» Willkommen auf Elektronik «

Puccini
aus OmS
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2200 MHz
32°C mit 1.38 Volt


Hi!

Ich hab hier ein paar einschübe für festplatten!
An jedem sind 3 Led's.

Wie kann ich die HDD-LED-Signale abfangen und auf diese Leds legen?

Von jeder festplatte einzeln am besten ^^

Reichen würde schon strom und wenn gelesen wird.
Wie mach ich das??

MfG Puccini

/*EDIT*/
Könnte ich das irgendwie über einen pin der ide kabel abgreifen???

Der das signal gibt?
die Power-LED kann ich ja an den Molexstekcer hängen oder?:noidea:

(Geändert von Puccini um 15:03 am Okt. 17, 2007)

sowas hier
Pinbelegung

(Geändert von Puccini um 15:11 am Okt. 17, 2007)


Nachts is es kälter als drausen!www.ragesoft.de

Beiträge gesamt: 1201 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6722 Tagen | Erstellt: 9:24 am 17. Okt. 2007
poschy
aus die Maus :D
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7


da steht doch alles :lol:

39/ACTIVE-->Led driver
40GND---Ground

isolier einfach mal n stück von 39 und 40 ab.. aber nicht die verbindung unterbrechen.. und halt an beide kontakte n voltmeter.. wenn da irgendwas zwischen 1-2 volt rauskommt bei festplattenaktivität kannste da direkt ne led dran hängen..

(Geändert von poschy um 11:49 am Okt. 18, 2007)


42

Beiträge gesamt: 10046 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 6119 Tagen | Erstellt: 11:48 am 18. Okt. 2007
Puccini
aus OmS
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2200 MHz
32°C mit 1.38 Volt


ja, ein freund hat mir empfohlen direkt bei der hdd am ide anschluss die pins hinten abzugreifen

sollte ja auch gehen ;)

da ich runde ide kabel verwende die speziel beschirmt sind, wopllte ich die gern ganz lassen°


Nachts is es kälter als drausen!www.ragesoft.de

Beiträge gesamt: 1201 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6722 Tagen | Erstellt: 11:59 am 18. Okt. 2007
poschy
aus die Maus :D
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7


klar, das geht auch.. aber trotzdem würd ichs vorher messen!


power led an den molexstecker geht auch.. nur musste eben den vorwiderstand ausrechnen.. würde den an 5v hängen.. wennde dabei hilfe brauchst musst eben schreiben!

(Geändert von poschy um 12:02 am Okt. 18, 2007)


42

Beiträge gesamt: 10046 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 6119 Tagen | Erstellt: 12:01 am 18. Okt. 2007
ZoNk77
aus Bochum
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz


DIREKT eine LED betreiben würde ich damit nicht! Wenn du Dich jedoch scheust eine kleine Treiberschaltung aus 2 Widerständen und einem Transistor zu bauen dann verwende wenigstens eine LC-LED die anstatt der üblichen 20mA nur knappe 2mA benötigt um den Bus nicht unnötig zu belasten.


FX-8350 - 8GB DDR3 1600 - 2x MSI HD5770 Hawk CF

Beiträge gesamt: 263 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2007 | Dabei seit: 5020 Tagen | Erstellt: 14:57 am 4. Nov. 2007
intercop
aus Hannover
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2210 MHz


schliesse nie eine led direckt an dem IDE an, nimm nen optokopler für wegen der sicherheit somit hat die led keine direkte verbindung zu bus und kannst die nach lust und laune von netzteil speisen  ;)

mfg


wer nicht weiss der fragt, wer fragt der weisst es nicht!!!
Meine Homepage

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 5312 Tagen | Erstellt: 2:03 am 9. Dez. 2007