» Willkommen auf Elektronik «

daniel
aus wien
online


OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Hallo!
Ich würde gerne ein altes Dell PC Netzteil für ein Bastelprojekt verwenden.
Leider geht es trotz Last auf einer 12V Leitung nicht dauerhaft an.
Es läuft für einen Sekundenbruchteil an (angeschlossener Lüfter dreht ganz kurz)  und dann hört man ein Klicken wie von einem Relais und es geht wieder aus.

Gibt es bei Dell Netzteilen einen speziellen Trick um sie außerhalb eines PCs zum Laufen zu bringen?

Ein anderes, schwächeres Dell Netzteil geht problemlos, wenn man die grüne Leitung auf Masse legt.

LG,
Daniel

Beiträge gesamt: 5890 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7049 Tagen | Erstellt: 19:12 am 4. Sep. 2020
Itchi
online



OC Profi
6 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 3600 MHz
60°C mit 1.25 Volt


Das sollte eigentlich bei jedem ATX Standard irgendwie gleich sein.
Ich bezweifle dass Dell da was anderes verbaut.

Allerdings würde ich mal auf eine Mindestlast tippen, die das NT braucht um an zu bleiben. Hast du mal versucht einen Verbraucher anzuschließen?

Hast du "grün" auch direkt an einem Masse Kabel angeschlossen, oder am Gehäuse?
Letzteres funktioniert leider nicht immer ganz gut.

Beiträge gesamt: 843 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2014 | Dabei seit: 2421 Tagen | Erstellt: 7:17 am 7. Sep. 2020
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Verschieben wir es mal hier ins Elektronik Forum :thumb:
Je nach Aufbau können manche Netzteile auch auf anderen Leitungen noch eine Grundlast benötigen.
Zudem gibt es oftmals noch eine Sense Leitung.
Wenn Pin 12 bei einem 24Pin braun anstatt orange ist, musst du diese noch mit einem orangenen 3.3V (z.B. Pin 13) verbinden.
Bzw. wenn Pin 11 bei einem 20Pin braun anstatt orange ist, musst du diese noch mit einem orangenen 3.3V (z.B. Pin 1) verbinden.
20Pin und 24Pin ATX Netzteil Pinout :thumb:
Wie immer sicherheitshalber kurz durchmessen, damit nichts schiefgehen kann.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 161173 | Durchschnitt: 23 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7116 Tagen | Erstellt: 7:59 am 7. Sep. 2020
daniel
aus wien
online


OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Ich hatte nen 200mm Lüfter auf 12V hängen.
Vielleicht braucht das Ding wirklich auf mehreren Leitungen Last bzw. Rückmeldung auf der Sense Leitung.
Hatte am WE dann keine Zeit mehr zum Ausprobieren. Werd mir das demnächst nochmal anschauen.
Die Pinbelegung bei dem Teil ist halt nicht nach ATX Standard ;)

Danke und LG

Beiträge gesamt: 5890 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7049 Tagen | Erstellt: 12:03 am 7. Sep. 2020
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Meist sind die Sense Leitungen etwas dünner, vielleicht kannst du damit schon etwas kombinieren und dort dann nachmessen, sobald es kurz einschaltet.
Viel Erfolg :thumb:


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 161173 | Durchschnitt: 23 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7116 Tagen | Erstellt: 12:39 am 7. Sep. 2020
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Hast du mal probiert, nach dem Typ zu googeln?

Ggf. findet sich ja irgendwo die Info, was Dell da genau anders macht


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17645 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7102 Tagen | Erstellt: 16:26 am 7. Sep. 2020
Jean Luc
aus WIEN
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 4200 MHz


Ist das ein Servernetzteil?

Ich habe ein Servernetzteil als Stromversorgung für diverse 12V-Geräte
(Modellbau-Ladegeräte, 3D-Drucker,...)
Umbau Anleitung


       Live long and prosper.

Beiträge gesamt: 2965 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6941 Tagen | Erstellt: 18:54 am 7. Sep. 2020
daniel
aus wien
online


OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Ja, habs gegoogelt, aber es ist nichts zu finden.
Nein, ist kein Servernetzteil.

Beiträge gesamt: 5890 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7049 Tagen | Erstellt: 20:28 am 7. Sep. 2020
Maddini
aus Fischamend
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


Brauchst ein "normales" Netzteil?

Dann kann ich dir gerne ein paar ältere kostenlos besorgen :thumb:


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 5309 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5452 Tagen | Erstellt: 23:36 am 8. Sep. 2020
daniel
aus wien
online


OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Danke für's Angebot :thumb:
War nur mal ein Test und hab grad noch keinen realen Bedarf.

Beiträge gesamt: 5890 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7049 Tagen | Erstellt: 21:14 am 9. Sep. 2020