: 91 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 6414 Tagen | Erstellt: 17:49 am 1. Jan. 2003
TheZepter
aus Itzehoe
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Xeon


Er läuft jetzt auf 2.85 Ghz mit einem FSB von 150

Vielleicht geht er ja noch höher....aber erstmal ordentlich testen.


DER STAB, DER AUF BEFEHL DES HÖCHSTEN AUF DEN ERDBODEN GEWORFEN, ZUR SCHLANGE WIRD, DIE DIE SCHLANGEN DER PRIESTER ÄGYPTENS VERSCHLINGT. DER STAB UNSERES HERRSCHERS UND DAS ZEPTER SEINER MACHT

Beiträge gesamt: 435 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6232 Tagen | Erstellt: 18:43 am 1. Jan. 2003
Dr Hicks
aus NRW
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3200 MHz


also auf 3 -3,2 solltest du denke ich mal kommen....

MFG Dr.Hicks

Beiträge gesamt: 103 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6223 Tagen | Erstellt: 18:20 am 2. Jan. 2003
TheZepter
aus Itzehoe
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Xeon


Ja er lief auch schon Stabil bei 3.0 Ghz. Vcore: 1.65 V. Und die Temperatur ging im Leerlauf nichtmal über 36 Grad. Das geht doch eigentlich.


DER STAB, DER AUF BEFEHL DES HÖCHSTEN AUF DEN ERDBODEN GEWORFEN, ZUR SCHLANGE WIRD, DIE DIE SCHLANGEN DER PRIESTER ÄGYPTENS VERSCHLINGT. DER STAB UNSERES HERRSCHERS UND DAS ZEPTER SEINER MACHT

Beiträge gesamt: 435 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6232 Tagen | Erstellt: 11:50 am 3. Jan. 2003
TheZepter
aus Itzehoe
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Xeon


Neue 2 Fragen:
---------------
Was ist im allgemeinen schneller ?

2.53@1.85 Ghz
Speicher mit schnellen Timings aber nur 300 Mhz

oder

2.53@2.85 Ghz
Speicher mit 375 Mhz (teiler 4:3) und langsame Timings

????????????
-------------------------------------------------------------------
2.Problem:

Wenn ich den Prozzi mit 3.04 Ghz betreibe (160 MHZ FSB)
(momentan 150 Mhz)
Lohnt sicht das ? Denn dann muss ich den Speicher aber wieder langsamer laufen lassen..
Denn ich hatte den ganzen kram schonmal so laufen:
P4 2.53@3.04 Ghz 1.65V  160 FSB
Infineon 512 333er CL2.5@ 2-5-2-2  2.7 V

Aber da hat sich mein InternetExplorer teilweise aufgehängt.
Und 3D Mark2001 und PC Mark sind immer abgeschmiert.

Habt ihr vielleicht gute Ideen für mich ?

Danke
TheZepter

Danke !


DER STAB, DER AUF BEFEHL DES HÖCHSTEN AUF DEN ERDBODEN GEWORFEN, ZUR SCHLANGE WIRD, DIE DIE SCHLANGEN DER PRIESTER ÄGYPTENS VERSCHLINGT. DER STAB UNSERES HERRSCHERS UND DAS ZEPTER SEINER MACHT

Beiträge gesamt: 435 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6232 Tagen | Erstellt: 15:24 am 3. Jan. 2003