» Willkommen auf Elektronik «

DanielOC
aus dem Niemandsland ;-)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.39 Volt


hi,
also hab folgendes Problem....
Habe oben genanntes Board mit dem ich einfach nicht über 300MHz FSB komme ( CPU = Q6600 ).
Jetzt hab ich bei VR-Zone einen Mod gefunden bei dem ich nicht ganz durchblick ! hab sowas noch nie gemacht und hab deshalb ein paar fragen..

Also das ablöten sollte eigentlich nicht so das problem darstellen, sondern eher der Potenziometer.
Welchen 500OHM Poti brauch ich für den Mod ? und welchen der drei Füße muss ich an den Punkt löten ?
Wie messe ich zum schluss die "zurückgestellten" 100OHM ? mit Multimeter ?

wäre echt super wenn mir jemand erklären kann, wie ich vorzugehen habe.

THX im vorraus


plz ganz runter scrollen, bei Kentsfield Overclocking ( letztes Bild )


C2Q Q9400 @ 4x 3,6GHz >> ASUS P5Q-Pro >> 6GB Aeneon@ 920MHz>> HD4870 512MB OC >> 2*WD 1600JD @ RAID-0, 500GB Seagate >> Samsung 226BW Widescreen TFT 22°

Beiträge gesamt: 1170 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6380 Tagen | Erstellt: 14:11 am 11. Aug. 2007
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


auf alle fälle nen 500 Ohm Spindel Potentiometer hernehmen, gibts z.B. bei Conrad Elektronik oder Reichelt elektronik...

Da wo step1 drauf steht, da ist momentan nen Widerstand, den must du ablöten, oder halt mit nem schraubendreher abkloppen ;) so mache ich das immer, also ich zerstöre die widerstände...das geht leichter :D

Bei Step 2 must du eins von den 3 anschlüssen des Potis anschließen, und dieser punkt ist zugleich der spannungsmesspunkt.


Spindelpoti ist z.B. sowas hier:


da lötest du den ersten Pin von Links den man auf dem Bild sieht vom Spindelpoti, auf diese markierte stelle da, an den widerstand der in dem bild da gezeigt wird, und den Mitleren Pin des Spindelpotis legst du gegen masse. den 3. Pin brauchst es Potis brauchste nicht, kannste abschneiden oder so *g*

Dan erstma mit nem Multimeter den widerstrand von dem Poti auf 100Ohm einstellen (also Multimeter auf Widerstandsmessung einstellen).

so, und dan kannste den Rechner anmachen, und sollst dan ins BIOS gehen, und die CPU FSB voltage auf maximum stellen.


nur dan sehe ich da auch net weiter, wie die das meinen.. anscheint meinen die, das du dan auf 1,12V aufdrehen sollst, also immer schön messen da an den Punkt bei Step2...


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7278 Tagen | Erstellt: 14:30 am 11. Aug. 2007
DanielOC
aus dem Niemandsland ;-)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.39 Volt


ertsmal THX für die schnelle antwort :godlike:


ok soweit verstanden...könntest mir evtl nen link geben wo ich bestellen kann ? bei so viel verschiedenen potis blick ich null durch..

achja und wo setz ich die masse an ?


C2Q Q9400 @ 4x 3,6GHz >> ASUS P5Q-Pro >> 6GB Aeneon@ 920MHz>> HD4870 512MB OC >> 2*WD 1600JD @ RAID-0, 500GB Seagate >> Samsung 226BW Widescreen TFT 22°

Beiträge gesamt: 1170 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6380 Tagen | Erstellt: 14:50 am 11. Aug. 2007
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


na da wo masse ist :buck:

das board hat haufen masseanschlüsse, oder nimmst die masse vom gehäuse, oder vom schwarzen kabel vom netzteil... da ist eigentlich überall masse...



Hier der Poti...


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7278 Tagen | Erstellt: 17:09 am 11. Aug. 2007
DanielOC
aus dem Niemandsland ;-)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.39 Volt


das heisst masse nur zum messen oder muss das fest so bleiben ? sorry für meine unwissenheit :rollsmile:


C2Q Q9400 @ 4x 3,6GHz >> ASUS P5Q-Pro >> 6GB Aeneon@ 920MHz>> HD4870 512MB OC >> 2*WD 1600JD @ RAID-0, 500GB Seagate >> Samsung 226BW Widescreen TFT 22°

Beiträge gesamt: 1170 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6380 Tagen | Erstellt: 19:12 am 11. Aug. 2007
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


??? omg...

öhm...Wiki & google ist dein freund ;)


Masse...das ist sozusagen die Minusleitung vom netzteil (also der Stromquelle - das teil, was aus den 230V die verschiedenen niederspannungen umwandelt wie z.B. 12V, 5V, 3.3V, -5V, -12V...durch die negativspannung isses auch möglich, 24V aus dem PC Netzteil zu ziehen, weil +12V und -12V ist nen potentialunterschied von 24V... aber das lassen wir erstma ) :biglol:

Also....wie ggesagt, beim Poti das eine beinchen da auf dne widerstand löten (natürlich nen kabel als verlängerung nehmen) und das andere irgendwo da drauf löten, wo masse ist. Kannst auch beim Board da anlöten (unten), wo beim ATX stecker die schwarzen kabel reingehen, also die massekabel. Und diese masse brauchst du natürlich auch zum messen der spannungen...



hmm also mit so wenig elektronikwissen würd ich nicht wirklich am Board rumlöten. du weist nichtmal genau, was du da tust, du tust einfach irgendwas was du irgendwo liest...und am ende schrotteste dir das board sammt CPU und Ram oder so, nur weil du am ende was falsch angelötet hast...


überleg dir das zweimal, ob du das machen willst, oder ob du nicht doch jemanden kennst, der sich damit (mit elektronik) richtig gut auskennt)... ;)


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7278 Tagen | Erstellt: 14:36 am 12. Aug. 2007
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Einfach ne schwarze Leitung ausm netzteil nehmen. Die sind alle Masse.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12930 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6679 Tagen | Erstellt: 17:09 am 12. Aug. 2007
DanielOC
aus dem Niemandsland ;-)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.39 Volt



Zitat von AssassinWarlord um 14:36 am Aug. 12, 2007


überleg dir das zweimal, ob du das machen willst, oder ob du nicht doch jemanden kennst, der sich damit (mit elektronik) richtig gut auskennt)... ;)



jop da geb ich dir recht...was willste denn haben für den mod ?
:lol:

^^ nene danke erstmal für deine mühe...naja wenn es mir jemand erklärt dann setz ich das meisst auch ganz ordentlich um.
nur is das gebiet eben echt neu..
das löten überlasse ich wahrscheinlich eh meim daddy ...also ich hab jetzt alles bestellt und werde es versuchen ;-)
wenn ich mich nicht mehr melde dann wisst ihr ja warum :kiff:

also danke nochmal für die antworten...


C2Q Q9400 @ 4x 3,6GHz >> ASUS P5Q-Pro >> 6GB Aeneon@ 920MHz>> HD4870 512MB OC >> 2*WD 1600JD @ RAID-0, 500GB Seagate >> Samsung 226BW Widescreen TFT 22°

Beiträge gesamt: 1170 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6380 Tagen | Erstellt: 19:48 am 12. Aug. 2007