» Willkommen auf Elektronik «

jmoney
aus St. Ingbert
offline


OC Profi
17 Jahre dabei !


Tach,
ich hab hier so nen USB-Flash-Stick rumliegen, bei dem das Quarz ebgebrochen ist (von wegen unkaputtbar weil keine beweglichen Teile, das hat das Quarz sich anders gedacht ;)). Wenn ich das alte Quarz wieder anlöte funktioniert er einwandfrei, nur so ganz ohne Pins hält die Verbindung halt nicht viel aus. Nachkaufen ist nicht. Conrad hat gar keine 48MHz Quarze und Reichelt hat nur 3. Oberton, das funkioniert nicht.
Also wollte ich es anlöten und vergießen. Hat das schon mal jemand hier gemacht? Was nehm ich da am besten? PU? Epoxyd? Kann ich da ne irgendeine Form nehmen, die man wieder abkriegt oder muss ich das in ein Gehäuse eingießen?
Ich würd mich sehr über Ideen freuen. Ansonsten probier ich halt einfach mal..


Mir fällt grad noch was ein: Könnte man das Gerät vielleicht mit anderen Kondensatoren oder so doch noch dazu bringen, den 3.Oberton-Quarz zu fressen?


(Geändert von jmoney um 16:39 am März 30, 2004)

Beiträge gesamt: 866 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6383 Tagen | Erstellt: 16:22 am 30. März 2004
skater
offline



OC God
18 Jahre dabei !


hmm... eigentlich müsste da auch nen 36Mhz Quarz gehen.... versuchs mal.. :thumb:

Beiträge gesamt: 6879 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6632 Tagen | Erstellt: 21:15 am 31. März 2004
jmoney
aus St. Ingbert
offline


OC Profi
17 Jahre dabei !


kann ich daraus schließen, dass auch ein 24er gehn würde? die gibt's nämlich bei reichelt als grundton..

Beiträge gesamt: 866 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6383 Tagen | Erstellt: 21:43 am 31. März 2004
skater
offline



OC God
18 Jahre dabei !


öhhmm... versuchen kann man es ja.... wird halt langsamer dadurch...

nen µController kann man auch mit 2Mhz betreiben, obwohl er 16Mhz kann... wie da sbei dem stick is, hab ich keine ahnung... :blubb: aber nen versuch isses wert :thumb:

Beiträge gesamt: 6879 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6632 Tagen | Erstellt: 22:10 am 31. März 2004
jmoney
aus St. Ingbert
offline


OC Profi
17 Jahre dabei !


der muss ja auch mit dem usb-controller kommunizieren. ich hab keine arhnung, wie das geht. wartet dann der langsamere?

Beiträge gesamt: 866 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6383 Tagen | Erstellt: 23:34 am 31. März 2004
NWD
aus Neuwied
online



Moderator
20 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


usb hat imho immer 48mhz

ergo den 48er quarz oder the shit doesnt work .. ..

usb 2.0 hat ne breitere anbindung oder ?


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17741 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7334 Tagen | Erstellt: 12:10 am 1. April 2004
jmoney
aus St. Ingbert
offline


OC Profi
17 Jahre dabei !


Öhm, hat USB 1(.1) nicht 12Mbit/s max. hardware-Übertragung? Das würde bedeuten 12MHz-Bus und 3 Extrazyklen für den Controller aufm Stick. Was passiert, wenn der einfach an der Busseite weniger arbeiten kann?

Beiträge gesamt: 866 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6383 Tagen | Erstellt: 14:22 am 1. April 2004
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 9
3800 MHz @ 4600 MHz mit 1.45 Volt


ganz einfach da muss ein 48Mhz Quarz rein ... sonst ist der stick asyncron zum USB-Takt und  kann dann nicht mehr kommunizieren ...   es ist dann so als würde der Stick mit einer anderen Sprache sprechen und der Computer würde kein wort verstehen ...


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13784 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7334 Tagen | Erstellt: 17:04 am 1. April 2004
jmoney
aus St. Ingbert
offline


OC Profi
17 Jahre dabei !


dacht ich mir schon. naja jetzt bin ich erst mal in urlaub..

Beiträge gesamt: 866 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6383 Tagen | Erstellt: 7:15 am 2. April 2004