» Willkommen auf Elektronik «

Menace
aus gebufft
offline


OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 3800 MHz mit 1.155 Volt


:moin: zusammen,

ich bin auf der suche nach einer schaltung oder einem relais etc mit folgender funktion:

auf tastendruck soll ein angeschlossenes 230 V wechselstromgerät ausgeschaltet werden und nach ca. 5 min. wieder automatisch ein.

hat jemand einen tipp für mich?!

hintergrund ist, ein bekannter hat ein aquarium und will zum füttern den filter ausschalten. da er aber öfter mal vergisst diesen auch wieder einzuschalten hätte er gerne etwas automatisiertes ;)

Beiträge gesamt: 4237 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7000 Tagen | Erstellt: 9:41 am 27. Feb. 2010
b4rNi
aus Frankfurt/Main
offline


OC Profi
17 Jahre dabei !

AMD Barton
1909 MHz @ 2210 MHz
45°C mit 1.65 Volt


Hallo,
da wäre sowas hier das richtige. *klick*

Fals der Link bei Conrad nicht funktioniert, such dort einfach nach

MULTIFUNKTIONS-ZEITRELAIS CMFR-66

Gruß

(Geändert von b4rNi um 13:01 am Feb. 27, 2010)


Je mehr Käse, desto mehr Löcher.
Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
Also merke: Je mehr Käse, desto weniger Käse!

Beiträge gesamt: 656 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6317 Tagen | Erstellt: 12:58 am 27. Feb. 2010
Menace
aus gebufft
offline


OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 3800 MHz mit 1.155 Volt


besten dank, werde ihm das mal vorschlagen :thumb:

Beiträge gesamt: 4237 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7000 Tagen | Erstellt: 13:04 am 27. Feb. 2010
QnkeI
aus Wolfenbüttel
offline


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz


Mit sowas kann man das einfach lösen.

Gibt es bei eBay bestimmt auch billiger. Auf Arbeit ham wir immer die CT-MFS oder MFE von ABB, die sind sehr gut dafür.

Beim Conrad-Modell wäre folgende Verdrahtung:

L = Phase, 230V
N = Neutralleiter, 0V

L auf A1.
N auf A2.
Taster mit Schließerkontakt von L oder A1 auf B1.
L oder A1 auf 15.
L von Pumpe auf 16.

Fertig. Das ganze vllt innen kleines Gehäuse.

Beiträge gesamt: 7470 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6617 Tagen | Erstellt: 17:24 am 28. Feb. 2010