» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

SoulFly
offline



OC God
19 Jahre dabei !


Hab mir letztens nen Radi bei ebay ersteigert, und nachdem ich alles sauber gemacht hab, (war total versifft), die Lamellen grad gebogen hab, wollt ich mich an die Anschlüsse ran machen.
Grad hab ich gesehenn, dass an einem Anschluss ein Riss ist!!

Da das Material dort aus Alu ist, hab ich evtl noch Glück. Kann man die Stelle vielleicht soweit erhitzen, dass der Riss zuschmilzt? Alu wird bei 660° flüssig, so ein Ottonormalbunsenbrenner bringt 1000°.

Könnte das reichen?

Beiträge gesamt: 1448 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7049 Tagen | Erstellt: 17:22 am 21. Feb. 2003
Mirko
aus Dresden
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2075 MHz
38°C mit 1.52 Volt


Das wird nichts, das Alu würde Dir wegschmelzen und nicht zusammenfließen. Bei Alu ist sowas nicht gerade einfach, Kupfer ist da einfachen zu handhaben (mittels Lot). Kannst Du den Riß nicht irgendwie anders abdichten? Im Baumarkt gibt es kleine Rohrschellen mit Gummi innen zum Abdichten von kleinen Rohrlecks.
Ich weiß ja nicht, wo direkt der Riß ist, aber ich würde das Rohr (wenn es geht) dahinter absägen und neue Anschlüsse mit 2-Komponetenkleber einkleben.


Car-PC.info die CarPC-Community

Beiträge gesamt: 1617 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 7161 Tagen | Erstellt: 17:40 am 21. Feb. 2003
SoulFly
offline



OC God
19 Jahre dabei !


hm, das mit nem Schlauch zu verschließen klappt net.

Ich hab mal ein Foto gemacht:



Es schaut mir so aus, als ob diese 2 Stutzen nur auf den Radi gelötet sind und die Lötstelle ist da so viertel rum eingerissen.

Kann man den Anschluss runter machen und neu hinlöten?

Beiträge gesamt: 1448 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7049 Tagen | Erstellt: 19:09 am 21. Feb. 2003
auf hasch
aus Böblingen
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz @ 2046 MHz mit 1.8 Volt


Kann nich erkennen wie groß das Loch ist, aber vielleicht reicht da schon ein bisschen Silikon, ansonsten vielleicht Löten und ne Menge Lötzinn draufballern

Beiträge gesamt: 1245 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6899 Tagen | Erstellt: 19:18 am 21. Feb. 2003
SoulFly
offline



OC God
19 Jahre dabei !


Der Riss ist an der breitesten Stelle so breit wie die rote Markierung.

Dank der Webcam wurde er ja 1a wegretuschiert. :(

Beiträge gesamt: 1448 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7049 Tagen | Erstellt: 19:39 am 21. Feb. 2003
tjh
aus Unter Oberndorf/at
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 5117 MHz
52°C mit 1.560 Volt


schaut ja nach kupfer aus (auch wenns alu is) löt mal su, ordentlich anheizen und zulöten, mit nem gaslötkolben oder so sollte das eigentlich gut gehn...


fx8350 @5,85GHz @Waterchiller i5 2550K @5,3GHz @Waterchiller
PhenomII x4 945 @3,9Ghz @wakü FX8320 @4,6GHz htpc @passiv wakü
Eigenbau Kompressorkühlung mit i7 4770K @5,2GHz

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6921 Tagen | Erstellt: 20:08 am 21. Feb. 2003
Strix
aus Herne, bald Witten
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz @ 4012 MHz
87°C mit 1.36 Volt


Oder schau mal im Baumarkt oder Autozubehör (z.B. A.T.U.) nach so einem "Bastelmetallzeugs"...das ist irgendein 2k-Kram, der angeblich extrem hart wird. Knetmetall? Oder wie heißt das?


valid.x86.fr/yg91mm
userbenchmark.com/UserRun/17346543

Beiträge gesamt: 1965 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7054 Tagen | Erstellt: 20:32 am 21. Feb. 2003
Desertdelphin
aus Großraum Mannheim
offline



VERBANNT
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2100 MHz
41°C mit 1.9 Volt


2 KOmponentenkleber ruafhauen und dicht isses für immer...  *G* war bei mir so^^


George W. Bush STINKT ( CPU @ FSB 200)

Beiträge gesamt: 3351 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7106 Tagen | Erstellt: 10:45 am 22. Feb. 2003
Longlife
aus Hilbersdorf,       S
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz @ 2558 MHz
42°C mit 1.856 Volt


Würde da auch 2K Kleber nutzen. Da gibt es auch für Modellbau so nen Zeug das sich Flüssig Metall nennt, geht auch.


Wakü @ Linuxartist
Wasserkühlung    Bilder vom Rechner
Man kann seinen Computer nicht wie eine Frau behandeln. Ein Computer braucht Liebe!

Beiträge gesamt: 1341 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 7303 Tagen | Erstellt: 11:25 am 22. Feb. 2003
MrSmash
aus Stuttgart
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2330 MHz
43°C mit 1.675 Volt


ansonsten epoxy harz das sollte aucgh tun denk ich

Beiträge gesamt: 3649 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 7275 Tagen | Erstellt: 11:57 am 22. Feb. 2003