» Willkommen auf Elektronik «

Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Ein einfacher R-2R DA Wandler.

Besteht aus widerständen und iat aber auch recht ungenau.


Zum Datenblatt:

Schau mal auf das Pinout und besonders auf Port 0 da ist als Alternativfunktion AD0-7 angegeben.

Aber mir fällt da auf das das Datenblatt irgendwie unvollständig ist.

Warum den eigentlich gerade dieser alte 89er Controller ?


Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7432 Tagen | Erstellt: 19:17 am 21. Juli 2003
spacebull
aus Göttingen
offline



Basic OC
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1533 MHz


Ad 0-7 bedeutet, dass man damit die Adressenlowbytes ausgeben kann, falls man externen Speicher ansteuern will. Nö, ich finde es sehr vollständig. Man braucht natürlich noch eine komplette SFR referenz. Kann dir gerne mal ein paar pdf's zukommen lassen. Oder du guckst in der BiBo mal nach "Andreas Roth - Das Microcontroller Kochbuch MCS51" Sehr gutes Buch.

Der Controller ist halt ein 80C51 mit integriertem Flash. Damit muss ich net externen ROM ansprechen. Das gibt mir zusätzliche 16 Pins und vereinfacht das Controllerboard-Layout. Hab zwar noch ein selbstgebautes und geäztes 80C31 Board hier rumliegen, aber das braucht halt EPROMs. Und das ständige Löschen, Brennen ist auf die Dauer recht nervig.

Jo, weiss jetzt was du mit dem R-DA-Wandler meinst. Danke.


Dieser Satz kein Verb

Beiträge gesamt: 130 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6641 Tagen | Erstellt: 19:27 am 21. Juli 2003
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Aha also noch nen Alter mit Externer Möglichkeit.

Also ich finde immernoch das du mit nem Mega 8 (Schmales 28er Dil Gehäuse) oder 16 (40 Pol) besser bedient bist.

Hast 8 AD-Eingänge

8/16 K Flash
0.5K EEProm
1K Ram
Hardwaremultiplikator (Max 2 Takte)
Und jedemenge anderen kram.(Schau einfach mal in die Datenblätter)

Den 8er bekommste für 3-4€ und der 16er ist mit 6-8€ auch nicht teuer.

Soweit ich weiß wird bei den Älteren 52er Derivaten der Takt intern geteilt.
Trifft das auf deinen auch zu ?

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7432 Tagen | Erstellt: 19:37 am 21. Juli 2003
spacebull
aus Göttingen
offline



Basic OC
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1533 MHz


Alle 51er haben die Möglichkeit externes ROM/RAM anzusteuern. Ach die modernsten. ZB. der 80C320. Das ist der schnellste 40 Poler, dens gibt glaub ich. Der teilt intern nicht (wie du richtig sagst machen die das) durch 12 (wie alle anderen) sondern durch 4.
Dadurch erhöht sich die Rechenleistung um das ca. 2,5 fache. er ist mit 33MHz getaktet. Entspricht also in etwa 82MHz eines alten 80C51.
Und auch diese ganz neue kann noch externen Speicher.
Schau bei gelegenheit mal ins Datenblatt, wenn du Zeit hast. Der kann echt viel.

Multiplikation dauert beim 51er übrigens 4 Maschinentakte.

Es gibt auch 51er mit EEPROM, der AT89S8252 hat z.B. 2K und 8K Flashrom.

Aber darüber könnten wir uns jetzt Tage unterhalten, welcher Chip was kann ;-)
Ich nehm erstmal meinen 51er und dann mal sehen.


Dieser Satz kein Verb

Beiträge gesamt: 130 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6641 Tagen | Erstellt: 19:51 am 21. Juli 2003
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Also bei 33/4 ist das ein Interner Takt von 8.25 Mhz.

Ich vermute mal das er die meisten befehle in mehr als einem Takt abarbeitet so das si am Ende im Schnitt (Der Taktschnitt lag glaube ich bei 2.5) 8.25/2.5 =3.3 Mips bringt.

Die neueren Modelle bringen da zb. 14 Mips auf die waage (Mega mit 16 Mhz. und nem Schnitt von 1.14 über alle Befehle).

Wenn man nur die gängigen befehle nimmt dann sogar faszt 16 Mips was ,wie ich finde ,ne menge mehr fürs geld ist und man bekommt ne Menge Hardware dazu.


Ich hatte mit dem 68HC05 auch so die Erfahrung.

8 Mhz (Intern nur 4) und die Befehle dauerten ne Ewigkeit.

Meine Busgeschichten erledige ich jetzt knapp 10x schneller (Soweit die Bausteine noch mitkommen) und habe reichlich reserven.

Bei 4x8 Bit Ports kann ich mir den Externen Speicher auch noch selber basteln obwohl das mit 16K nicht wirklich nötig ist.

So,genug geprozt:

Soll nicht heißen das ich die deinen jetzt abspenstig machen will aber ne Überlegung isses wert.

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7432 Tagen | Erstellt: 21:38 am 21. Juli 2003