» Willkommen auf Elektronik «

gamerx15
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


hi!

ich habe versucht mein altes netzteil mit der überbrückund des 4. und 5. pins zum betrieb ohne mainboard zu zwingen! aber das geht nich! der lüfter läuft nur kurz an, aber dann passiert nichts!!!
was ist falsch??

THX!!


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6914 Tagen | Erstellt: 14:33 am 27. Sep. 2002
Longlife
aus Hilbersdorf,       S
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz @ 2558 MHz
42°C mit 1.856 Volt


Viele laufen erst weiter wenn last da ist. Also brauchst du nen Verbraucher. Das geht nur bei ATX net bei AT!
Du verbindest die grüne mit einer schwarzen Leitung!


Wakü @ Linuxartist
Wasserkühlung    Bilder vom Rechner
Man kann seinen Computer nicht wie eine Frau behandeln. Ein Computer braucht Liebe!

Beiträge gesamt: 1341 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 7297 Tagen | Erstellt: 14:38 am 27. Sep. 2002
gamerx15
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


das ist ein atx netzteil von meinem alten p2 350mhz! nur da ich jetzt en duron 1300mhz habe, habe ich auf ein 420watt netzteil gewechselt, weil dieses nur 235watt hat! ich habe den 4. und 5. pin halt verbunden, aber er dreht wie gesagt nur an.........!
wo bekomm ich jetzt en verbraucher her??? geht das nicht anders??
bzw. kann das nicht woanders dran liegen???


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6914 Tagen | Erstellt: 14:45 am 27. Sep. 2002
Longlife
aus Hilbersdorf,       S
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz @ 2558 MHz
42°C mit 1.856 Volt


Ohmann, 3 Postings hintereinander, da gibbet ne Funktion die nennt sich EDIT ;)
Wird hier net so gern gesehen wenn man 2 Posts hintereinander abgibt. (aber gleich 3 hinereinander, hab selbst ich noch net gesehen:lol:)
Also, du willst das NT ja nicht nur so zum Spaß laufen lassen, oder? :lol:

Dort muß die Brücke hin!
Auch wenn die Kabel ne andere Farbe haben.
Du brauchst nur ein oder 2 Lüfter anschließen!(an die Molex 4 Pin Stecken, die die z.B. zur Festplatte gehen)
Willst du das NT testen oder warum machst du das?

(Geändert von Longlife um 18:07 am Sep. 27, 2002)


Wakü @ Linuxartist
Wasserkühlung    Bilder vom Rechner
Man kann seinen Computer nicht wie eine Frau behandeln. Ein Computer braucht Liebe!

Beiträge gesamt: 1341 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 7297 Tagen | Erstellt: 17:48 am 27. Sep. 2002
gamerx15
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


hi!

ja tut mir ja leid mit den postings, aber ich habe nix mit edit oder so gesehn! aber ich gehöre ja noch zu den oc-newbies, die können sich sowas ma erlauben :wink: kommt nitmehr vor!

aber jetzt zum eigentliche thema:
also es hat funktioniert...
habe einfach ma was drangehängt und das ding ging sofort an! ich wollte nur testen, ob das ding erhaupt noch geht, weil ich vorhabe es zu verkaufen! ob ich damit die brücken meines durons trennen sollte, habe ich mir auch schon überlegt, habs dann aber gelassen...zu gefährlich!
danke für die vielen antworten!




(Geändert von gamerx15 um 11:10 am Sep. 28, 2002)


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6914 Tagen | Erstellt: 20:59 am 27. Sep. 2002
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Kannste aucxh selber Löschen.

"Editieren" ----> Unten den haken Löschen setzten und abschicken.


Noch was grundssätzliches :

Die Neueren ATX-NT's springen nur an wenn auf der +12V Leitung ne ausreichende Last vorhanden ist.

Alte AT-NT's dürfen bei den meistewn Modellen "NIE" ohne Last eingeschaltet werden weil sich sonst der Wandler Verabschiedet (Ansteigender Ton bis zum Abbruch).

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7371 Tagen | Erstellt: 0:41 am 28. Sep. 2002