» Willkommen auf Software «

DexterDX1
aus Berlin-Mariendorf
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz


Benutzer exportieren und nach der Reinstallation...naja, Du weißt schon. Ist aber nur eine Theorie.

Beiträge gesamt: 2217 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5390 Tagen | Erstellt: 16:26 am 1. März 2006
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Ich habe soeben "scannow" gemacht. Hat etwa eine halbe Stunde
gedauert, aber es wurde nicht besser.
Dann habe ich Win XP repariert, mit der CD. Ging reibungslos
und ohne Verluste über die Bühne. Nur downloaden, das geht immernoch nicht.

Bin jetzt langsam am Ende meiner Kräfte.
Surfen geht, sogar online zocken geht.
Nur irgendeine Datei runterladen, das geht nicht.


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6030 Tagen | Erstellt: 23:16 am 1. März 2006
Barry Burton
aus AFK
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 3400 MHz
33°C mit 1 Volt


Windowsfirewall und/oder andere Firewall mal ausmachen und dann testen.

Hast du direkt an deinem PC ne Verbindung zum Inet, oder gehst du übers Netzwerk, wo ein anderer PC die Internetverbindung freigibt?

Beiträge gesamt: 5903 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5802 Tagen | Erstellt: 9:15 am 2. März 2006
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Barry:  Die Windows Firewall ausschalten war natürlich auch eine
der ersten Maßnahmen. Auch daran liegt es nicht. Mit oder ohne
Firewall geht das Downloaden nicht.
Habe sicherheitshalber auch alles an Virenschützern deaktiviert,
AVguard oder wie es heißt, plus den SpyBot SD, alles aus.
Downloaden geht nicht.
Ich habe auch den IE6 neu installiert und seine Einstellungen
auf "komplett standard" gesetzt. Nichts.

Der Rechner hängt an einem DSL-Router. Schon seit zwei Jahren, und
an ihm wurde nichts geändert. Ich habe kein Netzwerk.
In meiner Wohnung steht nur dieser eine Rechner mit einem
einziegn LAN-Kabel, welches in den Router geht. Vom Router geht
das Kabel in die DSL-Dose an der Wand.

Ich schwöre beim Barte des Propheten, dass dieses Phänomen von
alleine aufgetaucht ist, ohne dass ich irgendwie an den Einstellungen
oder meiner Konfiguration herumgespielt hätte.
Ärgerlich: ich habe nun Google durch, undzwar in Deutsch und in
Englisch, aber es scheint wohl niemand jemals dieses Problem gehabt
zu haben. Ergo auch kein Lösungsansatz.

Fragen: kann man die Windows Firewall separat deinstallieren / neu
installen? Die Original XP CD habe ich hier.


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6030 Tagen | Erstellt: 12:30 am 2. März 2006
E1nste1n
aus BERLIN
offline


Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2640 MHz
46°C mit 1.400 Volt


Mahlzeits

vllt hab ichs überlesen aber funkt ftp zugang?
irgend ein ftp-tool drauf ?

probier dann doch einfach mal den ftp von firefox

ftp://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/


"Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher." : Albert Einstein

Beiträge gesamt: 212 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5234 Tagen | Erstellt: 14:45 am 2. März 2006
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


Hm deinstallieren kannst du die gar nicht.

Du kannst lediglich das SP2 nicht installieren bzw. das SP2 deinstallieren, dann hast du keine Firewall mehr.

Alternativ kannst du auch einfach den Dienst "Windows Firewall / Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung" deaktivieren. (Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste)

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5258 Tagen | Erstellt: 18:56 am 2. März 2006
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Problem gelöst!
Obwohl ich alles auf "Standard" zurückgesetzt habe und alles
neu gemacht habe, ging nichts. Aber dann:

Nach langer Internetlektüre habe ich online geschafft, das
Internet Update KB887742 zu entpacken und zu installieren (ohne
es zu downloaden). Es ging. Und das Problem ist gelöst.

Ich kann wieder downloaden. Ich danke Euch allen für die Mühe!


(Geändert von Bliemsr um 11:13 am März 3, 2006)


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6030 Tagen | Erstellt: 21:56 am 2. März 2006