» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

Jojojoxx
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !


Hallo!

Ich überlege momentan mir eine Wakü anzuschaffen. Ich habe einen Core 2 Duo E6600 (nicht übertaktet) und eine Geforce XFX 7950 GT 550M (passiv gekühlt). Die Grafikkarte wird unter Volllast sehr heiß (ca. 110° C), daher möchte ich die Graka und die CPU in den Wasserkreislauf einbinden. Mein PC hat momentan ein relativ niedriges Betriebsgeräusch, aber mein Ziel ist ein nahezu geräuschloser Rechner. Inwiefern ist das realisierbar? Wie laut sind die Komponenten einer Wasserkühlung (Pumpe, usw.)?
Danke für die Hilfe!
mfg

Jojo

Beiträge gesamt: 130 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6418 Tagen | Erstellt: 15:48 am 4. Mai 2007
Maddini
aus Fischamend
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


warum montierst nicht einfach einen leisen 80mm lüfter runtergeregel auf der graka?

desweiteren wäre eine case belüftung von vorteil damit sich die temp nicht aufstaut.

für eine leise und gute wakü muss schon etwas investiert werden.

im prinzip was bei einer wakü lärm machen kann ist die pumpe und die lüfter am radiator.

wenn du dir z.b. ne laing pumpe holst hörst du sie nicht wenn sie z.b. auf einem stück schaumgumi steht.

die lüfterlautstärke richtet sich eher nach dem radiator und den verwendeten lüftern. großer radiator: mehr lüfter bei weniger drehzahl.

kleiner radiator weniger lüfter bei höherer drehzahl.

ich würd entweder einen lüfter auf den passivkühler der graka montieren oder einen anderen kühler kaufen der leise ist.

z.b. zerotherm oder silenX.

ich könnt dir einen SilenX Alcu um 15€ inkl anbieten. ist nru einmal aufgesetzt worden. ram kühler sind unbenutzt. hier ein pic :D

klick


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 5487 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5734 Tagen | Erstellt: 16:25 am 4. Mai 2007
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
20 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Das ist eher eine Frage des Geldes.

Für relativ viel Geld kriegst du sicher eine passive WaKü hin nur musst du einiges beachten.

a) du kühlst nur cpu und graka: dann wird eine zusätzliche Luftkühlung für das Mainboard und die Spannungswandler nötig werden, da diese normalerweise vom Luftkühler auf der CPU mitgekühlt werden.

b) Du kühlst wirklich alles ( cpu / gpu / mobo / spannungswandler / festplatte ) und hast dann nur noch im NT einen Lüfter. Das wird aber schon sehr teuer.

c) das ganze muss in dein gehäuse passen was u.a. viel bastelarbeit erfordert, vor allem wenn du große Radiatoren verwenden willst.

Es wäre besser, wenn du uns mal dein Gehäuse nennst und dein Budget.


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17762 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7384 Tagen | Erstellt: 18:29 am 4. Mai 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Maddini um 16:25 am Mai 4, 2007
warum montierst nicht einfach einen leisen 80mm lüfter runtergeregel auf der graka?



:thumb:
Völlig richtiger Weg. Gerade wenn man eine passive Karte hat, dann ist der vorhandene Kühlkörper i.d.R. schon sehr gut und wird durch einen leichten Luftzug zu einer fast perfekten Kühlung. Mit einem leisen Lüfter verliert man nicht die Garantie und spart Kosten, hat aber trotzdem eine Top-Kühlung.

Und für die CPU gibt es ja auch genügend leise und starke Lösungen...



PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6770 Tagen | Erstellt: 23:11 am 4. Mai 2007
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3500 MHz @ 4400 MHz
41°C


Eben!
Einen Nocuta, Scythe, Sonic Kühler für die CPU
einen Lüfter auf die Graka
kleine Kühler für die Spannugswandler

dann noch 2 Xilence Case Lüfter und dann sollte das alles recht kühl bleiben:thumb:


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13267 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6778 Tagen | Erstellt: 0:47 am 5. Mai 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Und leise... :thumb:


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6770 Tagen | Erstellt: 8:44 am 5. Mai 2007
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Och Leute,
ist denn das so schwer?
Habt ihr das damals in der Schule auch so gemacht?
Der Lehrer hat euch gefragt, wie lange dauerte der 30 jährige Krieg...
Antwort... Hmm stell ich mir die Frage ob der Krieg überhaupt Sinn gemacht hat...das ganzen Material..die Toten....*grübel*
Es ist ja schön wenn man Tipps gibt wie man es besser machen kann, aber bitte ohne die Fragen des Threadstellers komplett zu ignorieren.

Also wenn du nur CPU und GraKa mit Wasser kühlst, benötigst du für die GraKa auf jeden Fall einen Komplettkühler, um hier schonmal alls abzudecken, damit du nicht RAM und SpaWa der Karte mit Luft kühlen musst. Natürlich müssen die Spannungswandler und evtl. der RAM auf dem Board einem kleinen Luftzug ausgesetzt werden.
Aber selbst dies erreicht man schon mit sehr langsam drehenden Lüftern, oder wie gesagt beim OC mit Wasserkühlern, die mit 30 € pro Stück zu Buche schlagen.
Wahlweise zum passiv Radiator kannst du auch einen internen Triple oder Duo Radi nehmen, und ihn mit sehr leisen Papst Lüftern bestücken.
Das geht sehr gut, und mit ein Paar Tricks (Verschließen der Lücken, Einbau von Entkopplungen, Runteregeln) ist das System so leise das man locker daneben schlafen kann.
Sollte es jedoch unbedingt Passiv sein, sollte es ein Triple oder Mora extern verbaut sein.

Die Pumpe sollte wohl überlegt werden.
Hier sind die Leistungsstärksten nicht immer die bessere Wahl.
Eine Laing macht zwar ordentlich Druck (Was in einem Wakü System absolut nicht nötig ist, denn mehr Druck heißt nicht bessere Kühlleistung) aber erzeugt auch bei mangelnder Entkopplung Vibrationen die nerviger als jeder Lüfter sein können.
Eine Eheim 1046/Aquastream/HPPS reicht für deine Zwecke aus.
Hier kann man in diversen Wakü Foren immer Schnäppchen abgreifen.
Dazu noch ein Shoggy Sandwich (Schaumentkopplung eines Users aus dem AC Forum) und die Pumpe ist unhörbar!
Eine 12 V Version erleichtert dir dann auch den Einbau und die Inbetriebnahme.


Wenn du Übertakten möchtest (Warum holt man sich sonst so eine CPU?!) solltest du wirklich überlegen eine komplett Wakü zu nehmen.
Diese schlägt dann in deinem Fall mit ca. 300-400 € zu Buche.

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2761 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5853 Tagen | Erstellt: 8:45 am 5. Mai 2007
DarkFacility
aus Hannover
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5 @ 4398 MHz
50°C mit 1.23 Volt


also ich hab die laing 12v + diesen aufsatz:



dadurch, das man die in 2 diskettenschächte schraubt + 4 gummi isolatoren hat ist sie seeeeehrrr leise...kostet allerdings nen paar € :noidea:


und was ich festgestellt habe, bevor man sich ne wakü kauft, genau messen, ob alles reinpasst und so wie man es sich denkt, hinterher wirds dann nämlich schwer bis unmöglich unpassende komponenten passend zu bekommen ;)


"Hecken schützen Heckenschützen."
“Ich weiß immer was ich will, auch wenn ich es nicht weiß." Zitat: Frau L von U

Beiträge gesamt: 46340 | Durchschnitt: 7 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6732 Tagen | Erstellt: 9:00 am 5. Mai 2007
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Hallo,
gut dieser Aufsatz ist mir jetz noch nicht so geläufig.
Ich kenne nur die normalen Laing Pumpen komplett in Schwarz gehalten.
Die waren aufgrund der fehlenden Aufhängung sehr laut.
Aber ich denke aufgrund des Preises fällt die Laing eh weg?!

Aber wie du schon gut gesagt hast, Planung ist das halbe Leben.
Natürlich will ein Einbau einer Wakü gut durchdacht, und ausgemessen werden. Sonst gibts böse Überraschungen.

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2761 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5853 Tagen | Erstellt: 9:03 am 5. Mai 2007
DarkFacility
aus Hannover
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5 @ 4398 MHz
50°C mit 1.23 Volt



Zitat von Marauder25 um 9:03 am Mai 5, 2007
Hallo,
gut dieser Aufsatz ist mir jetz noch nicht so geläufig.
Ich kenne nur die normalen Laing Pumpen komplett in Schwarz gehalten.
Die waren aufgrund der fehlenden Aufhängung sehr laut.
Aber ich denke aufgrund des Preises fällt die Laing eh weg?!

Aber wie du schon gut gesagt hast, Planung ist das halbe Leben.
Natürlich will ein Einbau einer Wakü gut durchdacht, und ausgemessen werden. Sonst gibts böse Überraschungen.

Mike




dieser aufsatz ist dadruch genial, dass man die pumpe so fest einbauen kann, und man schraubanschlüsse dran pappen kann, den alten deckel von der laing nimmt man ab und schraubt quasi diesen acryl-block oben drauf...einfacher gehts fast nicht. und dadurch, das er fest mit dem gehäuse verbunden ist, kann ich den pc locker auch mal mit wo hin nehmen, ohne irgendwelche großartigen vorbereitungen ;)
aber wie schon gesagt, billig ist es nicht...wie allgemein die komplette wasserkühlung ;)


"Hecken schützen Heckenschützen."
“Ich weiß immer was ich will, auch wenn ich es nicht weiß." Zitat: Frau L von U

Beiträge gesamt: 46340 | Durchschnitt: 7 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6732 Tagen | Erstellt: 10:54 am 5. Mai 2007