» Willkommen auf Elektronik «

ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Wir haben gerade ein Video von Mike zum Löten von SMD Bauteilen mit der Hakko FX-888D Lötstation im OCinside YouTube Channel veröffentlicht ...

Na dann schreibt mal, wie es euch gefällt.

Vielen Dank für die Unterstützung an Marauder25 und viel Vergnügen beim Ansehen des neuen Videos :tv:

Hier geht es zum neuen SMD Löten Video auf YouTube.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 155895 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6473 Tagen | Erstellt: 7:47 am 3. Juni 2016
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt


Ich habe in meiner Ausbildung vor gut 22Jahren es etwas anders gelernt ..dabei standen mir andere möglichkeiten zur Verfügung  dabei spiele eine Lotzinnpate eine große Rolle  .. entweder wurde die gesammte Platine auf einer Heizplatte (diese Platinen waren recht dünn) erhitzt so das dann alle Bauteile gleichzeitig verlötet wurden ,die Paste selbst diente der Fixierung und als Lot .. die andere war ein Kontaktloses Löten mit einer Heißluftlötstation  dabei hat man keine Lötspize in dem Sinne sondern eine Düse wo da die heiße Luft raus kam ..dabei wurde auch die paste verwendet .. man konnte es auch damit auch wieder auslöten .


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13533 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6459 Tagen | Erstellt: 10:16 am 14. Aug. 2016
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Hallo,

natürlich ist so eine SMD Bestückungs- und Lötstraße wesentlich professioneller als das SMD Löten mit einem Lötkolben. Das Video dient lediglich zu Demonstrationszwecken und soll zeigen, das man mit der Lötstation inkl. spitze auch feinere Lötarbeiten durchführen kann.

Ein Heißluft-Lötstation werde ich mir irgendann auch nochmal zulegen. Für BGA oder selbst SMD ist das wirklich teilweise die beste Möglichkeit um Bauteile vernünftig zu (ent-)löten.

Gruß,

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2752 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 4929 Tagen | Erstellt: 12:37 am 14. Aug. 2016
Hawkeyes
offline



OC Newbie
1 Jahr dabei !

Intel Core i5


Das hätte ich auch so wahrgenommen, ja es gibt eben viele Wege zum Ziel und der Lötkolben kann eben auch feinere Arbeiten verrichten mit etwas Geschick, ich finde das kann auf jeden Fall auch so sagen. Nicht jeder hat mehr zu Hause oder zur Verfügung.

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2017 | Dabei seit: 601 Tagen | Erstellt: 18:39 am 18. Juni 2017