» Willkommen auf Software «

Peter44
offline


OC Newbie
1 Jahr dabei !


Mein neuer PC mit Windows 10 startet immer erst beim zweiten mal. Könnt ihr mir sagen wie ich das beheben kann?

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2017 | Dabei seit: 470 Tagen | Erstellt: 19:49 am 9. Dez. 2017
daniel
aus wien
offline


OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2200 MHz @ 3000 MHz


:nabend:

Wie weit kommt er beim 1. Versuch?
Was passiert genau?
Sowas kann auch am Netzteil liegen.

LG

Beiträge gesamt: 3217 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6470 Tagen | Erstellt: 21:54 am 9. Dez. 2017
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt


Bitte mehr Infos ...  dass heist was ist es für ein Rechner was hat er drin ...  denn ohne ists wie in eine Glaskugel schauen

(Geändert von Postguru um 17:19 am 11. Dez. 2017)


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13558 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6522 Tagen | Erstellt: 17:18 am 11. Dez. 2017
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Jep, das sind eindeutig zu wenig Infos :noidea:
Windows 10 Schnellstart deaktivieren ist ja meist die Lösung aller Windows 10 Bootprobleme, da der Ruhezustand des Schnellstartmodus oftmals problematisch ist, aber weiß :glaskugel:


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 156365 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6537 Tagen | Erstellt: 18:47 am 11. Dez. 2017
Itchi
offline



Basic OC
5 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 1.375 Volt


Oder er hat nen Ryzen und das Board brauch 2 mal um den Ram zu erkennen :lol:

Wie meine Vorredner schon sagen. Ohne Infos zum System, kann man unmöglich
ne Diagnose stellen.

Beiträge gesamt: 189 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2014 | Dabei seit: 1842 Tagen | Erstellt: 7:29 am 13. Dez. 2017
SirHenry
aus Berlin
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.29 Volt


vielleicht habe ich das gleiche "Problem" oder gar "Feature".

Also bei mir ist es so - aus dem direkt ausgemachten / heruntergefahreren PC passiert folgendes:

1. Power button -> Push
2. Rechner geht an... Lüfter fahren alle erstmal sehr stark hoch
3. dann auf einmal "Pwweeaaaaau.." alles geht aus.  (man sah gerade noch das Mainboard Logo)
4. Man bekommt einen Schreck und denkt... was nun?
5. Aber nur eine Sekunde später geht der Rechner von alleine wieder an und fährt dann komplett hoch.

Habe das bei mir auf meinem neu zusammengebauten:
MSI X370, Ryzen 1600X, 16 (2x8) GB GSkill Ripjaws DD4-3200, 3 SSDs, 1 HD, GeForce GTX170TI,  BQ Dark Power Pro 11 (550W) - Windows 10 Home (läuft schon seit 2-3? Jahren ohne neuinstall super).

Da alles sonst gut ist und es keine Abstürze gibt - und es nicht auftritt wenn ich den Rechner nur in Ruhemodus setze - mache ich mir vorerst keine Sorgen.


Beiträge gesamt: 8058 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6509 Tagen | Erstellt: 14:12 am 30. Dez. 2017
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


hm, eine zeitlang war das doch bei overclocking normal, allerdings bei intel.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17876 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6535 Tagen | Erstellt: 19:52 am 30. Dez. 2017
Itchi
offline



Basic OC
5 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 1.375 Volt


Das dürfte am RAM liegen.
Die GSkill Ripjaws hatte ich am Anfang auch verbaut. Hast du mehr als 2,4Ghz
RAM-Takt eingestellt? Weil hier hatte ich auch das gleiche Problem.

Beiträge gesamt: 189 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2014 | Dabei seit: 1842 Tagen | Erstellt: 7:18 am 2. Jan. 2018
Scarecrow1976
aus Hamm
offline



Basic OC
4 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz @ 3900 MHz
56°C


Aber normalerweise Taktet das Board den RAM automatisch auf Max. 2400. Oder irre ich mich da. Alles andere ist doch OC.


Wie viele Microsoft-Programmierer braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln?
Keine. Microsoft erklärt einfach die Dunkelheit zum Standard.

Beiträge gesamt: 109 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2015 | Dabei seit: 1472 Tagen | Erstellt: 9:49 am 2. Jan. 2018
Itchi
offline



Basic OC
5 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 1.375 Volt


Normalerweise ja,

aber wenn man 3,2Ghz Rams kauft, dann versucht man ja auch, die mit dem
Takt laufen zu lassen. Weil sonst hätte es günstigerer NoName Ram mit 2,4Ghz
getan.


Beiträge gesamt: 189 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2014 | Dabei seit: 1842 Tagen | Erstellt: 10:03 am 2. Jan. 2018