» Willkommen auf Software «

Illa Killa
aus Hannover
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz


Moin,

hab hier diverse längere DJ-Sets. Jetzt will ich die son bisschen aufteilen, allerdings will ich die nicht schneiden. Gibt es ne Möglichkeit da einfach sone Art Merker einzufügen der sagt hier is nen neues Lied oder so?


Core2Quad Q9550, GeForce GTX 280, 4GB G.Skill

Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4836 Tagen | Erstellt: 9:59 am 22. Mai 2008
quake34ever
aus land
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz


sowas ähnliches wie kapitelmenüs bei dvds?

gibt es bestimmt, aber ich wüsste da jetzt kein programm für...


Hier war mal was ^^ => Under Construction cD

Beiträge gesamt: 3290 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6287 Tagen | Erstellt: 12:37 am 22. Mai 2008
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Wie sollte das funktionieren ohne speziellen Player?


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5700 Tagen | Erstellt: 13:06 am 22. Mai 2008
Illa Killa
aus Hannover
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz


Hmm bleibt wohl also nur die Möglichkeit die ganze Sache zu schneiden und ohne Pausen mit Nero wieder zu brennen


Core2Quad Q9550, GeForce GTX 280, 4GB G.Skill

Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4836 Tagen | Erstellt: 13:10 am 22. Mai 2008
Schermi74
aus Latschencity
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2900 MHz
43°C mit 1.4 Volt


Also gehen tut das, ich hatte schon öfter mixes bei denen man die Titel einzeln anwählen konnte, wies gemacht wird weiss ich aber nicht, das einizge was mir dazu einfällt ist Wavelab (lite gibts glaube auch als freeware), damit kann man Marker setzen, ob das Player erkennen weiss ich aber nicht, müsste man sich mal schlau machen...

Edit: hab mal rumgegoogelt, gehen tut es mit wavelab, hab nur keine gescheite anleitung gefunden, aber kannst ja mal dein Glück versuchen.

(Geändert von Schermi74 um 13:34 am Mai 22, 2008)


The Dominians, a Ryzom Guild

Beiträge gesamt: 5770 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4852 Tagen | Erstellt: 13:23 am 22. Mai 2008
DEADTHC
aus Luhe-Wildenau
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5


Ich nutzer dafür mp3DirectCut http://mpesch3.de1.cc/

Du könntest automatische nach Pausen suchen lassen oder sagen alle 5 Minuten einen marker setzen. Danach hast du die Möglichkeit .cue-Files zu speichern oder die einzelnen Teile der Audio-Datei (also Split-Funktion).

es gibt z. B. für winamp ein plugin, womit du dann die .cue öffnen kannst und so die "einzelnen" Track anspringen kannst. Ich glaube, dass heißt CUE Player oder mp3cue.

Grüße
thc

Beiträge gesamt: 10042 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6695 Tagen | Erstellt: 13:46 am 22. Mai 2008
Illa Killa
aus Hannover
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz


Funktioniert das dann auch für den CD-Player im Auto?


Core2Quad Q9550, GeForce GTX 280, 4GB G.Skill

Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4836 Tagen | Erstellt: 9:33 am 23. Mai 2008
quake34ever
aus land
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz


das glaube ich ehrlich gesagt weniger


Hier war mal was ^^ => Under Construction cD

Beiträge gesamt: 3290 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6287 Tagen | Erstellt: 11:02 am 23. Mai 2008
DEADTHC
aus Luhe-Wildenau
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5



Zitat von Illa Killa um 9:33 am Mai 23, 2008
Funktioniert das dann auch für den CD-Player im Auto?



Im Nero kannst du, wenn du als Audio-CD brennst auch Index-Marken setzten.

1. MP3 in AUDIO-CD Zusammenstellung ziehen
2. Darauf dann: Rechtsklick > Eigenschaften
3. Reiter "Indizes, Grenzen, Trennen"
4. rumprobieren

Für geteilte MP3-Sets im Auto ohne Pausen gibt es außer CAR-PC ;) keine Möglichkeiten.

Beiträge gesamt: 10042 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6695 Tagen | Erstellt: 18:02 am 26. Mai 2008