» Willkommen auf Software «

SirHenry
aus Berlin
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.29 Volt


ich hab gestern nen rechner (winxp -sp2) neu gemacht... alles schon drauf programme treiber etc...  plötzlich gab es einen krassen absturz.. einfach so und direkt rebootet..   beim neubooten kommt die meldung...

Windows kann nicht gestartet werden.-.. datei   windows\system\pcidriver oder so ähnlich  beschädigt...   ein andern mal kam die selbe meldung mit einer anderen datei.

wie mache ich nun am beste eine systemwiederherstellung?

wenn ich von CD boote und dann  "R" drücke will er eine wiederherstellungsdiskette"    von der hab ich noch nie gehört oder diese verwendet

wie mache ich die?

und/oder gibt es andere wege wie ich das system wieder zum laufen bringen kann?

Beiträge gesamt: 8092 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7418 Tagen | Erstellt: 16:55 am 3. Dez. 2006
Puccini
aus OmS
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2200 MHz
32°C mit 1.38 Volt


systemreperatur is ne möglichkeit, aber dann kannste auch gleich neu installieren ;) hat fast den selben effekt:lol: wenn du R drückst musst du nur die win cd drin haben, das mit der wiederherstellungsdisk is mir neu??

kannst da nich einfach auf nein oder so drücken??:noidea:


Nachts is es kälter als drausen!www.ragesoft.de

Beiträge gesamt: 1201 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6772 Tagen | Erstellt: 11:06 am 4. Dez. 2006
fe4r
aus Switzerland
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2400 MHz
44°C mit 1.40 Volt


Geht der abgesicherte Modus? Ansonsten wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben, als alles nochmal neu aufzusetzen.

Beiträge gesamt: 63 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 5522 Tagen | Erstellt: 13:29 am 4. Dez. 2006
Schermi74
aus Latschencity
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2900 MHz
43°C mit 1.4 Volt


Ich würd reparieren, denn dann wird dein Win erhalten, d.h du brauchst deine Treiber nicht neu zu installieren und die Verknüpfungen bleiben auch erhalten.

Einfach die erste Reperatur überspringen und installieren wählen, dann kommt nochmal die Option zum reparieren, die dann nehmen.


The Dominians, a Ryzom Guild

Beiträge gesamt: 5770 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 5579 Tagen | Erstellt: 13:34 am 4. Dez. 2006