» Willkommen auf Elektronik «

LevDucky
aus Leverkusen
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2505 MHz
46°C mit 1.87 Volt


Hallo,

ich bräuchte eine anleitung wie ich aus 12v wechselstrom, 12v gleichstrom machen kann.

Danke schon im voraus.

MfG

Hans


* AMD Barton 1833@2505mhz/200x12,5                                                     * Epox 8rda+ VDDmod.                                                                             * Corsair 512MB Twinx LL 2-2-2-11 "BH-5"                                                * Club-3D Radeon 9800 PRO / Water-cooled 438/756                                    * Watercooling *        

Beiträge gesamt: 158 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6527 Tagen | Erstellt: 2:33 am 17. Jan. 2004
AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


mit einer Gleichrichterschaltung.. fertige gleichrichter gibt es fertig oder als bausatz bei Conrad Reichelt oder ELV

Link ! 1

Link ! 2


und genau das hier brauchst du : LINK!


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6685 Tagen | Erstellt: 2:43 am 17. Jan. 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Ich glaub die Schimpft sich Krätz Schaltung oder so, ich mail dir ma das Schaltbild. Am besten noch nen Kondensator auf der Gleichstromseite zum glätten anbringen.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19349 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7103 Tagen | Erstellt: 2:48 am 17. Jan. 2004
LevDucky
aus Leverkusen
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2505 MHz
46°C mit 1.87 Volt


Das ging aber schnell mit der Anwort :thumb:

so ein teil ist aber nicht gerade billig, da kann ich mir doch gleich ein trafo kaufen ;)


* AMD Barton 1833@2505mhz/200x12,5                                                     * Epox 8rda+ VDDmod.                                                                             * Corsair 512MB Twinx LL 2-2-2-11 "BH-5"                                                * Club-3D Radeon 9800 PRO / Water-cooled 438/756                                    * Watercooling *        

Beiträge gesamt: 158 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6527 Tagen | Erstellt: 2:54 am 17. Jan. 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


na wie gesagt, 4 Dioden reichen schon aus, zusammenlöten, fertich. Am besten am Ausgang noch nen Kondensator für die Glättung. Und das Kostet dann auch nimmer so viel.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19349 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7103 Tagen | Erstellt: 3:07 am 17. Jan. 2004
AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


jo kommt auf ihm seine gschlicklichkeit an deswegen habe ich ja links zu Conrad/Reichelt mit den einfachen gleichrichtern und einen link bei elv mit einem fertigen richter gesendet

ober bastler oder geldsch****er ist hat er ja nicht erwähnt :biglol:

:ocinside:


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6685 Tagen | Erstellt: 3:47 am 17. Jan. 2004
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Wieso Teuer ?

Aber erstmal wäre es nicht schlecht wenn man wüßte welcher Strom hier gefordert ist und wie glatt die Spannug sein muß.

Danach richtet sich der aufwand und der Preis.

Ne einfache Gleichrichtung ohne Stabilisierung und bis ca. 3A ist recht billig zu realisieren.

Ein Glréichrichter oder alternativ 4 Dioden passender Strärke in "Graetz" Schaltung und ein Kondensator sind dann schon alles.

Empfehlen würde ich aber auf jeden Fall noch ne kleine Glassicherung sammt Halter denn bei nem Kurzen Schmort einem sonst der Trafo oder die Schaltung ab.

Wie gesagt:  Werte sind nötig.

Beschreib einfach worum es geht. (Was damit betrieben werden soll)

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7380 Tagen | Erstellt: 5:02 am 17. Jan. 2004
LevDucky
aus Leverkusen
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2505 MHz
46°C mit 1.87 Volt


Guten Morgen,

es geht um eine EINZELTASTEN-WEICHSTEUERUNG von Conrad.  :thumb:

Aus meinen Trafos, die ich an der Modellanlage habe, bekomme ich aber nur ~ Strom (Ac)  heraus.

Könnt ihr mir vieleicht auch schreiben welche wehrte die Bauteile haben müssen die ich brauche ? :blubb:

danke für die vielen Antworten  :godlike:


* AMD Barton 1833@2505mhz/200x12,5                                                     * Epox 8rda+ VDDmod.                                                                             * Corsair 512MB Twinx LL 2-2-2-11 "BH-5"                                                * Club-3D Radeon 9800 PRO / Water-cooled 438/756                                    * Watercooling *        

Beiträge gesamt: 158 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6527 Tagen | Erstellt: 8:41 am 17. Jan. 2004
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


WEICHSTEUERUNG  ?

Soll wohl Weichensteuerung heißen ja ?

Haste da auch ne Katalognummer zu ?

Ich weiß immernoch nicht mit welchem Strom ich zu rechen hab

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7380 Tagen | Erstellt: 9:14 am 17. Jan. 2004
LevDucky
aus Leverkusen
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2505 MHz
46°C mit 1.87 Volt


Die Artikel-Nr.: 197599 -  14

Technische Daten:

Betriebsspannung: 12-15V
Stromaufnahme: ca. 6mA (Ruhestrom)
Weichenspannung: ca. 12-20V=
Schaltstrom: max.3A

Die Weichenspannung liegt bei mir aber nur bei 12V


* AMD Barton 1833@2505mhz/200x12,5                                                     * Epox 8rda+ VDDmod.                                                                             * Corsair 512MB Twinx LL 2-2-2-11 "BH-5"                                                * Club-3D Radeon 9800 PRO / Water-cooled 438/756                                    * Watercooling *        

Beiträge gesamt: 158 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6527 Tagen | Erstellt: 9:20 am 17. Jan. 2004