» Willkommen auf Elektronik «

marqus
offline



OC Profi
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3400 MHz @ 3900 MHz


hi,

in meinem Chieftec Netzteil habe ich 3 Potis. je einen für die 5V und 3,3V Schiene und einen (mir) noch unbekannten.
Frage: was hängt denn im PC so an welcher Leitung und wieviel wird mein Epox 8RDA+ da wohl vertragen, wenn ich mal hochdrehe?

danke euch

Beiträge gesamt: 721 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7141 Tagen | Erstellt: 23:48 am 22. März 2003
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Tja,das geht nicht so einfach zu erklären.

Die 3.3V sind für Karten und teilweise für den Chipsatz.

Die +5 und +12 gehen in fast jedes Gerät.

Die -5 und -12V sind nur Hilfsspannungen für zb. Schnittstellen.

Die +5V Standby versorgt Geräte die Auch im Abgeschalteten Zustand noch Saft bekommen wie Tastatur,Maus,Netzkarten (WOL),Modem usw.

Richtig trennen kann man das nicht

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7381 Tagen | Erstellt: 4:25 am 23. März 2003
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
20 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


jupp!

ich tippe das der dritte poti für die +12V - Leitung ist

ansonsten musst du beim hochdrehen die spannungen per MBM ect- überwachen und , wenn mögich, gaaanz genau einstellen, lieber nen bissel drunter als zu hoch


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17764 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7387 Tagen | Erstellt: 14:02 am 23. März 2003